Expansion

Premier Inn mit drei neuen Hoteleröffnungen in vier Tagen

Das „Premier Inn“-Team in Lindau am Bodensee
Das „Premier Inn“-Team in Lindau am Bodensee eröffnet das 54. Haus der Marke. (Foto: © Premier Inn Deutschland)
Premier Inn Deutschland setzt seinen Expansionskurs mit der Eröffnung von gleich drei neuen Häusern in nur einer Woche fort. Mit dem Premier Inn Lindau eröffnete das Hospitality-Unternehmen am 31. Januar 2024 sein erstes Haus am Bodensee, am Freitag und Samstag starten zwei neue Hotels in den Metropolen München und Köln.
Donnerstag, 01.02.2024, 11:44 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Ein großartiger Start ins neue Jahr, der uns unserem Ziel der Marktführerschaft im Premium-Economy-Segment drei große Schritte weiterbringt“, sagt Erik Friemuth, seit 1. Januar Chief Executive Officer (CEO) von Premier Inn Deutschland. 

Er ergänzt: „Bundesweit betreiben wir damit aktuell 56 Hotels mit 36 weiteren in der Pipeline. Dass wir nun auch im wunderschönen Lindau Gäste empfangen können, freut mich besonders, da wir uns dadurch eine touristisch einzigartige Region erschließen.“

Das Premier Inn Lindau

Das Premier Inn Lindau liegt nur wenige Gehminuten vom Bodensee entfernt. Das Haus verfügt über 115 Zimmer, wovon sechs behindertengerecht und drei barrierefrei sind.

Ein Highlight sind die 13 Premier Plus Rooms mit einer Größe von jeweils 40 Quadratmetern und vielen Extras. Empfangen werden die Gäste von einem 20 Mitglieder zählenden, internationalen Team.

Das Premier Inn München City Ost

Das Premier Inn München City Ost, das am kommenden Freitag, den 2. Februar, eröffnet, ist das bereits sechste Hotel des Hospitality-Unternehmens in der bayrischen Landeshauptstadt. Das an der Neuen Messe gelegene Haus verfügt über 167 Zimmer, darunter 74 Double, 37 Twin, 32 Triple, 16 Quad, zwei behindertengerechte Zimmer und sieben Premier Plus Rooms, wovon eines ebenfalls behindertengerecht ist.

Darüber hinaus bietet das Haus fünf Konferenzräume. Um das Wohl der Gäste kümmert sich ein Team von 18 festangestellten Mitarbeitern sowie vier Aushilfen, die nicht weniger als neun Nationalitäten repräsentieren.

Das Premier Inn Köln City Mediapark

Das Premier Inn Köln City Mediapark schließlich, das am Samstag, den 3. Februar 2024, offiziell eröffnet wird, ist das zweite Haus der stark expandierenden Hotelkette in der Domstadt. Das nur zehn Minuten vom berühmten Weltkulturerbe Kölner Dom entfernt gelegene Hotel bietet seinen Gästen 190 modern ausgestattete Zimmer, darunter 29 geräumige und mit vielen Extras ausgestattete Premier Plus Rooms, die sich über sechs Stockwerke des denkmalgeschützen Hansahochhauses verteilen.

Der 1925 im Stil des Expressionismus errichtete Wolkenkratzer misst 65 Meter und gilt als eines der ersten Hochhäuser Deutschlands. Gäste, die mit dem Auto anreisen, finden Stellplätze auf den oberen Parkdecks des Saturn-Parkhauses mit direktem Zugang zum Hotel.

Das 27 Mitglieder zählende Team vom PI Köln City Mediapark erwartet nicht zuletzt mit Blick auf den am 12. Februar startenden Rosenmontagszug gleich zu Beginn ein volles Haus.

(Premier Inn/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Courtyard by Marriott Schwerin
Expansion
Expansion

ASHG eröffnet zwei weitere Hotels in Deutschland

Die Expansion schreitet voran: Die Alchemy Step Hotel Group (ASHG) hat die Eröffnung zweier weiterer seiner fünf kürzlich übernommenen Hotels bekannt gegeben. 
PI Frankfurt City Europaviertel
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

Premier Inn eröffnet viertes Haus in Frankfurt am Main

Premier Inn setzt seinen Expansionskurs in Deutschland fort: Mit dem PI Frankfurt City Europaviertel ist die Hotelkette jetzt mit vier Hotels in Frankfurt am Main präsent. Das neue Haus ist zudem das 53. Hotel von Premier Inn in Deutschland.  
Premier Inn Heilbronn City Centre
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

Premier Inn eröffnet erstes Haus in Heilbronn

Premier Inn expandiert weiter: Mit dem Premier Inn Heilbronn City Centre eröffnet das Hospitality-Unternehmen sein erstes Haus in der baden-württembergischen Weinstadt. Gleichzeitig ist es das 52. Hotel der Kette in Deutschland. 
Zimmer im Rugs Hotel Augsburg City
Neue Hotelmarke
Neue Hotelmarke

GS Hotels expandieren mit ihrer neuen Design-Marke

Anfang April 2023 haben die GS Hotels das ehemalige Intercity Hotel Augsburg in ihr Portfolio aufgenommen. Nach nur zehn Tagen Schließzeit empfängt es seit dem 11. April 2023 als Rugs Hotel Augsburg City schon die ersten Gäste. Jetzt sollen alle 120 Zimmer umgestaltet werden. 
Das PI Darmstadt City Centre
Expansion
Expansion

Premier Inn bringt erstes Hotel in Darmstadt an den Start

Premier Inn setzt seinen Expansionskurs in Deutschland fort: Mit dem PI Darmstadt City Centre eröffnet die Hotelkette heute ihr erstes Haus in der Wissenschaftsstadt und ihr 51. Hotel in Deutschland.
Außenansicht des Hotels Premier Inn Berlin City Wilmersdorf.
Neues Haus
Neues Haus

Premier Inn: Aller guten Dinge sind drei

Ab heute steht Reisenden ein weiteres Premier Inn Hotel in Berlin zur Verfügung. Es befindet sich in der Nähe des Kurfürstendamms. Damit wächst die Hotelmarke auf deutschlandweit 45 Hotels. In der Bundeshauptstadt stehen nun drei davon.
Wirtschaftsdezernentin Manuela Matz, Olaf Heinrich GF Zollhafen Mainz, Thomas Haas CEO H-Hotels, Christian Farnleitner GF Soravia Tochtergesellschaft SoReal, Lisa Haus GF IHK Rheinhessen und Steffen Jans Leiter Kommunikation Landesvereinigung Unternehmensverbände Rheinland-Pfalz, feiern die Eröffnung des H2 Hotel Mainz. (Foto: © H-Hotels GmbH/Oliver Rösle)
Eröffnungsfeier
Eröffnungsfeier

H2 Hotel Mainz feierlich eröffnet

Bereits seit November 2023 empfängt das H2 Hotel Mainz seine Gäste. Nun wurde das Designhotel in der Rheinallee feierlich eröffnet.