Ready for Take-off?

Premier Inn am Berliner Flughafen BER ist startklar

Das Premier Inn am Berliner Flughafen ist das 48. Haus der Hotelkette Premier Inn in Deutschland.
Das Premier Inn am Berliner Flughafen ist das 48. Haus der Hotelkette Premier Inn in Deutschland. (Foto: © Premier Inn Deutschland)
Weiter auf Expansionskurs: Premier Inn eröffnet mit dem neuen Haus am Berliner Flughafen ihr 48. in Deutschland. Das Hotel in günstiger Lage ergänzt das Portfolio der Hotelkette um ein neues Highlight.
Mittwoch, 17.05.2023, 09:41 Uhr, Autor: Thiemo Welf-Hagen Wacker

Premier Inn jetzt mit 48. Häusern in Deutschland vertreten: Die Hotelkette hat jüngst ihr neues Haus am Berliner Flughafen eröffnet. 

Was macht das Premier Inn Berlin Airport so attraktiv?

Der siebenstöckige Neubau in der Alexander-Meißner-Straße 2 direkt am Flughafen BER bietet 296 Zimmer, 53 Pkw-Stellplätze sowie zwei mit moderner Technik ausgestattete Tagungsräume

Am Berliner Flughafen sind die Premier Inn-Zimmer zwischen 19 und 24 Quadratmetern groß.

Günstige Lage

Das neue Hotel Premier Inn Berlin Airport ist Teil des Business Parks Berlin, dem größten zusammenhängenden Gewerbepark der Bundeshauptstadt.

Attraktiv ist nicht nur die Nähe zu zahlreichen Unternehmen aus den Bereichen Technologie, Vertrieb oder Logistik, sondern auch die schnelle Anbindung zum Tesla-Werk Grünheide.

Über den S-Bahnhof Grünburgallee gibt es zudem eine sehr gute Anbindung in das Berliner Zentrum.

Weiterlesen

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Außenansicht des Hotels Premier Inn Berlin City Wilmersdorf.
Neues Haus
Neues Haus

Premier Inn: Aller guten Dinge sind drei

Ab heute steht Reisenden ein weiteres Premier Inn Hotel in Berlin zur Verfügung. Es befindet sich in der Nähe des Kurfürstendamms. Damit wächst die Hotelmarke auf deutschlandweit 45 Hotels. In der Bundeshauptstadt stehen nun drei davon.
Alastair Thomann mit DJ Seth Hills und dem Generator Team bei der Eröffnungsparty in Berlin
Neueröffnung
Neueröffnung

Generator: Erstes Fremdmanagement-Abkommen in Europa

Mit einer Vielzahl an Prominenten hat die Boutique- und Lifestyle-Unterkunftsmarke in Berlin am Alexanderplatz einen neuen Standort eröffnet. Nach einer Multimillionen-Euro-Renovierung konnte am 16. Mai die offizielle Eröffnungsparty stattfinden.
Barrierefreier Zugang zur Check-In-Theke
Barrierefrei
Barrierefrei

Premier Inn fördert Inklusion in der Hotellerie

Premier Inn setzt sich für die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen ein und wirbt in der Branche für mehr Inklusion in der Hotellerie. Dabei setzt das Hospitality-Unternehmen auf Erfahrungsaustausch innerhalb breiter Bündnisse.
Lena König, Portraitbild (Foto: © Florian Kroll)
Personalie
Personalie

Neue Küchenchefin für „Charlotte & Fritz“ bringt frischen Wind

Lena König heißt die neue kulinarische Führung im beliebten Berliner „Charlotte & Fritz“ am Gendarmenmarkt. Sie wird in Zukunft mit ihren Kreationen die Gäste glücklich machen. Mit dabei sind Ruppiner Rinderschinken oder Büffelmozzarella aus Brandenburg.
Bauarbeiten an der Fassade des "Happy Go Lucky" Hostels
Schäden
Schäden

Schwere Beschädigungen am „Happy Go Lucky“ Hotel & Hostel

Obwohl die bunte Fassade des „Happy Go Lucky“ Hotels in Berlin-Charlottenburg eigentlich nur übermalt werden sollte, hatten am 10. April Abbrucharbeiten begonnen. Diese konnten zwar gestoppt werden, doch das Hotel blieb nicht unversehrt. 
Symbolbild Premier Inn (Foto: © Premier Inn)
Wachstum
Wachstum

Premier Inn gewinnt neuen Standort in Hamburg

Die Hotelkette wird in der Hansestadt ihr nunmehr siebtes Haus eröffnen. Der Neubau wird in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs liegen und soll bis 2028 fertig sein. Geplant sind derzeit 295 Zimmer.
Die farbenfrohe Fassade im Berliner Stadtteil Charlottenburg ist nicht zu übersehen. (Foto: © Happy Go Lucky Hotel & Hostel)(Foto: © Happy Go Lucky Hotel & Hostel)
Konflikt
Konflikt

Berliner Hostel von Abrissarbeiten bedroht

Am Dienstag begannen Abbrucharbeiten an der farbenfrohen Fassade des „Happy Go Lucky“ Hauses in Berlin-Charlottenburg. Kurze Zeit darauf wurden sie aber schon wieder gestoppt. Sowohl bei der Eigentümerschaft als auch in der Öffentlichkeit löst der Konflikt Bestürzung aus.
Denkfabrik-Vorstand Dr. Marcel Klinge (Foto: © DZG)
Event
Event

Erste „Gastwelt-Summit“ findet in Berlin statt

Das branchenübergreifende Gipfeltreffen mit dutzenden Verbänden und Organisationen aus Tourismus, Travel, Hospitality und Foodservice wird jetzt erstmalig in der Bundeshauptstadt abgehalten. Das Motto der Veranstaltung lautet: Gemeinsam erreichen wir mehr!