Nachhaltigekit

Penta Hotels setzen Zeichen gegen Massenkonsum

Am 25. November ist wieder Black Friday. Es ist ein Tag, der wie kaum ein anderer für übermäßigen Konsum steht. Umwelt und Klima spielen hierbei für die meisten Menschen nur eine untergeordnete Rolle. Das es auch anders geht, zeigen die Penta Hotels mit ihrer Aktion.

Mittwoch, 16.11.2022, 10:47 Uhr, Autor: Thiemo Welf-Hagen Wacker
Die Penta Hotels setzen sich in der Vorweihnachtszeit mit einer Baumpflanzaktion für die Umwelt ein.

Für jede Buchung im Zeitraum vom 10.11.2022, bis 02.12.2022 pflanzt Penta Hotels einen Baum. (Foto:©Penta Hotels)

In den Penta Hotels verzichtetet man am Black Friday auf grelle Lichter. Das künstliche Licht wird überall dort ausgeschaltet, wo es keine Sicherheitsbedenken gibt. Stattdessen werden Kerzen die Räumlichkeiten der Penta Hotels erleuchten. So setzt die Hotelkette ein Zeichen gegen das hektische Treiben und den übermäßigen Konsum.

Im Mittelpunkt der Aktion steht das Zusammenkommen und die menschliche Begegnung. Die Aktion beginnt am 25. November 2022 um 8:00 Uhr und dauert insgesamt 24 Stunden.

Ein weiterer positiver Nebeneffekt ist, dass der Energieverbrauch durch das Abschalten der Lichter erheblich reduziert und so ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet wird. Gäste erhalten von 12:00 Uhr bis Mitternacht ein kostenloses Willkommensgetränk bei ihrem Check-in. Dieser erste persönliche Kontakt wird genutzt, um allen Ankommenden die Aktion zu erklären und ihnen persönlich zu danken, dass sie ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Bäume pflanzen statt Rabatten nachjagen

Des Weiteren gibt es in diesem Jahr auch keine Rabatte bei den Penta Hotels. Stattdessen können sich Gäste mit einer Buchung für den Umweltschutz engagieren. So hat sich die Hotelgruppe dafür entschieden, seinen Kunden als diesjährige Black-Friday-Aktion Bäume zu schenken.

Vom 10.11.2022 bis zum 2.12.2022 – in der Zeit, in der normalerweise mit großzügigen Rabatten geworben wird – kosten die Zimmer der Penta Hotels weiterhin den vollen, regulären Preis. Statt ein Rabatt auf die Buchung wird in Kooperation mit „OneTreePlanted“ für jede Buchung in diesem Zeitraum über pentahotels.com/de ein Baum gepflanzt.

Die Bäume binden klimaschädliches CO2 und leisten so einen Beitrag zum Umweltschutz. Für den Kunden heißt das: Gutes tun ohne Aufwand.

(Penta Hotels/THWA)

Weitere Themen