Hotelkooperation

Übernahme: Romantik Hotels bekommen Zuwachs

Familie Brennfleck
Familie Brennfleck geht eine Hotelkooperation mit den Romantik Hotels ein. (Foto: © Weinromantikhotel Richtershof/Romantikhotel Der Rebstock art & design)
Die Hoteliersfamilie Brennfleck lässt zwei ihrer Premium-Hotels zukünftig über Romantik vermarkten. Das eine Haus ist in Mühlheim an der Mosel. Das andere steht in Kehl am Rhein.
Montag, 20.02.2023, 11:15 Uhr, Autor: Thiemo Welf-Hagen Wacker

„Die Familie Brennfleck hat unter dem Dach ihrer Libertas-Gruppe eine Kollektion einzigartiger Hotels versammelt. Dass jetzt zwei dieser Hotelperlen bei der Vermarktung zusätzlich auf Romantik setzen, ist ein starkes Zeichen, über das wir wirklich glücklich sind“, freut sich Thomas Edelkamp, Vorstandsvorsitzender von Romantik.

Andreas Brennfleck, Geschäftsführer der Libertas Gruppe, sagt: „Romantik passt mit seinem modernen Auftritt, seinen Werten und seiner Vertriebsstärke perfekt zu unseren Hotels in Mühlheim und Kehl. Gemeinsam wollen wir die Häuser positionieren und neue Gästegruppen erschließen.“

Weinromantihotel Richtershof

Umgeben von Weinbergen, an der Mosel, präsentiert sich das Weinromantikhotel Richtershof in Mülheim in historisch-romantischem Ambiente. Das ehemalige Weingut wurde in den letzten Jahren zu einem Vier-Sterne-Superior-Hotel umgebaut.

Im Wintergarten kann man sich erholen.
Wintergarten im Hotel Weinromantikhotel Richtershof (Foto: © Weinromantikhotel Richtershof)

Den Gästen des geschichtsträchtigen Anwesens stehen unter anderem eine private Parkanlage, ein Boutique-Spa, ein Beauty Atelier, zwei Restaurants, ein historischer Jugendstil-Ballsaal und ein Fass- & Säulenkeller zur Verfügung.

Das Haus verfügt über 43 jeweils unterschiedlich und liebevoll eingerichtete Zimmer, Tagungsräume und einen eleganten Jugendstil Ballsaal, der sich ideal für größere Feierlichkeiten und Empfänge eignet.

Einen besonderen Charme erhält das Hotel durch die Verbindung aus Tradition und Moderne, denn vollständig erhaltene Gebäudekomplexe aus Barock, Gründerzeit und Jugendstil treffen auf zeitgenössische Einflüsse.

Weiterlesen

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Meisenheimer Hof
Hotelkooperation
Hotelkooperation

Romantik Hotels & Resorts bekommen Zuwachs

Eines der renommiertesten Hotels in der Pfalz schließt sich der Marke Romantik an. Spitzenkoch Markus Pape bringt den Meisenheimer Hof zu der Hotelkooperation. Mit dem Premium-Hotel ist Romantik jetzt auch in der Pfalz vertreten.
Romantik Hotels
Jubiläum
Jubiläum

Ein halbes Jahrhundert Romantik Hotels

Es ist eine seit Jahrzehnten bewährte und nachhaltige Idee zugleich: die Erfolgsgeschichte „Romantik Hotels & Restaurants“, die für Innovation und Tradition gleichermaßen steht. Die Kooperation ist in diesem Jahr seit 50 Jahren im europäischen Markt aktiv.
Blick in eines der Serviced-Apartments
Wachstum
Wachstum

NUMA übernimmt Native Places

Die britischen Lifestyle Apart Hotel & Serviced Apartment Marke fügt einattraktives Immobilienportfolio in Städten mit hohen Einstiegshürden hinzu, wie z. B. in London. Etwa 800 Einheiten in UK hat das Unternehmen durch die Akquisition hinzugewonnen.
Marc Schlieper und Cornelia Zumnorde
Übernahme
Übernahme

Hotel Zumnorde wird zu Hotel Alma

Die Tante Alma Hangout GmbH aus Frankfurt am Main hat zum 1. Juli das bisherige Hotel Zumnorde am Anger in Erfurt übernommen. Sie wird das Haus künftig als klassisches Vollhotel unter dem Namen Hotel Alma am Anger betreiben. 
V. l. n. r.: Netzwerk Direktorin & Prokuristin Manuela Krämer, Corporate Communications Managerin Anabel Joksch, Vorstandsvorsitzender Thomas Edelkamp und Kulinarik-Markenbotschafterin Alexandra Müller
Personalie
Personalie

Romantik Hotels stellen personelle Weichen für die Zukunft

Die Marke Romantik stellt sich für die Zukunft neu auf: Erfahrene Führungskräfte erhalten mehr Verantwortung, und die Spitzenköchin Alexandra Müller kommt als Kulinarik-Markenbotschafterin an Bord.
Ole Hartjen, Thomas Edelkamp, Frank und Kati Reinhardt
Wandlung
Wandlung

Hotel Auerstedt wird zum Romantik Schlossgut

Ab 1. Juli läuft das Haus offiziell unter der Marke der Romantik Hotels Gruppe. Mit der Namensänderung beginnt auch ein neuer Weg in die Zukunft für das Betreiberpaar Kati und Frank Reinhardt. Beide freuen sich, Teil des Unternehmens zu werden. 
Hände von einem Mann im Anzug der das Symbol PMS trägt
Übernahme
Übernahme

Mews expandiert weiter

Der Anbieter von Hoteltechnologie hat die Übernahme des in Deutschland gegründeten On-Premise-PMS HS3 Hotelsoftware bekannt gegeben. Dank einer deutlichen Finanzspritze befindet sich das Unternehmen derzeit auf einem starken Wachstumskurs. 
Florian Keller, Clemens Moll und Michael Hartmut Berger
Übernahme
Übernahme

Dormero übernimmt Hotel in Weingarten

Die Stadt Weingarten verpachtet das bisherige Best Western Hotel in der Abt-Hyller-Straße an die Dormero-Gruppe. Das Haus soll im Herbst 2024 im laufenden Betrieb saniert und ab Januar 2025 unter neuer Flagge eröffnet werden.