Tourismus

Mehr Übernachtungen 2016

Der Deutsche Tourismusverband freut sich auf steigende Übernachtungszahlen im Vergleich zum Vorjahr. Verbandspräsident Reinhard Meyer zeigte sich am 3. November beim Deutschen Tourismustag in Dortmund optimistisch.

Donnerstag, 03.11.2016, 14:49 Uhr, Autor: Markus Jergler
Frau übergibt anderer Frau Zimmerschlüssel

Die Kaffeehaus-Kette Coffee Fellows will am Schwarze-Brüder Weg 1 in der Dortmunder Innenstadt ein Hotel mit 67 Zimmern eröffnen. (© shock / fotolia)

„Wir rechnen mit einem moderaten Anstieg der Übernachtungen um rund zwei Prozent im Vergleich zum Vorjahr“, so Meyer. Tourismus benötige als Wirtschafts- und Standortfaktor mehr politische Unterstützung. Der Tourismus sei eine Querschnittsbranche, die darunter leide, dass sich die Bundesministerien häufig nicht untereinander abstimmen.

Beim deutschen Tourismustag trafen sich am 3. November rund 450 Teilnehmer aus ganz Deutschland. Thema war unter anderem der Tourismus in der digitalen Welt. (dpa)

Weitere Themen