Renovierungsabschluss

Offizielle Schlüsselübergabe im Mountain Hub by Hilton Munich Airport

Modernisierung abgeschlossen: Der Flughafen München und Hilton Munich Airport besiegeln die Fertigstellung der Renovierungsarbeiten aller Zimmer und Suiten des Mountain Hub by Hilton Munich Airport.
Freitag, 17.02.2023, 08:34 Uhr, Autor: Sarah Kleinen
Durchschneiden des Eröffnungsbandes im Mountain Hub by Hilton Munich Airport
Feierlich wurden die Renovierungsarbeiten im Mountain Hub by Hilton Munich Airport durch das traditionelle Durchschneiden des Eröffnungsbandes abgeschlossen. (Foto: © HILTONN MUNICH AIRPORT)

„Unser Haus ist ab jetzt der ‚Mountain Hub‘ für alle Reisenden nach und von München“, sagt Markus Hussler, General Manager des Hilton Munich Airport.

Er ergänzt: „Nach der jetzt erfolgten Beendigung unserer langjährigen Renovierungsmaßnahmen präsentieren sich nun alle Zimmer und Suiten, unser Spa-Bereich und unsere beiden Restaurants auf absolutem Luxusniveau und im einheitlichen ‚Mountain Hub‘-Look unseren internationalen Gästen.“

Das Mountain Hub by Hilton Munich Airport wurde bereits im Jahr 2017 mit der Eröffnung des Nordflügels mit 162 Zimmern sowie der Executive Lounge eingeführt.

Die Modernisierung aller 550 Hotelzimmer und Suiten im Stil der hauseigenen Marke „Mountain Hub by Hilton Munich Airport“ wurde nun am 9. Februar 2023 von Flughafen München, der Allresto Flughafen München Hotel und Gaststätten und dem Hilton Munich Airport offiziell mit der Schlüsselübergabe abgeschlossen.

Zimmer im Mountain Hub by Hilton Munich Airport
Alle 550 Hotelzimmer und Suiten des Mountain Hub by Hilton Munich Airport wurden modernisiert. (Foto: © HILTONN MUNICH AIRPORT)

Feierlicher Abschluss der Renovierungsarbeiten

Eine klassische Schlüsselübergabe in einem der neuen „Mountain Hub“-Zimmer und das traditionelle Durchschneiden des Eröffnungsbandes symbolisierten den Abschluss der mehrjährigen und aufwändigen Renovierungsarbeiten im Hilton Munich Airport ­– in Anwesenheit aller Projektbeteiligten.

Zu letzteren zählen der Flughafen München ­– ­vertreten durch Jost Lammers (CEO and Chairman of the Management Board Flughafen München), Nathalie Leroy (Chief Financial Officer Flughafen München) und Dr. Jan-Henrik Andersson (Chief Commercial Officer & Chief Security Officer Flughafen München) sowie Andreas Reichert (Managing Director Allresto Flughafen München Hotel und Gaststätten) und Markus Hussler, der als General Manager des Hilton Munich Airport den gesamten Prozess der Markeneinführung „Mountain Hub“ und der Modernisierung aller Zimmer und Suiten des Hauses von Anfang an operativ geführt hatte.

Weiterlesen

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Alen Faganel (Haustechniker) und Bernhard Ostler (Leiter der Technik)
Renovierung
Renovierung

Hotel Zugspitze investiert 2 Millionen Euro

Renovierung für die Zukunft: Zusammen mit einigen seiner Mitarbeiter nimmt das Hotel Zugspitze in Garmisch-Partenkirchen ein umfangreiches Renovierungsprojekt in Angriff.
B&B Hotel Nürnberg-Hbf
Renovierungsabschluss
Renovierungsabschluss

B&B Hotel Nürnberg-Hbf präsentiert sich in neuem Design

Modernisierung des Portfolios: Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten erstrahlt das B&B; Hotel Nürnberg-Hbf nun in neuem Glanz. Auch das Barkonzept wurde überarbeitet.
Grand Hotel Hof in Bad Ragaz
Renovierung
Renovierung

Grand Hotel Hof in Bad Ragaz wird fit für die Zukunft

Die Tradition in die Moderne überführen: Das altehrwürdige Grand Hotel Hof in Bad Ragaz erfährt in den kommenden Wochen bis Ende Mai eine Gesamterneuerung. Damit soll es für die Zukunft gewappnet werden.
Bar im Motel One Stuttgart-Feuerbach
Re-Design
Re-Design

Motel One renoviert zwei Hotels

Zwischen Erfinderwelten und Theaterkulissen: Während im Motel One Stuttgart-Feuerbach Innovationen, Erfindungen und die Autostadt interpretiert werden, feiert das neue Design im Motel One Stuttgart-Mitte die Staatstheater Stuttgarts und insbesondere das Ballett.
Rezeption im Landhaus Stricker auf Sylt
Renovierung
Renovierung

Nachhaltigkeit im Fokus: Umbau des Landhaus Stricker auf Sylt

Gastgeber und Spitzenkoch Holger Bodendorf startet mit großen Plänen ins neue Jahr: Im Januar ist eine umfassende Renovierung des Fünf-Sterne-Superior-Hotels gestartet. Die Wiedereröffnung ist für April 2023 – rechtzeitig vor Ostern – geplant.
Die neugestaltete Épicerie beweist sich als raffiniertes Gourmet-Kuriositätenkabinett.
Renovierung
Renovierung

Die Épicerie des Ateliers du Bristol darf bleiben

Die L’Épicerie des Ateliers du Bristol Paris eröffnete im Jahr 2020. Was als Pop-up-Store in der Weihnachtszeit begann, ist jetzt als Boutique fester Bestandteil des Hotels. Nach der Renovierung ist die Épicerie nun zur neuen Anlaufstelle für das kulinarische Handwerk geworden.
Hotel Mercure Mainz City Center
Renovierung
Renovierung

Hotel Mercure Mainz City Center erstrahlt in neuem Glanz

Neu und dennoch mit der Geschichte verwurzelt: Pünktlich zur Weihnachtszeit schließt das Hotel Mercure Mainz City Center die Renovierung der öffentlichen Bereiche und Gästezimmer ab. Die Inspiration: das Midcentury-Design der 50er und 60er Jahre.
Frühstücksrestaurant The Flave of Munich
Hotelanbau
Hotelanbau

Novotel München City erfolgreich erweitert

71 neue Zimmer und ein Makeover für das Frühstücksrestaurant – das Novotel München City erstrahlt nun mit einem erweiternden Anbau in neuem Glanz.
So sieht eine Superior Suite im Hotel Berlin, Berlin aus.
Renovierungsarbeiten
Renovierungsarbeiten

Hotel Berlin, Berlin nach Umbau in Millionenhöhe

Nach über vier Jahren sind die Umbauarbeiten abgeschlossen. Der Eigentümer des Hotels, Pandox AB, investierte einen zweistelligen Millionenbetrag in die Immobilie. Das Hotel Berlin, Berlin ist nicht mehr wiederzuerkennen.