Eröffnung

Limehome eröffnet 16. Standort in Berlin

Den Haag Keizerstraat Standard
Limehome eröffnet den 16. Standort in der Hauptstadt. (Foto: © limehome)
Limehome erweitert sein Berliner Portfolio um ein Stück lokale Hotelgeschichte. In einem Gründerzeitbau aus dem Jahr 1868 sind insgesamt 48 Design-Apartments auf fünf Etagen entstanden.
Freitag, 13.10.2023, 12:42 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Berlin lebt von seiner einmaligen Mischung aus erstklassigen Kultureinrichtungen, vielseitiger Gastronomieszene und schillerndem Nachtleben", sagt Matthias Maas, Head of Expansion bei limehome.

Er ergänzt: "Unsere Vision, Reisen einfacher und bequemer zu machen, findet hier großen Anklang. Gemeinsam mit unserem Partner Natives Capital dürfen wir hier ein Stück Berliner Geschichte neu interpretieren.“

Gründerzeit-Flair und modernes Hospitality-Konzept verbinden

Das ehemalige Hotel unweit des Potsdamer Platzes ergänzt limehomes Portfolio um einen Standort im südwestlichen Stadtzentrum in der Nähe zahlreicher Sehenswürdigkeiten und kultureller Angebote wie dem Checkpoint Charlie, dem Jüdischen Museum und dem Gropius Bau. 

Bei der Revitalisierung mit dem Projektpartner Natives Capital stand im Vordergrund, den ursprünglichen Charakter des Hauses zu erhalten. Auf diese Weise soll die Revitalisierung Gründerzeit-Flair und modernes Hospitality-Konzept verbinden. 

16. Standort in Berlin

Limehome, Anbieter und Betreiber von voll digitalisierten Design-Apartments in Europa, bietet mit der Immobilie in der Berliner Stresemannstraße knapp 500 Designapartments an 16 Standorten in der deutschen Hauptstadt an. 

Im Frühjahr 2022 boten limehome und Natives Capital im Rahmen der „Every Bed Helps“-Initiative in der Hotelimmobilie kurzfristig rund 100 Schlafplätze für Geflüchtete aus der Ukraine an. 

(limehome/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Mannheims New7
Holzhybridbauweise
Holzhybridbauweise

Limehome bringt 105 nachhaltig konzipierte Apartments ins Mannheimer New7

Limehome wächst in rasantem Tempo weiter: In Mannheim will der Anbieter und Betreiber von voll digitalisierten Design-Apartments einen seiner bislang größten Standorte in Deutschland eröffnen – und das in einer nachhaltigen Holzhybridbauweise.
Im neuen Restaurant Sicilia wird die moderne italienische Küche mit regionalen Produkten und internationalen Einflüssen kombiniert. (Foto: © Dalim Yeral)
Restauranteröffnung
Restauranteröffnung

Restaurant Sicilia bringt moderne italienische Küche nach Berlin-Charlottenburg

In Berlin-Charlottenburg hat das neue Restaurant Sicilia eröffnet. Es verbindet moderne italienische Küche mit regionalen Produkten und internationalen Einflüssen.
Nuri Oh
Eröffnung
Eröffnung

Sodom & Gomorra – Neue Bar im ehemaligen Frauengefängnis feiert Sneak Preview

Am 1. Dezember 2023 eröffnet die Speakeasy-Bar „Sodom & Gomorra“ im Herzen von Berlin-Lichterfelde ihre Türen zur Sneak Preview. Das Besondere: Die Bar befindet sich in dem ehemaligen Frauengefängnis The Knast. 
DoubleTree by Hilton Berlin Ku'damm
Grand Opening
Grand Opening

Erstes DoubleTree by Hilton eröffnet in Berlin

Am 19. Oktober 2023 feierte das DoubleTree by Hilton Berlin Ku’damm sein Grand Opening. Unter dem Motto #timetosparkle wurde damit der offizielle Start des ersten DoubleTree by Hilton in der Hauptstadt eingeläutet. 
Zimmer im Amano Home Leipzig
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

Amano Group eröffnet neues Apartmenthotel in Leipzigs Innenstadt

Ende Juni 2023 öffnete das Amano Home Leipzig seine Türen. Es ist bereits das zweite Apartmenthotel des Berliner Hotelunternehmens Amano Group, zu der aktuell elf Hotels sowie zahlreiche Restaurants und Bars gehören.
The Base Berlin One
Apartments
Apartments

The Base eröffnet Berlins größten Co-Living-Space

Erfolgreicher Start: The Base hat am 15. Juni 2023 Berlins größten Co-Living-Space eröffnet. Seit April sind die 318 Apartments von „The Base Berlin One“ in Berlin-Pankow verfügbar und bereits nach zwei Monaten vollständig vermietet.
Frühstück 3000 in Berlin-Kreuzberg
Restauranteröffnung
Restauranteröffnung

Frühstück 3000 eröffnet zweites Restaurant in Berlin-Kreuzberg

Im Oktober 2020 eröffneten die drei Gründer Maximiliane Wetzel, Lukas Mann und Martin Pöller ihr erstes Restaurant. Seit dem 5. Juni ist nun ein zweites Frühstück 3000 am Start. 
Balgequartier
Mixed-use-Konzept
Mixed-use-Konzept

Limehome wird Teil des neuen Bremer Balgequartiers

Der Anbieter und Betreiber von voll digitalisierten Design-Apartments wird seine Präsenz in Bremen erweitern. Im Laufe des Jahres 2025 will Limehome im neuen Balgequartier 82 Apartments eröffnen.