Hotel-Fresh-up

Historische Stadtvilla im modernen Retro-Art-Déco-Stil

Neuer Glanz im Leipziger Parkhotel Diani: Ein gezieltes Makeover verlieh dem 4-Sterne-Traditionshaus ein modernes Design.

Mittwoch, 25.11.2020, 15:13 Uhr, Autor: Natalie Ziebolz
Lounge Diani

Edle Farben und neue Lichtelemente sorgen an der Lounge des Leipziger Hotels für gemütliche Stimmung. (Foto: ©Heilight Hotel Concepts)

Das familiengeführte Parkhotel Diani in Leipzig ist eine Stadtvilla aus der Gründerzeit. Um den wachsenden Anforderungen der Gäste gerecht zu werden und den Räumlichkeiten eine moderne Optik zu verleihen, hat sich das Hotel für eine Modernisierung mit den Designexperten von Heilight Hotel Concepts entschieden. Aufgrund des vorgegebenen Budgets erarbeitete die Neusser Firma ein wirkungsvolles Makeover-Konzept, das sich auf die wichtigsten Schlüsselelemente des Hotels konzentrierte: Rezeption, Lobby, Bar und Lounge.

„Die Geschichte des Hotels war uns bei der Entwicklung des Konzepts sehr wichtig. Wir wollten, dass die neue Optik zu der Vergangenheit des Hauses passt. Daher haben wir uns für ein Design im Retro-Art-Déco-Stil entschieden“, erklärt Christiane Blaeser, Direktor Sales & Marketing bei Heilight Hotel Concepts.

Holger Weddige, Creative Direktor von Heilight Hotel Concepts, setzte daher auf farbige Leuchtmotive, eine neues Wanddesign sowie auf neue Lichtobjekte. Auch überarbeitete das Team vorhandene Holzflächen und konnte dadurch wirkungsvolle Effekte erzielen. Bei dem Frühstücksraum ließen sich die Neusser Spezialisten etwas ganz Besonderes einfallen: Dekorationen in Form von stilisierten Bäumen machen den Raum nun zum Hingucker. Sie verleihen ihm eine völlig neue Optik und sind zugleich markanter Blickfang für Online-Buchungsplattformen. Auch das Team vom Parkhotel Diani ist mit dem Ergebnis rundum zufrieden.

(Heilight Hotel Concepts/NZ)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen