Neueröffnung

Neues Boutique Hotel in Berlin

Nach einer grundlegenden Modernisierung wird das ehemalige Sofitel Berlin im Spätsommer 2021 von Munich Hotel Partners als Mitglied der Marriott Autograph Collection unter dem Namen Hotel Luc neu eröffnet.

Donnerstag, 06.05.2021, 12:14 Uhr, Autor: Martina Kalus
Hotel Luc Berlin Eingang

Das Hotel Luc am Gendarmenmarkt in Berlin öffnet im Spätsommer seine Türen. (Foto: © Hotel Luc/MHP)

Bald ist der Gendarmenmarkt um ein Hotel reicher: Nach einer grundlegenden Modernisierung durch die Eigentümerin Union Investment wird das ehemalige Sofitel Berlin im Spätsommer 2021 von Franchisenehmer und Mieter Munich Hotel Partners (MHP) als Mitglied der Marriott Autograph Collection unter dem Namen Hotel Luc neu eröffnet.

Konzept orientiert sich an preußischer Geschichte

Luc – diesen Spitznamen gab der französische Philosoph Voltaire seinem Freund und Förderer Friedrich II. von Preußen – orientiert sich an der preußischen Geschichte des Berliner Gendarmenmarkts und nimmt im Design und Interior die geometrische Klarheit der Friedrichstadt auf. Die großen Ideale der damaligen Zeit, Weltoffenheit und Geradlinigkeit spiegeln sich im Lounge- und Food Konzept wider.

Luc Hotel Zimmer
Design und Interior sollen die geometrische Klarheit der Friedrichstadt aufnehmen. (Foto: © Hotel Luc/MHP)

Lokales Erbe im Hotelerlebnis

„Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Union Investment und Marriott nun auch auf den Berliner Hotelmarkt ausweiten zu können“, so MHP Geschäftsführer Dr. Jörg Frehse. „Der Berliner Gendarmenmarkt ist für uns mehr als nur der schönste Platz Berlins. Wir sehen hier das Potenzial, einen eigenen Zugang zur Geschichte dieses Ortes zu entwickeln. Uns geht es darum, lokales Erbe in ein zeitgenössisches Hotelerlebnis zu übersetzen.“

(Hotel Luc/MHP/MK)

Weitere Themen