Zuwachs

Neues Hotel in Mainmetropole Frankfurt für BW Signature Collection

Das The Monument Hotel hat sich dem Soft Brand der BWH Hotel Group angeschlossen. Damit profitiert es fortan von der internationalen Vertriebs- und Marketingstärke der Gruppe und ihrer Markenfamilie Best Western Hotels & Resorts.   

Mittwoch, 05.10.2022, 09:44 Uhr, Autor: Thiemo Welf-Hagen Wacker

Neuzugang der BWH Hotel Group Central Europe mit dem Soft Brand BW Signature Collection: das The Monument Hotel in der Mainmetropole Frankfurt. (Foto: © BWH Hotel Group Central Europe GmbH)

Gleichzeitig tritt das Haus nach außen markenunabhängig auf und hält weiterhin an seinem bestehenden Mitarbeiterstamm fest. Als Geschäftsführer des Betreibers, der Bhadrakali aus Frankfurt, zeichnet Narayan Adhikari verantwortlich. Dieser führt schon seit vielen Jahren das Best Western Hotel Ambassador in Düsseldorf. Direktor im The Monument Hotel ist Nishan Phuyal.

Ein Hotel mit Geschichte

Das Gebäude des heutigen The Monument Hotel stammt aus der Gründerzeit. Doch es wurde im Zweiten Weltkrieg bis auf die Fassade zerstört, dann wieder aufgebaut und über viele Jahrzehnte als Warenhaus für Arbeitskleidung genutzt.

Im Jahr 2019 begann schließlich die Kernsanierung und Umgestaltung zum heutigen Hotelbetrieb. Bis zum Jahresende 2022 sind weitere Designanpassungen sowie zusätzliche Ausstattungen im Mobiliar geplant.

Das 50-Zimmer-Hotel ist nahe des Stadtzentrums, der Messe sowie des Hauptbahnhofs gelegen. Neben 50 Zimmern können die Gäste außerdem einen Fitnessraum, den Frühstückssaal und das hoteleigene italienische Restaurant „Monumento“ nutzen.

Die Geschäftsführung freut sich über die neue Partnerschaft

„Als Betreiber des Best Western Hotel Ambassador in Düsseldorf kenne ich die BWH Hotel Group Central Europe mit ihren Marken sowie den vielseitigen Dienstleistungen und Services bereits sehr gut und lange. Daher ist der Entschluss für die BW Signature Collection als Soft Brand für unser Hotel in Frankfurt schnell gefallen“, sagt Narayan Adhikari als Betreiber und Geschäftsführer der Bhadrakali.

Nishan Phuyal, Direktor des The Monument Hotel, ergänzt: „Die Markenkollektion der BWH Hotel Group gibt uns für das Frankfurter Haus die beste Möglichkeit, von den Vertriebsvorteilen sowie dem Marketing der starken, globalen Gruppe zu profitieren – und dabei gleichzeitig weiterhin eigenständig und individuell zu agieren. Denn dass wir nach außen markenunabhängig auftreten, stärkt die große Individualität und Besonderheit unseres Privathotels.“

Weiterlesen

Weitere Themen