Positive Jahresbilanz

Motel One setzt Erfolgsgeschichte fort

Kunst im Motel One Graz
Symbolbild: Das Motel One Graz (Foto: © Motel One)
Die Motel One Group konnte den Schwung der Vorquartale mitnehmen. Nun legt sie ihren Jahresbericht für 2022 vor. Die Zahlen sind überragend. 
Donnerstag, 23.03.2023, 15:24 Uhr, Autor: Thiemo Welf-Hagen Wacker

Rekord aufgestellt: Für das Jahr 2022 verzeichnet Motel One einen Umsatz von 639 Millionen Euro. Das ist der höchste Umsatz in der Unternehmensgeschichte. Im Vorjahr war es mit 238 Millionen Euro nicht einmal halb so viel. 

Nach dem Wegfall der Corona-Restriktionen ab April 2022 hat sich das Geschäft schnell stabilisiert.

So lag die Auslastung des zweiten Halbjahres, einschließlich aller Neueröffnungen, bereits wieder bei durchschnittlich 75 Prozent

Vorkrisenniveau wieder erreicht

Bezogen auf das volle Geschäftsjahr konnte eine Auslastung von 64 (Vj. 30) Prozent und ein Umsatz pro verfügbarem Zimmer von 73 (Vj. 30) Euro realisiert werden. Auch das Ergebnis schließt wieder an das hohe Vor-Corona Niveau an. 

Das EBITDA von 171 Millionen Euro bedeutet einen Anstieg von mehr als 200 Millionen Euro im Vergleich zu 2021 und befindet sich damit wieder auf dem Vor-Corona Niveau von 2019.

Somit konnte ein Gewinn vor Steuern in Höhe von 116 (Vj. 0) Millionen Euro ausgewiesen werden.

Weiterlesen

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Weiteres Rekordergebnis für die Motel One Group (Foto: © Motel One)
Gewinn
Gewinn

Rekordergebnis für die Motel One Group

Das Unternehmen setzt seine Erfolgsgeschichte fort und beendet das Geschäftsjahr 2023 mit einem Umsatz von 852 Millionen Euro. Im Vorjahr waren es noch 639 Millionen Euro. Dies entspricht einem Anstieg von rund 33 Prozent.
Avani-Palazzo Moscova Milan Hotel
Bilanz
Bilanz

NH Hotel Group mit Rekordumsatz

Die NH Hotel Group verzeichnet 2023 nicht nur einen Anstieg des Umsatzes, sondern auch einen höheren Gewinn. Auch für das Jahr 2024 prognostiziert das Unternehmen eine vielversprechende Branchendynamik.
Motel One
Halbjahresbilanz
Halbjahresbilanz

Motel One verzeichnet ein erfolgreiches erstes Halbjahr 2023

Die Motel One Group kann erneut auf ein erfolgreiches Quartal und erstes Halbjahr 2023 zurückblicken. Für das dritte und vierte Quartal dieses Jahres erwartet die Gruppe nun eine Fortsetzung dieser guten Geschäftsentwicklung.
Carmen Dücker und Marcus Smola.
Jahresbilanz 2022
Jahresbilanz 2022

BWH Hotel Group verzeichnet starkes Umsatzplus

Positive Entwicklung bei der BWH Hotel Group Central Europe: Die Gruppe individueller Hotels hat alle Erwartungen übertroffen. Seit Anfang 2022 ist sie nicht nur um elf Häuser gewachsen.
Accor
Bilanz
Bilanz

Umsatzerholung: Accor blickt optimistisch in die Zukunft

Solider Aufschwung: Nach zwei Jahren Corona-Pandemie hat sich der Hotelkonzern Accor wieder erholt und verzeichnet starke Umsatzzahlen für das Geschäftsjahr 2022. Auch für 2023 blickt das Unternehmen zuversichtlich in die Zukunft.
Motel One erwirtschaftet den höchsten Umsatz in der Unternehmensgeschichte.
Geschäftszahlen
Geschäftszahlen

Rekordumsatz bei Motel One

Nach dem starken Re-Start im zweiten Quartal hat Motel One jetzt das bislang beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte erreicht. Der Umsatz für das dritte Quartal liegt im dreistelligen Millionenbereich.
Motel One Graz
Bilanz
Bilanz

Motel One: erfolgreicher Neustart

Der Umsatz und das EBITDA von Motel One liegen im zweiten Quartal 2022 nach eigenen Angaben deutlich über dem Vor-Corona-Niveau. Die Reservierungsstände für die kommenden Monate lassen dabei auf eine fortschreitende Stabilisierung schließen.
Trotz des aktuell schwierigen Marktumfelds und komplizierter Aussichten ist Motel One gut positioniert. (Foto: © Motel One Group)
Bilanz
Bilanz

Lichtblicke stimmen Motel One zuversichtlich

Auch im zweiten Krisenjahr hinterlässt die Pandemie Spuren in der Bilanz der Motel One Group. Zwar konnte die Hotelgruppe eine leichte Umsatzsteigerung verzeichnen, dennoch bewegte sich die Gesamtauslastung der Hotels 2021 auf weiterhin niedrigem Niveau.