Hotelneueröffnung

Neues Moxy Hotel am Flughafen Köln Bonn

Die Ghotel Group eröffnet am 5. Juli 2021 das Moxy Köln Bonn Airport am Konrad-Adenauer-Flughafen. Das Haus wird unter einer Franchise-Lizenz von Marriott International betrieben.

Freitag, 25.06.2021, 11:07 Uhr, Autor: Martina Kalus
Moxy Frankfurt Airport

Das Lifestyle-Hotel wurde auf Basis eines Entwurfs von JSWD Architekten vom Bauherrn Art-Invest Real Estate realisiert. (Foto: © Ghotel Group, JSWD Architekten)

Am 5. Juli 2021 eröffnet die Ghotel Group das Moxy Köln Bonn Airport am Konrad-Adenauer-Flughafen. Das Hotel, das über eine direkte Terminalanbindung verfügt, wurde von Art-Invest Real Estate realisiert und konnte nach 1,5 Jahren Bauzeit planmäßig fertiggestellt werden. Die Ghotel Group wird das Hotel unter einer Franchise-Lizenz von Marriott International betreiben.

250 modern ausgestattet Zimmer

Moxy Hotels gehört zum Markenportfolio der weltweit größten Hotelkette Marriott International und fokussiert sich auf den modernen Businessgast. Das 5-stöckige Flughafenhotel in Köln/Bonn verfügt über 250 modern ausgestattete Zimmer und sticht architektonisch mit seiner futuristischen, fünfeckigen Kubatur, die sich an die ursprüngliche Planung des Flughafens anlehnt, hervor. Das Lifestyle-Hotel wurde auf Basis eines Entwurfs von JSWD Architekten vom Bauherrn Art-Invest Real Estate realisiert.

Rundumblick auf das Flughafengelände

Das Herzstück des Moxy Hotels ist die fünfte Etage, von welcher aus die Hotelgäste und Besucher des Flughafens einen beeindruckenden Rundumblick auf das Flughafengelände und das Rollfeld haben. Ein weiteres Highlight des Hotels ist das eigens für den Standort entwickelte Restaurant Seven Hills mit kulinarischer Auswahl an regionalen Gerichten. Mit 70 Sitzplätzen und der dazugehörigen Dachterrasse, auf der bis zu 200 Personen Platz finden, bietet das Moxy Hotel zudem auch eine exklusive Event-Location für Feiern und Veranstaltungen aller Art.

Erstes Projekt in Kooperation mit Marriott

„Wir freuen uns, dass gleich unser erstes Projekt in Kooperation mit Marriott ein so einzigartiges Hotel geworden ist, das mit seiner Architektur und dem besonderen Konzept der neue Hotspot am Flughafen Köln Bonn sein wird. Für uns ist das Moxy ein Meilenstein und Impulsgeber für die weitere Expansion der GHOTEL Group als flexibler Multi-Brand Operator“, kommentiert Erik Florvaag, Managing Director der GHOTEL Group, die Eröffnung.

(Ghotel Group/MK)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen