Renovierung

Vigilius Mountain Resort ist jetzt wieder erreichbar

Vigilius Mountain Resort
Seit dem 3. August 2023 ist das Vigilius Mountain Resort wieder mit der Vigiljoch-Seilbahn erreichbar. (Foto: © Florian Andergassen)
Das Vigilius Mountain Resort liegt in 1.500 Metern Höhe. Vom Tal ist es nur mit der Vigiljoch-Seilbahn erreichbar. Diese wurde in den vergangenen Monaten umfassend renoviert, weshalb das Hotel geschlossen blieb. Seit dem 3. August ist es nun aber wieder mit der Seilbahn erreichbar und empfängt seine Gäste – und das in neuem Glanz. 
Donnerstag, 03.08.2023, 13:57 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Dass das Vigilius Mountain Resort ein ganz besonderes Hotel ist, macht sich schon bei der Anreise bemerkbar. Das auf 1.500 Höhenmeter gelegene Haus „erklimmen“ die Gäste per Seilbahn, die seit November des letzten Jahres nach neusten Standards komplett renoviert wurde.

Seit dem 3. August 2023 ist die Seilbahn nun wieder eröffnet und mit ihr können die Gäste des Vigilius Mountain Resorts wieder entspannt mit der Gondel anreisen.

Die Zeit des Seilbahn-Neubaus hat das Team des nach ökologischen Grundsätzen errichteten Designhotels für kleine Renovierungen und eine Neugestaltung des Saunabereichs genutzt. Auch mit dieser behutsamen Umgestaltung ist das Haus seiner Philosophie treu geblieben: Naturverbunden, mit Fokus auf das Wesentliche und Naheliegende. 

Erneuerungen und Aufwertungen im Wellnessbereich

Der Eingangsbereich des Hotels wurde so umgestaltet, dass die Gäste nun bereits beim Betreten des Hauses den herzlichen, offenen Charakter des Hauses spüren und sich willkommen fühlen. Ganz neu hinzugekommen ist ein ebenerdiger circa 30 m2 großer Meditationsraum.

Der duftende Holzboden und die großen Panoramafenster, die den Blick in den Wald freigeben, schaffen einen Bezug zur natürlichen Umgebung und vermitteln ein Gefühl von Geborgenheit und Einklang mit der Natur. Die neue finnische Sauna bietet Platz für bis zu 20 Personen.

Naturbezug und Wohlfühlambiente

Unaufdringlich und elegant in Form eines Baumstammes fügt sich das Hotel in die umliegende Landschaft ein, gibt den Blick frei auf uralte Lärchen und die einzigartige Bergkulisse der Dolomiten – eine Architektur, die Behaglichkeit und Stil miteinander vereint.

Lokale Baumaterialen, regionale Zutaten in der Küche, Klarheit im Design. Nichts lenkt hier ab vom Essentiellen, alle Sinne konzentrieren sich auf eine Sache: Genießen. Egal ob im Spa inmitten von Baumwipfeln oder in den beiden Restaurants, wo unverfälschte regionale Lebensmittel auf kreative Kochkunst treffen.

(Vigilius Mountain Resort/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Zimmer in der Seevilla Wolfgangsee
Renovierung
Renovierung

Seevilla Wolfgangsee startet in eine neue Ära

Acht Wochen dauerten die Renovierungsarbeiten in der Seevilla Wolfgangsee. Nun feiert das Boutiquehotel völlig neu und doch weiterhin mit feinem, familiärem Charme seine Wiedereröffnung.
Rixos Park Belek
Umgestaltung
Umgestaltung

Rixos Park Belek präsentiert sich nach erfolgreicher Renovierung

Nach einer erfolgreichen Renovierung erstrahlt das Rixos Park Belek entlang der türkischen Riviera in neuem Glanz. Das Lifestyle-Resort überzeugt nun mit stilvollen Unterkünften, einem vielfältigen kulinarischen Angebot, Fitnessmöglichkeiten für die ganze Familie und spannenden Abendunterhaltungen.
Meininger Hotel Wien Downtown Sissi
Renovierungen
Renovierungen

Meininger Hotels starten 2024 mit umfassenden Renovierungsarbeiten in drei Häusern

Neues Jahr, neuer Look: Die Meininger Hotels starten das Jahr 2024 mit umfangreichen Renovierungen. Als Teil eines größeren Renovierungsplans für das Jahr 2024 investiert die europäische Hotelgruppe in die Modernisierung von drei Häusern in München und Wien.
Lobby des Courtyard by Marriott Berlin Mitte
Umgestaltung
Umgestaltung

Courtyard by Marriott Berlin Mitte schließt umfassende Renovierung ab

Der Wandel des Courtyard by Marriott Berlin Mitte ist vollendet. Mit der nun abgeschlossenen Renovierung der Lobby und des Fitnessbereiches soll eine neue Ära des Hotels im ehemaligen Zeitungsviertel an der Axel-Springer-Straße eingeläutet werden. 
Beim Design-Konzept des neuen ibis Styles Bielefeld dreht sich alles um das benachbarte Stadttheater. (Foto © Abaca Press Nicolas Det)
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

Ein Hotel wird zur Bühne: Ibis Styles-Hotel Bielefeld eröffnet mit Theaterflair

Vorhang auf für das neue ibis Styles-Hotel in Bielefeld: Nach einem umfangreichen Umbau öffnet das Hotel in Niederwall seine Türen. Sein einzigartiges Design stellt eine Hommage an das benachbarte Stadttheater dar. 
Zimmer im Grand Hotel des Bains Kempinski St. Moritz
Umgestaltung
Umgestaltung

Grand Hotel des Bains Kempinski St. Moritz verbindet modernen Charme mit alpinem Schick

Nach der Renovierung der Lobby, der Kempinski Lobby Bar und des Restaurants Les Saisons Ende 2022 hat das Grand Hotel des Bains Kempinski St. Moritz ein weiteres Kapitel der Modernisierung aufgeschlagen. Ein eigener Flügel des Hotels mit jetzt 26 Zimmern von ehemals 30 Zimmern wurde einer umfassenden Umgestaltung unterzogen.
Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia
Wiedereröffnung
Wiedereröffnung

Neun Millionen Euro für die Renovierung des Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia

Nach einem umfassenden Umbau feiert das Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia seine Wiedereröffnung. Nicht nur das Hotel selbst erhielt ein Upgrade, auch die Spa- und Kulinarik-Konzepte wurden rundum überarbeitet. Dafür wurde eine Summe im Millionenbereich investiert. 
Hotellobby und die Lobby-Bar im Hotel München City Center, Affiliated by Meliá
Renovierung
Renovierung

Hotel München City Center erstrahlt in neuem Glanz

Die eineinhalb Jahre Renovierungsarbeiten haben sich gelohnt! Das „Hotel München City Center, Affiliated by Meliá“ hat seit April 2023 wieder eröffnet. Dabei empfängt es seine Gäste in einem neuen Design.