Mitmachen und ausprobieren

Widmann’s Alb.leben lädt zu Praktikumstagen

20 Teilnehmer warfen im Rahmen der Praktikumstage einen Blick hinter die Kulissen in Widmann’s Alb.leben.
20 Teilnehmer warfen im Rahmen der Praktikumstage einen Blick hinter die Kulissen in Widmann’s Alb.leben.( Fotos: ©Andreas Widmann, Markus Wolf)
Gastronomie und Hotellerie zum Anfassen: Bei den „Widmann’s Gastro Passion Days“ hatten 20 Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit, spannende Ausbildungsberufe in der Hospitality-Branche kennenzulernen. 
Donnerstag, 27.04.2023, 10:45 Uhr, Autor: Thiemo Welf-Hagen Wacker

Vom 20.04. – bis 21.04. 2023 fanden in Widmann´s  Alb.leben in Königsbronn-Zang die „Widmann’s Gastro Passion Days“ statt.

Über die Ausbildungsmessen in Heidenheim, Aalen und Gmünd konnten sich junge und interessierte Schüler und Schülerinnen für die Praktikumstage anmelden.

Was erwartete die Teilnehmer der Widmann’s Gastro Passion Days

Bei den Praktikumstagen durften 20 Teilnehmer in verschiedenen Workshops die Ausbildungsberufe in Gastronomie und Hotellerie hineinschnuppern. So lernten sie die Berufsbilder Koch, Hotelfachmann und Fachmann für Restaurant und Veranstaltungsgastronomie kennen.

In der Küche durften die Schüler mit anpacken. (Foto: © Andreas Widmann, Markus Wolf)
In der Küche durften die Schüler mit anpacken. (Foto: © Andreas Widmann, Markus Wolf)


Weiterlesen

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Auszubildende im Hotelalltag
Im HOGAPAGE-Interview
Im HOGAPAGE-Interview

Über Nacht zur leitenden Angestellten

Sophie Cyriax ist eine der Auszubildenden, die beim Pilotprojekt der Living Hotels, dem ersten Azubi-Hotel in Berlin Mitte, im Oktober teilnahmen. Mit HOGAPAGE spricht die 19-Jährige über diese neue, aufregende Zeit.
Neue Auszubildende im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand
Ausbildungsstart
Ausbildungsstart

Weissenhäuser Strand gewinnt 40 neue Auszubildende

Am 1. August starteten 40 junge Menschen mit ihrer Ausbildung im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand an der Ostsee. Die Auszubildenden kommen dabei aus verschiedenen Ländern. 
Andreas Widmann
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Ein Arbeitgeber, der begeistert: Das Geheimnis des Widmann’s Alb.Style Hotel

Seit mehr als 200 Jahren steht das Widmann’s Alb.Style Hotel für schwäbische Gastlichkeit. Dabei fühlen sich auch die Mitarbeiter wohl. Was das Erfolgsgeheimnis des Hotels ist und was das Arbeiten in diesem traditionsbewussten Haus so besonders macht, erklärt Inhaber Andreas Widmann im Gespräch mit HOGAPAGE.  
Stefan Danzer
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Stefan Danzer über die einzigartige Ausbildung im Hotel Achterdiek

Seit Ende Oktober hat das Romantik Hotel Achterdiek die Voraussetzungen für das bundesweite Dehoga-Siegel erfüllt. Für drei Jahre erhält es nun die Auszeichnung „Top-Ausbildungsbetrieb“. Was das Hotel zu einem ganz besonderen Ausbildungsbetrieb macht, erklärt Inhaber Stefan Danzer im Interview mit HOGAPAGE.
Kempinski Azubi Career Day 2022
Ausbildungstart
Ausbildungstart

Kempinski Azubi Career Day 2022 findet in zwei Häusern statt

Am 9. Oktober 2022 bieten das Kempinski Vier Jahreszeiten München und das Kempinski Hotel Berchtesgaden potenziellen Bewerbern einen Blick hinter die Kulissen. Das Besondere an diesem Tag: Interessierte können gleich beide Häuser am selben Tag erleben und besuchen.
62 neue Nachwuchstalente bei den Achat Hotels
Ausbildungsstart
Ausbildungsstart

Achat Hotels mit 62 neuen Auszubildenden

Das wachstumsorientierte Hotelmanagement-Unternehmen mit Sitz in Mannheim hat sein angestrebtes Recruiting-Ziel erreicht. Für ihre aktuell 36 Häuser in 28 Städten konnten die Achat Hotels insgesamt 62 neue Auszubildende und Dual Studenten gewinnen.
Auszubildende im Das Achental
Ausbildungsstart
Ausbildungsstart

Das Achental sorgt für Nachwuchs im Gastgewerbe

Ausbildung in der Hotellerie nach Corona? #jetzterstrecht ist das Motto, dass „Das Achental“ zum Ausbildungsstart 2022 vertritt. Das Resort startet mit insgesamt acht Auszubildenden in den Bereichen Hotelfach, Restaurant- und Veranstaltungsgastronomie sowie Küche in das neue Ausbildungsjahr.
Stuttgarter Schlosshotel
Pachtvertrag
Pachtvertrag

Stuttgarter Schlossgartenhotel wird Teil der „Autograph Collection“

Die LBBW Immobilien-Gruppe und die MHP Hotel AG haben einen langlaufenden Pachtvertrag für den Betrieb des zukünftigen Schlossgartenhotels in Stuttgart abgeschlossen. Unter einem Franchisevertrag mit Marriott International wird MHP das Hotel künftig als Mitglied der „Autograph Collection“ betreiben.