Expansion

Sofitel: Neues Flaggschiff-Hotel für Barcelona

Das Sofitel Barcelona Skipper ist eröffnet worden.
Die Eröffnung des Sofitel Barcelona Skipper fand zusammen mit dem Schweizer Fondsmanager Propreal Capital Partners statt. (Foto: © Accor)
La Vida Chic: Das neue Sofitel Barcelona Skipper öffnet seine Türen. Das neue Flaggschiff der französischen Luxusmarke befindet sich an der Barceloneta, inmitten eines der kosmopolitischsten Viertel der Stadt. Was macht das Hotel so besonders?
Freitag, 09.12.2022, 09:21 Uhr, Autor: Thiemo Welf-Hagen Wacker

Katalanische Kultur trifft auf Pariser Luxus: Mit 225 stilvollen Gästezimmern, davon 24 Suiten und eine Präsidentensuite, zwei Swimmingpools sowie einem Küchenchef, der einen Michelin-Stern erkochte, verbindet das Hotel auf elegante Weise Katalanien und Frankreich. Im Sofitel Barcelona Skipper trifft die reiche Geschichte Kataloniens auf die Modernität der Vila Olímpica.

„Unser neuestes Sofitel-Hotel verbindet französische Lebensart mit der örtlichen Kultur, was in einem farbenfrohen, kosmopolitischen Hotelerlebnis mündet. Das Sofitel Barcelona Skipper in Barcelona ist unser jüngstes Flaggschiff. Mit seiner Gastfreundschaft und dem großen Bewusstsein für Umweltthemen soll es ein lebendiger Anziehungspunkt in einer inspirierenden Nachbarschaft werden. Wir sind dankbar und freuen uns, dass wir dieses wegweisende Projekt zusammen mit Propreal Capital Partners umsetzen konnten“, so Maud Bailly, Managing Director, Accor Southern Europe.

Ein bunter Mix der Kulturen

Das Design des Sofitel Barcelona Skipper wurde vom Architekturbüro Factoria Uda entworfen. Harmonisch betont es die französische Lebensart. Ein funkelndes Dekor mit strahlendem Weiß und blauen Akzenten steht für das mediterrane Flair Barcelonas und erinnert dabei an die Imposanz der Pariser Stadtarchitektur.

Ferner finden sich klassische Pariser Elemente wie Eichenholzböden und schwarz-weiße Badezimmer genauso im Design wieder wie ikonische Motive Barcelonas, zum Beispiel das Sechseck „Panots“, das Antonio Gaudí für den Fußboden des berühmten Paseo de Gracia schuf. Im gesamten Hotel sorgen große Erkerfenster für viel natürliches Licht und einen tollen Blick auf die Stadt, den hauseigenen Swimmingpool, den Strand und das Mittelmeer.

Weiterlesen

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Das Ruby Emma Amsterdam in den Niederlanden.
Wachstum
Wachstum

Ruby Gruppe treibt Expansion in Italien voran

Die Ruby Hotels unter Leitung von Gründer und CEO Michael Struck wollen weiter wachsen. Im Visier ist der Markt in Südeuropa. Nach Florenz wird die Münchner Hotelgruppe nun ein weiteres Haus in Italien eröffnen.
Außenansicht des neueröffneten Leonardo Hotels.
Expansion
Expansion

Leonardo Gruppe breiter aufgestellt

Hotelzuwachs in Österreich: das neue Leonardo Vienna Otto Wagner erweitert das Angebot für Geschäfts- und Privatreisende in Wien. Es ist das vierte Haus von Leonardo Hotels Central Europe in der österreichischen Hauptstadt. Durch die Eröffnung stärkt die Hotelgruppe ihre Präsenz in Österreich und setzt ihre Expansionsstrategie weiter fort.
Hotelzimmer Paris Leonardo Boutique Paris Opéra
Expansion
Expansion

Leonardo öffnet erstes Haus in Frankreich

Bienvenue à Paris – ab sofort heißt das Leonardo Boutique Paris Opéra Gäste in der französischen Hauptstadt willkommen. Mit dem ersten Standort in Frankreich treibt Leonardo Hotels Central Europe damit seine Expansionsstrategie in Europa mit Multi-Brand-Präsenz an verschiedenen Standorten voran.
Außenansicht Meininger Hotel
Aus dem Ausland
Aus dem Ausland

Meininger Hotels startet in Schottland

Für Ende 2025 plant Meininger Hotels eine Hoteleröffnung in der schottischen Hauptstadt Edinburgh. Damit treibt die Gruppe ihre Expansion in neue Märkte weiter voran und wagt erstmals den Schritt ins Vereinigte Königreich. 
Lanserhof in Spanien
Expansion
Expansion

Lanserhof Gruppe expandiert nach Spanien

Der erste Lanserhof soll in den Süden Europas kommen. In enger Zusammenarbeit mit namhaften Partnern soll bis 2026 das erste ganzheitliche Gesundheitsresort unweit von Marbella errichtet werden. 
Atlantic Hotel Heidelberg
Expansion
Expansion

Atlantic Hotels Gruppe wächst weiter

Die Atlantic Hotels Gruppe setzt ihren Wachstumskurs fort und expandiert weiter in den Süden. Bereits 19 Hotels gehören zu der Bremer Gruppe. Vier weitere Projekte befinden sich in der Umsetzung. 
Das neue harry’s home Villach
Neueröffnung
Neueröffnung

Harry’s Home eröffnet erstes Haus in Kärnten

Seit dem 24. April 2023 begrüßen Gastgeber Philip Gruber und Daniel Prägant Gäste im neu eröffneten Harry’s Home Villach. Das elfte Haus der Tiroler Hotelgruppe ist gleichzeitig das erste im Bundesland Kärnten vor den Toren der Villacher Alpen.
Ein Zimmer im neu eröffneten Quentin Hotel in Schöneberg.
Hotelerföffnung
Hotelerföffnung

Quentin Hotels starten mit neuem Haus in Berlin

Aller guten Dinge sind drei: Die Quentin Hotels haben mit dem neuen Quentin Design Hotel im Februar das dritte Haus in der bundesdeutschen Hauptstadt an den Start gebracht. Der Eröffnung waren aufwändige Renovierungsarbeiten vorausgegangen.