Gästebewertung

Das sind die 50 besten Restaurants in Deutschland 2022

Welche Restaurants haben die Deutschen im Jahr 2022 überzeugt? Opentable hat seine jährliche „Top 50“-Liste der besten Restaurants in Deutschland veröffentlicht.
Dienstag, 06.12.2022, 12:20 Uhr, Autor: Sarah Kleinen
Die Mehrwertsteuersenkung auf Speisen bleibt.
Die Gastronomie sollte sich auf ein geändertes Konsumverhalten ihrer Gäste einstellen: Regionale Spezialitäten, fleischlose Alternativen zum Fleisch und eine flexitarische Ernährung rücken 2023 in den Fokus. (Foto: © djile/stock.adobe.com)

Die diesjährige „Top 50“-Liste zählt viele Neuzugänge, die kreative Gerichte servieren und unvergleichliche Gastfreundschaft sowie einzigartige Essenserlebnisse bieten – egal zu welchem Anlass.

Zu den Neuzugängen in München gehören beispielsweise Azuki, Paulaner am Nockherberg, Mazè Mazé und Hummer Pedersen in Hamburg. In der Metropole Berlin sind unter anderem Schnitzelei Mitte und PeterPaul neu auf der Top-50-Liste. Außerhalb Deutschlands Metropolen haben es Else am See in Schüttorf, Berg BrauereiWirtschaft in Ethingen Donau und Dinzler Kaffeerösterei in Irschenberg auf die Liste geschafft.

Insgesamt sicherten sich 28 neue Restaurants aus ganz Deutschland einen Platz unter den Top 50, wohingegen 22 Restaurants wie das FREA in Berlin und die Bullerei in Hamburg auch in diesem Jahr wieder mit dabei sind.

Schlemmen in den Metropolen

Insgesamt führt Hamburg wie auch in den Vorjahren die Liste der 50 besten Restaurants in Deutschland an: 14 dieser Lokale befinden sich in der norddeutschen Metropole. Dabei überzeugt Hamburgs Restaurantszene vor allem mit exklusiver Qualität und spannender Vielfalt.

In Berlin haben es neun Restaurants unter die Top 50 geschafft. Mit den vertretenen veganen und vegetarischen Restaurants folgt Berlin seinem Ruf als trendige Hauptstadt.

Dicht gefolgt mit acht Restaurants belegt München den dritten Platz im Städteranking.

Weiterlesen

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Paar im Restaurant
Kampagne
Kampagne

Die 50 besten Restaurants für Dates

Nach den vergangenen zwei Jahren der virtuellen Partnersuche stehen persönliche Treffen wieder auf der Speisekarte. OpenTable, ein Anbieter von Restauranttechnologie, und die Dating-App Bumble stellen daher die 50 besten Date-Restaurants in Deutschland vor.
Eine Restaurantterrasse
Resmio
Resmio

So erhalten Restaurants mehr Gästebewertungen

„Freundliches Personal, Wohlfühlambiente und leckeres Essen zu einem fairen Preis“ – Rezensionen dieser Art erfreuen nicht nur Restaurantbesitzer, sie bringen auch Kundschaft ins Haus. Wie Gastronomen aktiv um Bewertungen bitten können, ohne das Personal zusätzlich zu belasten, erklärt Christian Bauer.
Victor's Fine Dining by Christian Bau
Victor’s Residenz-Hotels
Victor’s Residenz-Hotels

Victor’s Fine Dining by Christian Bau erreicht Spitzenposition

Höchstwertungen für das Victor’s Fine Dining by Christian Bau: Das Restaurant konnte sich bei restaurant-ranglisten.de den ersten Platz sichern. Das Punktesystem berücksichtig die Wertungen aller wichtigen Restaurantführer.
Daniel Achilles ist neuer Küchenchef im Restaurant & Caféhaus Einstein unter den Linden.
Personalie
Personalie

Neuer Küchenchef im Restaurant & Caféhaus Einstein unter den Linden

Daniel Achilles ist neuer Küchenchef im Restaurant & Caféhaus Einstein unter den Linden. Ab dem 1. April 2023 nimmt er die 15-köpfige Kulinarik-Crew unter seine Fittiche. 
"Die Stadtmacher" helfen dabei neue Konzepte zu entwickeln, um die Innenstädte neu zu beleben.
Förderprogramm
Förderprogramm

Andrew Fordyce haucht Restaurants neues Leben ein

"Die Stadtmacher": Andrew Fordyce von Food Trend Tours ist Teil der Projektgruppe. Diese wurde nun in das Förderprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ mit aufgenommen, um Städte als sozialen Raum zu neuem Leben zu erwecken.
Das Alex-Outlet in Mainz.
Umsatzzahlen
Umsatzzahlen

Mitchells & Butlers beeindruckt mit starken Umsatzzahlen trotz Schließungen

Mitchells & Butlers präsentiert ein starkes Jahresergebnis: Obwohl das Unternehmen Schließungen von teilweise nicht profitablen Alex-Outlets in Kauf nehmen musste, verzeichnet es ein starkes Umsatzwachstum.
Andreas Caminada mit Raphael Krucker
Neues Igniv
Neues Igniv

Andreas Caminada eröffnet Sharing-Restaurant in Andermatt

Im Herbst/Winter 2024 bekommt die Igniv-Familie Zuwachs: In Andermatt eröffnet das „Igniv by Andreas Caminada“. Das Sharing-Restaurant entsteht als Teil eines neuen Luxusapartmenthauses im Dorfteil Andermatt Reuss.
René Bütefisch
Personalie
Personalie

Titanic Hotels Berlin hat neuen Head of Culinary

René Bütefisch ist neuer Head of Culinary bei den Titanic Hotels Berlin. Er verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Leitung von Restaurants, der Planung von Banketts, Caterings und Konferenzbestückungen.
Uwe Benkowsky, René Verse, Bernd Ahlert, Christian Siegling, Nils Henkel, Julia Westphal und Phillipp Nagel
Restaurant Tipken’s
Restaurant Tipken’s

Neues Kulinarik-Konzept im Severin*s Resort & Spa

Symbiose aus regionaler und weltläufiger Küche: Pünktlich zur neuen Frühjahrsaison kommt das Restaurant Tipken’s des Severin*s Resort & Spa auf Sylt mit einem neuen Konzept ums Eck.