Hoteleröffnung

Hotel Badeschloss geht in Bad Gastein an den Start

Rezeption im Hotel Badeschloss
Seit dem 1. Dezember hat das revitalisierte Hotel Badeschloss nun eröffnet. (Foto: © Arne Nagel)
Es ist so weit: Auf den erfolgreichen Start des Grand Hotels Straubinger folgt nun auch die Eröffnung des Hotels Badeschloss in Bad Gastein. Nach fast 20-jährigem Leerstand und dreijähriger Sanierung durch die Hirmer-Gruppe vereint es heute kosmopolitische Lebendigkeit und wohltuende Leichtigkeit mit geschichtsträchtiger Badekultur.
Freitag, 01.12.2023, 10:34 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Ein Bad, in dem man schlafen kann“ – so lassen sich die 102 Zimmer und Suiten im historischen Hotel Badeschloss sowie modernen Neubauturm bildlich beschreiben. Denn die im Fenster platzierten Badewannen der Zimmer sorgen dafür, dass sich die Gäste wie in einem Private Spa fühlen. Sie symbolisieren das Thema „Badekultur“ nach außen und innen.

Drei Monate nach Eröffnung des Straubinger Grand Hotels werden ab dem 1. Dezember 2023 erstmals wieder Gäste im gegenüberliegenden Badeschloss empfangen.

Die beiden Häuser prägen den ikonischen Straubingerplatz, das gesellschaftliche Zentrum des Kurorts Bad Gastein. Im Jahr 1791 erbaut, ist das Badeschloss zwar das älteste des Gebäudeensembles, allerdings steht es – mit deutlichen Referenzen auf den historischen Bestand – mit seinem verspielten, farbenfrohen Interiordesign für junge, zeitgenössische Bade- und Übernachtungskultur.

Das Thema Baden wird im Hotel Badeschloss modern interpretiert. (Foto: © Arne Nagel)
Das Thema Baden wird im Hotel Badeschloss modern interpretiert. (Foto: © Arne Nagel)

„Baden“ modern interpretiert

Hinter der geschichtsträchtigen Fassade wird das Thema Baden, die DNA des Badeschlosses und des Kurorts, modern interpretiert: Von der Lobby und den öffentlichen Bereichen über die 102 Zimmer und Suiten im Alt- und Neubau bis hin zum Alpine Swim Club spielt das Element Wasser visuell und sinnbildlich eine omnipräsente Rolle.

Die großzügige Spa-Landschaft des Alpine Swim Clubs bietet auf drei Stockwerken eine Oase sprudelnder Vitalität. Der Saunabereich ist ausgestattet mit Serail-Bad, finnischer sowie Kräuter-Zirben-Sauna mit Panoramafenster sowie Ruheraum, Erlebnisduschen und einem Eisbrunnen.

Als sprichwörtlich krönender Abschluss entstand auf dem Dach ein Infinity-Pool mit Einstieg aus Glas-Kristall, der die gesamte Kulisse in Szene rückt und ein Naturerlebnis schafft, das Bad Gastein auf unvergleichliche Weise bietet. Je nach Lage richtet sich der Blick in die wilde Natur und dem rauschenden Gasteiner Wasserfall oder auf den historischen Straubingerplatz mit seinen Belle-Époque-Bauten.

Für den Alpine Swim Club wurde ein besonderes Spa-Konzept bestehend aus drei Power-Quellen entwickelt: Auf den drei Spa-Etagen bringen die drei Säulen des Wohlbefindens, Physical Wellness, Mental Wellness und Food Wellness, Gleichgesinnte zusammen.

Weitere Besonderheiten

Das Vier-Sterne-Hotel Badeschloss hat ganzjährig geöffnet. Mit seinem Zubau, einen an Hang und Wasserfall gelegenen Turm, gliedert es sich harmonisch in die alpine Kulisse ein. 

Das kulinarische Zentrum des Badschlosses ist das Restaurant Auntie Heidi, in dem morgens und abends regionale Gerichte mit kosmopolitischem Twist serviert werden. Darüber hinaus gibt es die Schlossbar, die Kaminbar und separate Räumlichkeiten wie das Wohnzimmer.

(Hirmer Hospitality/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Badeschloss
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

Badeschloss öffnet bald seine Pforten

Am 1. Dezember 2023 ist es so weit: Nach dreijähriger Sanierung öffnen sich die Türen zum Badeschloss. Das Hotel empfängt seine Gäste dann sowohl im historischen Badehaus als auch in einem 14-stöckigen modernen Neubau. 
General Manager Michael Posch (rechts im Bild) nahm die ersten Gäste des traditionsreichen Hauses am Straubinger Platz in Empfang. (Foto: © Grand Hotel Straubinger)
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

Grand Hotel Straubinger hat in Bad Gastein eröffnet

Eines der spektakulärsten Hotelprojekte an einem der faszinierendsten Orte der Alpen hat endlich eröffnet: Nach langem Leerstand und umfangreicher Sanierung durch die Hirmer-Gruppe empfängt das traditionsreiche Grand Hotel Straubinger seine ersten Gäste in einer kontrastreichen Kulisse, die die Eleganz des 19. Jahrhunderts wieder einziehen lässt und zeitgemäß interpretiert. 
Wirtschaftsdezernentin Manuela Matz, Olaf Heinrich GF Zollhafen Mainz, Thomas Haas CEO H-Hotels, Christian Farnleitner GF Soravia Tochtergesellschaft SoReal, Lisa Haus GF IHK Rheinhessen und Steffen Jans Leiter Kommunikation Landesvereinigung Unternehmensverbände Rheinland-Pfalz, feiern die Eröffnung des H2 Hotel Mainz. (Foto: © H-Hotels GmbH/Oliver Rösle)
Eröffnungsfeier
Eröffnungsfeier

H2 Hotel Mainz feierlich eröffnet

Bereits seit November 2023 empfängt das H2 Hotel Mainz seine Gäste. Nun wurde das Designhotel in der Rheinallee feierlich eröffnet. 
Thomas Behnisch, Projektleiter Bremer AG, Josef Dolp, Chief Operating Officer Deutsche Hospitality, Claudia Heck, Bahnhofsmanagerin Paderborn Hauptbahnhof, Heinz Hillebrand, Geschäftsfürer PB1 GmbH und Thomas Bausch, General Manager Intercityhotel Paderborn, eröffnen feierlich das Intercityhotel Paderborn.
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

Intercityhotel in Paderborn eröffnet

Drei Jahre nach dem Startschuss können Reisende nun den neuen Paderborner Hauptbahnhof bereisen. Einen Großteil des neu gebauten Gebäudes bezieht das neue Intercityhotel. 
Das „Premier Inn“-Team in Lindau am Bodensee
Expansion
Expansion

Premier Inn mit drei neuen Hoteleröffnungen in vier Tagen

Premier Inn Deutschland setzt seinen Expansionskurs mit der Eröffnung von gleich drei neuen Häusern in nur einer Woche fort. Mit dem Premier Inn Lindau eröffnete das Hospitality-Unternehmen am 31. Januar 2024 sein erstes Haus am Bodensee, am Freitag und Samstag starten zwei neue Hotels in den Metropolen München und Köln.
Disneyland Hotel
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

Disneyland Paris eröffnet weltweit erstes Fünf-Sterne-Hotel im Disney-Flair

Disneyland Paris feiert die Wiedereröffnung des legendären Disneyland Hotels. Die exklusive Fünf-Sterne-Residenz erstrahlt nach einem kompletten Redesign in neuem Glanz. Das Konzept spiegelt sich von der Lobby bis hin zu luxuriösen Zimmern und Suiten wider und widmet sich königlichen Disney-Geschichten.
The Hoxton, Vienna
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

„The Hoxton, Vienna“ setzt auf retromoderne Ästhetik

„The Hoxton, Vienna“ öffnet im April 2024 seine Türen. Hinter der originalen Marmorfassade des von Carl Appel entworfenen ehemaligen Gewerbehauses im Herzen des 3. Bezirks setzt das neue Hotel auf ein einzigartiges retromodernes Ambiente.