Reiseziele mit Massenandrang

Die sieben Instagram Weltwunder

Travelcircus hat die 1001 weltweit beliebtesten Urlaubsmotive des Foto-Netzwerks analysiert. Und unter den sieben Top-Sehenswürdigkeiten gibt es ein klares Favoriten-Land.  

Mittwoch, 17.07.2019, 12:59 Uhr, Autor: Kristina Presser
Central Park in New York

Der Central Park in New York ist das beliebteste Fotomotiv auf Instagram – und führt damit die Liste der sieben Instagram Weltwunder 2019 an. (Foto: ©Travelcircus)

Dass Social-Media-Portale wie Instagram und Co. das Reiseverhalten vor allem jüngerer Generationen maßgeblich beeinflussen, ist bekannt. Die Buchungsplattform Travelcircus hat dazu jetzt die weltweit 1001 Sehenswürdigkeiten analysiert, die unter Instagrammern am beliebtesten sind, und ein internationales Instagram-Ranking erstellt. Herausgekommen sind die sieben Instagram Weltwunder 2019. Letztes Jahr veröffentlichte Travelcircus die Studie zum ersten Mal.

Erlebnisse im Urlaub mit Familie und Freunden in sozialen Netzwerken zu teilen, gehört für die meisten heutzutage dazu. Jeden Tag zählt Instagram rund 100 Millionen neue Posts. Im vergangenen Jahr hat das Foto-Netzwerk die Eine-Milliarde-Nutzermarke geknackt. 63 Prozent der User schmökern täglich nach den neuesten Schnappschüssen oder posten selbst ein Bild.

 

Top Sehenswürdigkeiten nach Kategorien
Die Verteilung der 1001 untersuchten Sehenswürdigkeiten innerhalb der acht Kategorien. (Grafik: ©Travelcircus)

 

Naturmotive sind am beliebtesten

Betrachtet man die 1001 von Travelcircus eruierten Top-Sehenswürdigkeiten weltweit in unterschiedlichen Kategorien, dann ist die Natur das mit Abstand beliebteste Fotomotiv (408). Nur 145 Motive zeigen öffentliche Plätze, 133 Gebäude. Das Schlusslicht bilden Statuen, Skulpturen und Monumente, die nur 31 Mal im Ranking auftauchen – angeführt von der Freiheitsstatue als meist fotografierte Sehenswürdigkeit der Kategorie.

Frankreich schlägt Großbritannien

Europaweit hat es Deutschland leider mit keinem Fotomotiv in die Top 11 geschafft – Eiffelturm (Platz 1, 5,7 Mio. Instagram-Beiträge), Big Ben (Platz 2, 3,0 Mio. Instagram-Beiträge) und Colosseum (Platz 11, 1,5 Mio. Instagram-Beiträge)  lockten einfach mehr knipps-freudige Urlauber an. In Deutschland belegt der Schwarzwald mit insgesamt 1,927 Mio. Instagram-Beiträgen Rang 1 der Sightseeing-Liste – zusammengenommen die Beiträge zu „#schwarzwald“ und „#blackforest“.

 

Top 7 Instagram Weltwunder
Die sieben Instagram Weltwunder im internationalen Ranking: Entscheidend ist die Anzahl der englischen Beiträge. (Grafik: ©Travelcircus)

 

Die sieben Instagram Weltwunder

Die sieben internationalen Sehenswürdigkeiten mit den meisten Instagram-Beiträgen wurden schließlich zu den aktuellen sieben Instagram Weltwundern ernannt. Ein leichter Trend lässt sich schon erkennen, geht die Rundreise dafür allein fünf Mal in die USA – auch für Platz 1: den Central Park. Ein kleiner Sightseeing-Abstecher folgt nach Frankreich – der Eiffelturm landet auf Platz 2 –, bevor man den Broadway (Platz 3), den Las Vegas Strip (Platz 4), den Times Square (Platz 5) und Venice Beach (Platz 6) zurück in Nordamerika besichtigt. Um das siebte Instagram Weltwunder zu sehen, verschlägt es einen dann doch noch mal auf einen anderen Kontinent, nämlich nach Asien, genauer gesagt Dubai, wo das Burj Khalifa steht.

Das detaillierte Ergebnis der Studie lesen Sie hier.

Vorgehensweise

Die Studie von 2019 basiert auf den Ergebnissen der Liste mit den 1.001 Sehenswürdigkeiten aus 2018, was einen Vergleich ermöglicht. Für jede einzelne Sehenswürdigkeit wurde die Anzahl der Instagram-Beiträge anhand der Hashtags zum Zeitpunkt des 02.07.19 ermittelt. Der verwendete Hashtag bezieht sich dabei in den meisten Fällen auf die englische Sprache, um die Werte international vergleichen zu können.

Für die Top 7 Instagram Weltwunder, sortierte man die Sehenswürdigkeiten anhand ihrer Instagram-Beiträge der Größe nach, beginnend mit der höchsten Anzahl. Zusätzlich zum internationalen Vergleich zog Travelcircus ein Fazit zwischen den europäischen und den deutschen Sehenswürdigkeiten.

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen