Vorweihnachtsüberraschungen

Hotel Adlon Kempinski Berlin sorgt für Weihnachtsstimmung

Hotel Adlon Kempinski Berlin zur Weihnachtsszeit
Zur Weihnachtszeit erstrahlt das Hotel Adlon Kempinski Berlin stimmungsvoll im Lichterglanz und Festtagsschmuck. (Foto: © Hotel Adlon Kempinski Berlin)
Festliche Highlights im Hotel Adlon Kempinski Berlin: Für die bevorstehende Weihnachtszeit hat das Luxushotel besondere Veranstaltungen und Aktionen geplant, die eine weihnachtliche Stimmung ins Adlon bringen sollen. 
Mittwoch, 01.11.2023, 13:17 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Das mit Lichterglanz und Festtagsschmuck dekorierte Adlon erscheint immer besonders glamourös – diesmal mit unseren neu designten, käuflichen Adlon-Christbaumkugeln“, sagt Karina Ansos, Hoteldirektorin des legendären Grandhotels am Brandenburger Tor. „Die Adventswünsche unserer Gäste haben uns auch in diesem Jahr zu exquisiten Vorweihnachtsangeboten inspiriert, die hochwertige Genüsse für Augen, Gaumen und Ohren garantieren.“

Doppelte Martinsgans

Den Auftakt und damit die offizielle Eröffnung der weihnachtlichen „Bratensaison“ macht das Duett „Gans in zwei Gängen“ vom 11. November bis zum 23. Dezember 2023 in der Brasserie Quarré. Nach einer würzigen Gänse-Consommé mit Rotkohlcréme und Maronen-Schmorfleisch-Ravioli folgen Brust und Keule von der Gans mit Apfel und Rotkraut, knusprigem Grünkohl und Kartoffelplätzchen.

Advent Afternoon Tea & „Winterwonderland“

Um der großen Nachfrage nach Café-Besuchen insbesondere an den beliebten Adventswochenenden und am Nikolaustag Raum zu geben, wird das Adlon seine Lobby-Kapazitäten ab dem 1. Dezember 2023 kurzzeitig erweitern. Bis mindestens zum 23. Dezember 2023 verwandelt sich an den Adventssonntagen der benachbarte Wintergarten in eine fantasievolle Märchenwelt mit Afternoon Tea inmitten „schneebedeckter“ Tannenbäume. 

Von der Hotelchefin selbst ausgewählte, kuschelige Wildtiere, die eine Kooperation mit der renommierten Plüschtiermarke Steiff für diesen Adlon-Ausflug beisteuert, sollen für ein gelungenes Adventserlebnis für Groß und Klein sorgen.

Neben feinstem Tee, ofenwarmen Scones mit Marmelade und Clotted Cream, werden an den Adventssonntagen zudem beispielsweise Stör Kaviar auf Grüntee-Focaccia, Spekulatius-Tartelette mit Bratapfel und ein gefrorener „Schneeball“ mit heißer Karamell-Zimt Sauce in drei Gängen serviert. An den Adventssamstagen wird unter Berücksichtigung des Gästeaufkommens alternativ die elegante Bel Etage oberhalb der Lobby mit dem Blick auf den Elefantenbrunnen für Nachmittagsgäste reserviert sein.

Oh, happy day …

An den Adventssamstagen am 9. und 16. Dezember wird Pianist Joseph Odogu mit vier Sängerinnen ab jeweils 14 Uhr an mehreren Plätzen im Adlon sowie auf dem Balkon über dem Haupteingang musikalische Vorweihnachtsgrüße an Gäste, Berliner und Touristen erklingen lassen. Darüber hinaus sorgen weiterhin donnerstags Jung-Künstler mit stimmlich beeindruckendem Repertoire für entspannte Abendstunden mit wippenden Füßen in der Lobby-Bar.

Adventsbrunch mit Weihnachtsmann-Besuch

Beim Adventsbrunch gibt es für die Gäste an den ersten drei Adventssonntagen auf der Bel Etage jeweils von 12:30 bis 15 Uhr kulinarische Verführungen, die zum Teil am Tisch serviert werden, wie das Egg „Christmas“ mit Rotkohl-Dinkel-Petersilien Salat oder eine Hummer Bisque als Shot im Glas. Im Seafood-Bereich öffnen die Köche vor den Augen der Gäste fangfrische Austern und legen Hummer-Spezialitäten oder Jakobsmuscheln mit Zitrusfrüchten vor. 

Bei den wöchentlich teils wechselnden Buffetspeisen werden u. a. Roastbeef mit Gremolata, zarte Rinderrouladen, Seeteufelmedaillons mit Kürbis oder Champagner-Risotto mit Garnelen serviert. Auch knusprige Bratenstücke von Ente und Gans – ebenso live tranchiert – mit Rotkohl, Serviettenknödel oder Kartoffelklößen wird es geben. Raffinierte Dessertvariationen samt hausgebackenem Adlon-Stollen und Baumkuchen ergänzen die Buffetvielfalt.

(Hotel Adlon Kempinski Berlin/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Reto Brändli, Daniel Zeindlhofer, Christoph Rainer, Kevin Romes und Christian Scharrer
Event
Event

Hotel Adlon lädt zur exklusiven Four-Hands-Dinnerserie

Es war eine spontan Idee, die zum Erfolg wurde: Die „Lorenz Adlon & Friends“-Eventreihe fand bei Gästen und Köchen so großen Anklang, dass sie auch 2024 im Hotel Adlon prominent fortgesetzt werden soll.
Karina Ansos
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Karina Ansos über ihre Rolle als erste Direktorin im Hotel Adlon Kempinski Berlin

Sie ist die erste Frau überhaupt, die das geschichtsträchtige Haus am Brandenburger Tor in Berlin leitet. Im Interview mit HOGAPAGE spricht Karina Ansos darüber, was ihr diese Position bedeutet und wie sie das Hotel in die Zukunft führen will.
Chefkoch Tian Yue aus China
Koch-Kooperation
Koch-Kooperation

Chefkoch Tian Yue präsentiert chinesische Kochkunst im Hotel Adlon Kempinski Berlin

Viermal jährlich finden im Rahmen der kulinarischen Reihe „The Taste of …“ Koch-Kooperationen zwischen den Luxushotels der Kempinski-Gruppe statt. Im September zelebriert Chefkoch Tian Yue aus China Highlights seiner asiatischen Heimat im Hotel Adlon Kempinski Berlin.
Klimaaktivisten zünden Rauchbomben von einem Balkon des Hotels Adlon.
Ratgeber
Ratgeber

Vandalismus im Hotel: Was tun?

Randale und Vandalismus sind für Hotels ein großes Ärgernis und stören den Betrieb. Erst kürzlich haben Klimaaktivisten vom Balkon des Hotels Adlon ihr Anliegen verkündet und dabei Rauchbomben gezündet. Doch wie kann sich ein Hotel davor schützen und was kann es tun, wenn es doch Opfer von Vandalismus geworden ist? 
Hotel Adlon Kempinski Berlin
Global Hotel Alliance
Global Hotel Alliance

14 Kempinski Hotels gehören zur neuen Green Collection

Fast 200 Hotels vereint: Die Global Hotel Alliance hat die Green Collection an den Start gebracht. Auch Kempinski Hotels sind in der neuen Kollektion vertreten.