Hotelbau

Neues Zleep Hotel entsteht in Frankfurt

Zleep Hotel Kelsterbach
Das Zleep Hotel Kelsterbach soll bis Anfang 2025 fertiggestellt werden. (Foto: PSP Architekten Ingenieure)
Sonar Development ist mit der Realisierung eines Hotelneubaus in Kelsterbach beauftragt worden. Das Haus am südwestlichen Stadtrand von Frankfurt am Main wird zur Marke „Zleep Hotels“ gehören.
Mittwoch, 10.05.2023, 11:00 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Wir freuen uns sehr, ‚Zleep Hotels‘ in die Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main zu bringen“, sagt Frida Hansen, Vice President Development der Deutschen Hospitality.

Sie ergänzt: „Mit der Four Points Development und ihrem Partner Sonar Development haben wir zwei verlässliche Unternehmen an unserer Seite, die gemeinsam mit uns dieses Projekt umsetzen und die Expansion der Marke ‚Zleep‘ in Deutschland vorantreiben.“ 

Die Sonar Development – Schwesterunternehmen der Sonar Real Estate – ist von der Four Points Development mit der Realisierung des Hotelneubaus in Kelsterbach mit der Deutschen Hospitality als langfristigem Pächter beauftragt worden. Das Hotel richtet sich an Geschäftsreisende, Messegäste und Freizeitreisende gleichermaßen.

Wie wird der Neubau realisiert?

Der Neubau in der Fujiallee soll bis Anfang 2025 fertiggestellt werden und nach Abschluss der Bauarbeiten 175 Zimmer umfassen. Zudem soll das Hotel über 90 Pkw-Stellplätze verfügen. 

„Wir werden alles daran setzen, die Projektentwicklung unter Einhaltung größter Qualitätsansprüche termingerecht zu realisieren. Wir bedanken uns bei der Deutschen Hospitality für das entgegengebrachte Vertrauen und sehen unserer ersten Zusammenarbeit optimistisch entgegen“, betont Dennis Spitra, Director Development und zuständiger Projektleiter bei Sonar Development.  

Steffen Wittwer, Managing Director bei Sonar Development ergänzt: „Aufgrund unserer Überzeugung, dass der Hotelmarkt bis zur Fertigstellung des ‚Zleep Hotels‘ bei Frankfurt weiter an Fahrt aufnehmen wird, sind wir von dem Erfolg der Marke an diesem Standort überzeugt.“

Über Zleep Hotels

Die Economy-Marke „Zleep Hotels“ der Deutschen Hospitality zeichnet sich zum einen durch dänisches Design sowie effiziente digitale Serviceleistungen und zum anderen durch die Verwendung hochwertiger, ökologischer Materialien und praktischem Komfort aus. Die Marke ist bislang mit Häusern in Dänemark, Schweden und Spanien vertreten.

Weitere Hoteleröffnungen sollen dieses Jahr in Prag und nächstes Jahr in Lausanne, Berlin und Zürich folgen. 

(Deutsche Hospitality/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Zleep Hotel Leipzig
Neubauprojekt
Neubauprojekt

Zleep Hotels kommt nach Leipzig

Die dänische Hotelmarke erweitert ihr bestehendes Portfolio um ein weiteres Haus außerhalb Skandinaviens. Das Zleep Hotel Leipzig soll 2024 als erstes Haus der Marke in Sachsen eröffnen.
Richtfest für das neue „Zleep“-Hotel in Kelsterbach
Hotelneubau
Hotelneubau

Richtfest im Herzen von Kelsterbach: Neues Zleep-Hotel nimmt Gestalt an

Nach nur sechs Monaten Bauzeit haben Sonar Development (Sonar) und die Four Points Development Richtfest für ihren Hotelneubau bei Frankfurt am Main gefeiert. Mit 175 Zimmern und einem modernen Konzept zielt das Hotel in Kelsterbach sowohl auf Messebesucher als auch auf Geschäfts- und Freizeitreisende ab. 
Premier Inn in Bremerhaven
Hotelneubau
Hotelneubau

Premier Inn startet Hotelprojekt in Bremerhaven

Die norddeutsche Hafenstadt Bremerhaven erhält ein neues Hotel: Zwischen Innenstadt und dem Kreuzfahrtterminal will Premier Inn ein neues Haus errichten. Die Eröffnung soll ein wichtiger Schritt in der Expansionsstrategie der Hotelkette sein.
Premier Inn
Hotelneubau
Hotelneubau

Premier Inn plant Hotelneubau im Frankfurter Flughafen-Quartier Gateway Gardens

Im Frankfurter Flughafen-Quartier Gateway Gardens hat Premier Inn ein Grundstück erworben. Dort will das Unternehmen einen Hotel-Neubau mit 198 Zimmern errichten. Premier Inn wird dabei selbst Bauherr sein.
Neue Stayery in Bochum
Neubauprojekt
Neubauprojekt

Stayery expandiert nach Bochum

Expansionskurs wird fortgesetzt: Nach der Mietvertragsunterschrift für einen Standort in Osnabrück hat die Serviced-Apartment-Marke mit der Kreer Development einen Mietvertrag für ein Neubauprojekt abgeschlossen. Ein Investor für das neue Objekt wurde bereits gefunden. 
Hotels an der "Tropical Islands"-Halle
Neubau
Neubau

Tropical Islands plant den Bau eines Hotelkomplexes

Tropical Islands wird im Auftrag des Mutterkonzerns Parques Reunidos in Zukunft mit Volumetric Building Companies (VBC) zusammenarbeiten. Das erste gemeinsame Projekt wird der Bau eines an die „Tropical Islands“-Halle angedockten Hotelkomplexes sein. 
Lobby im Agora-Konzept-Design
Doppel-Projekt
Doppel-Projekt

Ibis kommt mit zwei neuen Hotels an den Flughafen Berlin

Accor baut seine Kernmarke Ibis weiter aus. Gemeinsam mit der Tristar Hotelgruppe als Franchisepartner wird der französische Hotelkonzern je ein Ibis und ein Ibis Budget Hotel am Flughafen Berlin-Brandenburg eröffnen.
Richtfest
Hotelneubau
Hotelneubau

Ein nachhaltiges Hotel- und Geschäftshaus entsteht

Mit dem Richtfest für ein neues zentral gelegenes Hotel- und Geschäftshaus wurde am 10. November 2022 ein entscheidender Meilenstein für die Neugestaltung der Saarbrücker Innenstadt gesetzt.