HOGAPAGE-Interview

Während der Fußball-EM 2024 wohnt die Fußballnationalmannschaft aus Kroatien im Resort Mark Brandenburg

Laura Stönner
Laura Stönner freut sich als Sales- & Marketingleiterin, dass die kroatische Fußballnationalmannschaft während der EM 2024 im Resort Mark Brandenburg residieren wird. (Foto: © Nils Hasenau)
Zur Fußball-EM 2024 kommt die kroatische Fußballnationalmannschaft nach Neuruppin. Hier wird sie ihr EM-Quartiert im Resort Mark Brandenburg aufschlagen. Im Rahmen der exklusiven EM-Interviewreihe von HOGAPAGE, erklärt Sales- & Marketingleiterin Laura Stönner, wie sich das Hotel auf die Ankunft der Kroaten vorbereitet. 
Mittwoch, 12.06.2024, 12:00 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Frau Stönner, wie konnte das Resort Mark Brandenburg die kroatische Fußballnationalmannschaft als Gast bei sich gewinnen? 

Die Entscheidung, welche Mannschaft letztendlich im Hotel bleiben wird, war eher von den Regularien der UEFA vorgegeben. Der Abstand zu den zugelosten Spielstätten durfte nicht zu weit sein. Somit blieben nach der Gruppenauslosung im Dezember nur noch drei Mannschaften übrig. Der kroatische Verband hat dabei am schnellsten reagiert und ist am folgenden Tag zur finalen Besichtigung angereist. Überzeugt haben laut der Mannschaft die Anbindung, der Sportbereich und die gute Ausstattung des Hotels im Allgemeinen.

Resort Mark Brandenburg
Während der EM 2024 werden die kroatischen Fußballspieler im Resort Mark Brandenburg zu Gast sein. (Foto: © Nils Hasenau)

Wie werden die Fußballspieler aus Kroatien bei Ihnen wohnen? 

Der Verband wird räumlich von den anderen Gästen getrennt. Dies ist durch mehrere Restaurants sowie durch die baulichen Gegebenheiten des Hotels gut umsetzbar. Zusätzlich wird es verstärkte Sicherheitsmaßnahmen im Hotel geben, die jedoch keine Beeinträchtigung auf den Komfort unserer weiteren Gäste haben.

Zimmer im Resort Mark Brandenburg
In einem solchen Zimmer des Resorts Mark Brandenburg können sich die Kroaten nach einer anstrengenden Partie entspannen und erholen. (Foto: © Resort Mark Brandenburg)

Welche speziellen Vorbereitungen und Maßnahmen treffen Sie für die Ankunft der kroatischen Nationalmannschaft?

Wir können auf die Erfahrung mit Sportteams über die letzten Jahre zurückgreifen, bereiten uns jedoch intensiv wie bei allen Veranstaltungen auf dieses Ereignis vor. Seit Vertragsunterzeichnung im Dezember 2023 stehen wir im regelmäßigen Austausch mit dem kroatischen Verband sowie den Organisationsteams seitens DFB und UEFA.  

Wie werden Sie mit besonderen Anfragen oder individuellen Wünschen der Fußballspieler umgehen?

Hier unterscheiden wir nicht zu andere Hotel- oder Tagungsgästen. Anfragen sowie Wünsche können gestellt werden und das Team des Resorts wird sein bestmögliches tun, um diese umzusetzen.

Seeblick Resort Mark Brandenburg
Das Resort Mark Brandenburg zu Gast bietet einen fantastischen Seeblick. (Foto: © Resort Mark Brandenburg)

Wie werden Sie die Sicherheit und Privatsphäre der Spieler sicherstellen, ohne dass diese sich unwohl fühlen?

Das Haus ist bereits sehr erfahren im Umgang mit Fußballmannschaften. Seit Jahren beherbergt das Resort immer wieder Fußballteams – auch internationale Vereine – für ein Sommertrainingslager. Die EM-Nutzung ist insofern besonders, da deutlich mehr Zimmer als zu Trainingslagern genutzt werden und der Aufenthaltszeitraum weitaus länger ist. Neben den Anforderungen des kroatischen Verbandes müssen wir hier auch die Richtlinien der UEFA und des DFB berücksichtigen, welche letztendlich auch für das Sicherheitskonzept der jeweiligen Teamhotels verantwortlich sind.

Außenpool des Resort Mark Brandenburg
Auch der Außenpool bietet Entspannung und Erholung für die Fußballspieler. (Foto: © Nils Hasenau)

Wie werden sie mit dem Interesse der Medien und der Fans umgehen?

Wir sensibilisieren unsere Mitarbeiter auf die Anforderungen und den Umgang mit der Nationalmannschaft und der Presse. Wie auch bei anderen besonderen Gästen, wahren wir Privatsphäre und Datenschutz. Das Interesse bündeln wir und haben kompetentes Personal, das sich den Fragen von Fans und Medien stellen kann. Die Medienwirksamkeit ist somit bereits jetzt leicht spürbar und wird sich dann mit Start des Turnieres sicher noch verdichten – vor allem im Sportbereich.

Vielen dank für das Gespräch, Frau Stönner!

(SAKL/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Bernd Dierßen
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Türkische Nationalmannschaft residiert während der Fußball-EM 2024 im Sporthotel Fuchsbachtal

Stefan Kuntz wurde Ende September letzten Jahres als Nationaltrainer der Türkei entlassen. Dennoch gelang es den Ost-Europäern unter dem Nachfolger Vincenzo Montella, sich souverän für die Fußball-EM 2024 zu qualifizieren. Ihr Quartier schlagen die Türken dabei im Sporthotel Fuchsbachtal in Barsinghausen bei Hannover auf. Geschäftsführer Bernd Dierßen erklärt im exklusiven HOGAPAGE-Interview, wie die Türken hier wohnen werden. 
Christopher Schemmink
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Fußball-EM 2024: Portugal zieht mit Cristiano Ronaldo ins Hotel-Residence Klosterpforte

Wo wird Cristiano Ronaldo während der Fußball-EM 2024 übernachten? Die portugiesische Fußballnationalmannschaft wird ihr EM-Quartier in Harsewinkel-Marienfeld in der Nähe von Dortmund haben. Nächtigen werden die Fußballspieler aus Portugal und somit auch Cristiano Ronaldo im Hotel-Residence Klosterpforte. Wie sich das Hotel auf die Ankunft der Portugiesen vorbereitet, verrät der Geschäftsführende Direktor Christopher Schemmink in einem weiteren Teil der exklusiven EM-Interviewreihe von HOGAPAGE. 
Sascha Hampe
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Österreichische Nationalmannschaft wohnt zur Fußball-EM 2024 im Schlosshotel Berlin wie Zuhause

Zum eigenen EM-Auftakt wird Österreichs Fußballnationalmannschaft am 17. Juni zwar in Düsseldorf gegen Frankreich spielen, ihr EM-Quartier bezieht sie jedoch in der Hauptstadt – und zwar im Schlosshotel Berlin. Was die Fußballprofis dort erwartet, verrät Sascha Hampe, CEO der GCH Hotel Group, im Rahmen der exklusiven EM-Interviewreihe von HOGAPAGE.
Benjamin Schwartz
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Albanische Nationalmannschaft zieht während der Fußball-EM 2024 ins SportCentrum Kaiserau bei Dortmund

Albanien hat für seine Nationalmannschaft ein Sporthotel als EM-Quartier gewählt. Genauer gesagt, werden die Albaner im SportCentrum Kaiserau im westfälischen Kamen bei Dortmund wohnen. In einem weiteren Teil der exklusiven HOGAPAGE-Interviewreihe zur Fußball-EM 2024 gibt Leiter Benjamin Schwartz Einblicke in die Vorbereitungen des SportCentrum Kaiserau und der Stadt Kaiserau.
Ralf Kesselring
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Die slowenische Nationalmannschaft bezieht während der EM 2024 Quartier im Hotel „Das Vesper“

Es ist erst das zweite Mal, dass sich die Nationalmannschaft aus Slowenien für eine EM qualifizieren konnte. Während der Fußball-EM 2024 wird die Mannschaft ihr Quartier im Hotel „Das Vesper“ in Wuppertal aufschlagen. Wie die Fußballspieler dort wohnen werden, verrät Verkaufs- & Marketingdirektor Ralf Kesselring im Rahmen der exklusiven EM-Interviewreihe von HOGAPAGE.
Sebastian Krebs, General Manager im Sheraton Hannover Pelikan Hotel
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Polen wird mit Robert Lewandowski während der Fußball-EM 2024 im Sheraton Hannover Pelikan Hotel wohnen

Am 11. Juni wird die polnische Nationalmannschaft mit Robert Lewandowski und Co. zur Fußball-EM 2024 in Hannover anreisen. Während sie im Eilenriedestadion trainiert, wird sie im Sheraton Hannover Pelikan Hotel ihr EM-Quartier aufschlagen. General Manager Sebastian Krebs verrät im Rahmen der exklusiven EM-Interviewreihe von HOGAPAGE, wie die Polen hier wohnen werden. 
Peter Gebhardt
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Das Parkhotel Velbert wird zum EM-Quartier der georgischen Fußballnationalmannschaft

Georgien hat sich zum ersten Mal für die Europameisterschaft qualifiziert. In der Gruppenphase wird die georgische Nationalmannschaft gegen Tschechien, Portugal und die Türkei antreten. Wohnen und trainieren wird das georgische Team während der Fußball-EM 2024 im Parkhotel Velbert in Nordrhein-Westfalen. Geschäftsführer Peter Gebhardt verrät im Rahmen der exklusiven EM-Interviewreihe von HOGAPAGE u. a., wie es dem Hotel gelingen soll, auch 250 Kilogramm Eis pro Tag zur Verfügung zu stellen.
Felix Sommerrock, Hoteldirektor (Foto: © Schlosshotel Monrepos)
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Belgische Fußballnationalmannschaft residiert während der Fußball-EM 2024 im Schloss Monrepos

In der Gruppenphase der Fußball-EM 2024 wird Belgien in drei Bundesländern spielen. Ihr Quartier schlägt die belgische Nationalmannschaft in Baden-Württemberg auf, genauer im Schlosshotel Monrepos in Ludwigsburg. Hoteldirektor Felix Sommerrock stellt das Haus im Rahmen der exklusiven EM-Interviewreihe von HOGAPAGE vor und gibt einen Einblick, was die Fußballspieler erwarten dürfen.