Rebranding

Prizeotel Rostock-City öffnet die Türen

Die Hotelgruppe Prizeotel eröffnet ihr achtes Hotel. 111 Design-Zimmer begrüßen seit dem 1. Juni 2021 Geschäfts- und Städtereisende in unmittelbarer Nähe zum Rostocker Hafen.

Freitag, 11.06.2021, 13:28 Uhr, Autor: Martina Kalus
Design-Zimmer im Prizeotel Rostock-CIty

Farbenfrohe Design-Zimmer warten auf Geschäfts- und Städtereisende. (Foto: © prize Holding GmbH)

Seit dem 1. Juni 2021 empfängt das neue Haus der Hotelgruppe Prizeotel Geschäfts- und Städtereisende in unmittelbarer Nähe zum Rostocker Hafen. Das Designhotel glänzt mit extravaganter und farbenfroher Optik und erstmals auch mit sieben Zimmern mit Balkonzugang und Blick aufs Warnowufer.

Erstes Hotel in Mecklenburg-Vorpommern

Für die Prizeotel-Familie ist es das erste Hotel in Mecklenburg-Vorpommern und Geschäftsführer Connor Ryterski, der sich für die Vertragsverhandlungen für das Projekt verantwortlich zeigte, freut sich besonders über die Nähe zur Ostsee: „An den meisten unserer Standorte punkten wir vor allem durch unsere zentralen Stadtlagen und guten Anbindungen zu den Hauptbahnhöfen. Das haben wir in Rostock auch, aber zusätzlich können wir unseren Gästen die einzigartige Lage mit Wasserblick über das Warnowufer sowie die unmittelbare Nähe zur Ostsee bieten, das verbindet quasi das Beste aus zwei Welten: Stadt- und Strandurlaub.“

Rebranding eines Bestandshauses

Das Besondere an diesem Projekt ist, dass es das erste Rebranding eines Bestandshauses war. Ehemalige Konferenzräume haben sich in sieben Gästezimmer mit Balkonen verwandelt, die den Hotelgästen Blick auf den Rostocker Hafen gewähren. Mit dem konsequent, mit Designer Karim Rashid, weiterentwickeltem Interior Design des neuen Hotels, bringt die junge Hotelkette neben reichlich Farbe und guter Laune, ein einzigartiges, cleveres Design und modernste Technik-Gadgets, wie den Self-Check-In-Terminal, induktive Ladestationen und Smart TVs mit.

Open Day am 11. Juni

Nach der Eröffnung am 1. Juni, folgte am 11. Juni der Open Day im Rostock-City. Baupartner, Eigentümervertreter, Presse- und Geschäftskunden sowie interessierte Nachbarn fanden zusammen, um gemeinsam mit dem Team auf die Zusammenarbeit und das neue Haus anzustoßen. Eigentümer Harm Müller-Spreer überreichte Geschäftsführer Connor Ryterski symbolisch den Schlüssel und machte die Eröffnung mit seinem Schnitt durch das Eröffnungsband offiziell.

(Prizeotel/MK)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen