Neue Kampagne

Sag „Ja“ in der Schweiz

Schweiz Tourismus startet aktuell eine neue Initiative, die sich ausschließlich dem Thema Hochzeit widmet. Zweck ist die Promotion der Schweiz als ideales Reiseziel für eine Hochzeitsfeier.

Freitag, 22.02.2019, 09:56 Uhr, Autor: Clemens Kriegelstein
Hochzeitspaar am See

Die Schweiz will sich als perfekte Hochzeitsdestination für (solvente) Brautpaare darstellen. (© Lugano Turismo)

Die Abteilung SCIB (Switzerland Convention and Incentive Bureau) von Schweiz Tourismus (ST) will künftig ihr Netzwerk sowie ihr Know-how in der Organisation von Incentive- und Kongressreisen nutzen, um die Schweiz als ideales Reiseziel für Hochzeitfeiern zu positionieren. In diesem neuen Gästesegment will ST Hochzeitspaare und professionelle Hochzeitsveranstalter gewinnen, indem ihnen alle Dienstleistungen und Infrastrukturen angeboten werden, die sie zur Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung in der Schweiz benötigen. Das Ziel ist die Organisation der Hochzeit in einem Luxushotel, wo das Ehepaar begleitet von seinen Familien und Freunden mehrere Tage verbringt und an verschiedenen Aktivitäten teilnimmt. Solche Feiern dauern etwa vier Tage mit durchschnittlich 20 bis 300 teilnehmenden Gästen.

Ziel der neuen Plattform MySwitzerland.com/weddings ist es, als Inspirationsquelle für ideale Lokalitäten einer Hochzeit zu dienen, verschiedene Anbieter zusammenzubringen und eine abgerundete Dienstleistungskette für die zukünftigen Eheleute, Hochzeitsplaner oder Reisebüros anzubieten. Die Märkte England, Nordamerika, Indien und Südostasien sowie China und die Golfstaaten liegen dabei im Fokus. Die große Auswahl an Ideen und die vorhandenen Informationen über touristische Partner sind jedoch auch für Schweizer Paare nützlich. Die Inhalte sind ab sofort in den Sprachen Englisch, Deutsch, Italienisch und Französisch verfügbar.

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen