Die App-Updates des Restaurants, das Förderband für Speisen und Getränke und das neue Küchenformat rationalisieren laut Unternehmen die Abläufe und sorgen für ein schnelles, nahtloses Erlebnis für Kunden und Mitarbeiter. „Die Technologie in diesem Restaurant ermöglicht es uns nicht nur, unsere Kunden auf neue, innovative Weise zu bedienen, sondern gibt unserem Restaurantteam auch die Möglichkeit, sich mehr auf die Schnelligkeit und Genauigkeit der Bestellungen zu konzentrieren, was das Erlebnis für alle angenehmer macht“, erklärt Keith Vanecek, der Franchisenehmer, der das Testrestaurant betreibt.

Konzept noch in der Testphase

Das neue Restaurantkonzept gibt es bisher nur an dem Standort außerhalb von Fort Worth, Texas. Die Erprobung dieses neuen Konzepts ist Teil der Wachstumsstrategie „Accelerating the Arches“ von McDonald’s. Die Pläne hierfür wurden erstmals beim Investor Update im Jahr 2020 vorgestellt.

„Ich bin sehr stolz darauf, dass dieses neue Restaurantkonzept unsere Kunden im Metroplex Dallas-Fort Worth bedient“, sagt Keith Vanecek.

(McDonald’s/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Das neue Frühstück von McDonald`s. (Foto: McDonald’s)
Systemgastronomie
Systemgastronomie

McDonald’s stellt Frühstücksangebot neu auf

Der Systemgastronom hat das Potenzial der ersten Tagesmahlzeit neu für sich entdeckt. Bald wird in Deutschland jeden Tag von 7:00 bis 10:30 Uhr ein umfassenderes Frühstückssortiment angeboten. Vor allem auf den lukrativen To-Go-Bereich zielt das Unternehmen ab. 
Feierliche Eröffnung des "Burger King"-Restaurants "Home of Football" durch Patrick „Coach“ Esume in Frankfurt
Home of Football
Home of Football

Burger King eröffnet erstes Restaurant im American Football Style

Burger King hat das „Home of Football“ feierlich eröffnet. Damit erstrahlt erstmals ein Restaurant des Systemgastronomen in Deutschland im American Football Style.
Burger-Klassiker von McDonald's
Rezepturänderung
Rezepturänderung

McDonald’s verändert erstmals die Zubereitung einiger Burger-Klassiker

Frischer, heißer, intensiveres Geschmackserlebnis – die Besten sollen jetzt noch besser werden: McDonald’s Deutschland ändert erstmals die Zubereitung bestimmter Burger-Klassiker. Auch der legendäre Big Mac erfährt dabei eine Änderung. 
McDonalds Logo
Mehrwegverpackung
Mehrwegverpackung

Havi und McDonald’s Deutschland arbeiten zusammen

Der Logistik- und Supply Chain Spezialist Havi und McDonald’s Deutschland haben gemeinsam mit Lieferpartnern eine bundesweite Lösung für Mehrwegverpackungen für die rund 1.450 deutschen Restaurants entwickelt. Wie sieht sie aus?
Gastronomie-Mitarbeiter stehen im Kreis un haben die Hände in der Mitte zusammen
Fachkräftemangel
Fachkräftemangel

Attraktiver durch Vier-Tage-Woche?

Darüber, wie sich die Branche für Arbeitnehmer attraktiver gestalten lässt, wurde in den vergangenen Wochen viel diskutiert. Flexiblere Arbeitszeitmodelle, aber auch höhere Löhne könnten die Lösung sein, meint L’Osteria-CEO Mirko Silz.
Ein Roboter in entspannter Pose hält einen köstlichen Burger hoch
Wegen Überforderung:
Wegen Überforderung:

Restaurant feuert Roboter

Der mechanische Küchenhelfer Flippy hat in der US-Burgerkette Cali Burger auf ganzer Linie versagt. Nicht nur wegen seines rüpelhaften Umgangs mit Salat haben ihn die Restaurantbetreiber jetzt vom Dienst suspendiert.
Halil Deniz mit Diana Brinkmann und Tim-Christopher Fischer
Wachstum
Wachstum

Überland expandiert

Das Restaurant feiert sein fünfjähriges Jubiläum. Damit nicht genug, die Eigentümer geben bekannt, dass sie die Übernahme von fünf Lokalen vollzogen haben. Um diese zu führen, wurde eigens eine Holding gegründet.