Fachmesse

Internorga 2023: Das sind die Highlights der Besucher

Was gibt es Neues und Spannendes im Außer-Haus-Markt? Eine Antwort darauf gibt die Internorga in Hamburg. Auch HOGAPAGE ist vor Ort und hat einige Besucher befragt, wie sie die Messe erleben und was ihre Highlights sind.
Montag, 13.03.2023, 01:38 Uhr, Autor: Sarah Kleinen
Internorga 2023
Sich vernetzen und neue Produkte und Trends kennenlernen – dafür sind die Besucher auf der Internorga 2023. (Foto: © HOGAPAGE/Sarah Kleinen)

Seit Freitag ist die Internorga in Hamburg in vollem Gange. Bis zum 14. März 2023 haben Gastronomen, Hoteliers, Konditoren und Bäcker hier die Möglichkeit, sich einen Überblick über neue Produkte, Trends und Innovationen zu verschaffen und sich wertvolle Anregungen für ihr Business zu holen. Wir haben einige Besucher gefragt, was sie sich von der Internorga erhoffen und was ihre Highlights auf der Messe sind:

André Korsch, Projektleiter, Roka Werk:

„Meine Firma ist hier Aussteller und ich bin da, um die Branche zu beleuchten und zu schauen, was es dieses Jahr Neues gibt. Wir gucken jedes Jahr in der führenden Messe für die Gastronomie mal vorbei. Ich gehe jetzt seit über 20 Jahren auf die Internorga und es ist so wie jedes Jahr – die Corona-Pandemie hat da nichts verändert. Auf der Internorga will ich etwas Neues sehen, was mich vom Hocker haut. Ich will nochmal zu den Technikhallen und will mir unbedingt bei Rational ein paar Kochgeräte anschauen.“

Angela Gillner, leitende Hausdame, Hotel Hirschen Bodensee:

„Ich möchte gern meine Interessen vertiefen und schauen, was es Neues gibt. Nach Möglichkeit möchte nichts verpassen. Deshalb bin ich auch zwei Tage da – denn an einem Tag ist das nicht zu schaffen. Mich interessieren vor allem die Neuheiten, wie zum Beispiel Bettwäsche oder Gläser – also solche Dinge, die für die Gastronomie wichtig sind. Ich bin auch offen für etwas ganz Neues. Was mich zum Beispiel sehr überrascht hat ist Knärzje – ein Bier, das aus Brot besteht. Das fand ich sehr interessant, weil ich das überhaupt nicht kenne. Morgen habe ich auch noch viel vor und ich bin schon sehr gespannt, was ich dann entdecke.“

Maria Murray, Leitung Einkauf, Ediwen:

„Ich schaue hier auf der Internorga nach Produkten für unsere Kaffeemaschinen oder unsere Vendingautomaten – nach allem Neuen, was es dazu gibt. Ich habe auch schon einiges zum Testen mitgenommen, um zu schauen, ob wir mit jemanden kooperieren können. Tatsächlich habe ich es auch geschafft, alles zu sehen, was ich sehen wollte. Mein Besuch auf der Internorga war also ein voller Erfolg.“

Weiterlesen

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Internorga 2023
Fachmesse
Fachmesse

Internorga 2023 war ein voller Erfolg

Innovationskraft und Aufbruchstimmung: Die Internorga war auch in diesem Jahr wieder eine Impulsgeberin und Plattform für Austausch, Inspiration und neue Trends. Hotellerie, Gastronomie sowie die Bäcker- und Konditorenzunft kamen für die Top-Themen der Branche in den Hamburger Messehallen zusammen. Veranstalter und ausstellende Unternehmen ziehen eine durchweg positive Bilanz und zeigen sich begeistert.
Internorga 2023
Fachmesse
Fachmesse

Internorga 2023: Wie zufrieden sind die Aussteller?

Neues kennenlernen, sich austauschen und vernetzen – all dies bietet die Internorga. Aussteller haben hier die Möglichkeit, ihre Produkte und Innovationen zu präsentieren und vorzustellen. Auch HOGAPAGE war vor Ort und hat einige Aussteller befragt, wie zufrieden sie mit dem Verlauf der Messe sind.
Karin Tischer und der Ice Tea Maker
Fachmesse
Fachmesse

Internorga 2023: Das sind die Food-Highlights

Vielfalt auf allen Ebenen: Auf der Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt gab es wieder viele innovative Produkte zu entdecken, die den Küchenalltag ergänzen und erleichtern sollen. HOGAPAGE stellt die interessantesten von ihnen vor.
Gastor Gründerpreis Siegerfoto
Auszeichnung
Auszeichnung

Deutscher Gastro-Gründerpreis 2023: Das ist der Gewinner

Es war ein spannendes Finale in Hamburg. Per Live-Voting hat das Fachpublikum auf der Internorga am 10. März 2023 entschieden: Der Deutsche Gastro-Gründerpreis geht in diesem Jahr nach Stuttgart.
Internorga: Hamburger Messehallen
Messestart
Messestart

Internorga 2023: Alle Highlights im Überblick

In zwei Tagen ist es so weit: In Hamburg startet die internationale Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt wieder voll durch. Mit im Gepäck: einige neue und vielversprechende Formate, aber auch bewährte Wettbewerbe und spannende Events. Was erwartet die Besucher auf der Internorga 2023?
Internorga 2023
Messe
Messe

Internorga 2023 feiert zwei Premieren

Mehr Fläche für Top-Themen und Austausch: Vom 10. bis zum 14. März setzt die Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt mit gleich zwei neuen Formaten zukunftsweisende Zeichen.
Eine Frau kocht ein veganes Gericht,
Messe
Messe

Internorga 2023: ProVeg präsentiert vegane Küche

Vegane Ernährung liegt im Trend. Der Außer-Haus-Markt kommt um pflanzliche Gerichte nicht mehr herum. Inspirationen rund um das Thema „Plant-based” geben ProVeg-Experten auf der Internorga 2023.
Johann Lafer zusammen mit zwei Jungköchen.
Internorga
Internorga

Next Chef Award 2023: Wer holt sich den Titel?

An die Töpfe, fertig, los! Der Next Chef Award findet nach dreijähriger Pause endlich wieder auf der Internorga statt. Welcher der 17 Kochtalente überzeugt die Jury und wird bester Nachwuchskoch 2023?
Pflanzliche Ernährung auf der Internorga
Messe
Messe

Internorga präsentiert den Megatrend Plant-Based Food

Ob vegan, vegetarisch oder flexitarisch – immer mehr Menschen in Deutschland genießen die pflanzliche Küche. Und das auch gern auswärts. Akteure in der Gastronomie und Hotellerie sollten dieser Nachfrage gerecht werden. Was der Außer-Haus-Markt alles zu bieten hat, erfahren Besucher der Internorga vom 10. bis zum 14. März in Hamburg.