Für nachhaltiges Wirtschaften

Ellington Hotel Berlin erhält GreenSign-Zertifikat

Christian Heidenreich, Operations Manager Hotel Ellington Berlin, nimmt das GreenSign-Zertifikat entgegen
Christian Heidenreich, Operations Manager Hotel Ellington Berlin, nimmt das GreenSign-Zertifikat entgegen. (Fotos: ©Andreas Rehkopp; InfraCert GmbH)
Das Vier-Sterne-Hotel wurde jetzt vom InfraCert-Institut mit dem Nachhaltigkeitssiegel ausgezeichnet. Um das Umweltbewusstsein zu stärken, werden auch die Mitarbeiter entsprechend geschult.
Donnerstag, 10.09.2020, 15:00 Uhr, Autor: Kristina Presser

Das Ellington Hotel Berlin ist von dem Prüfinstitut InfraCert mit dem GreenSign-Level 4 ausgezeichnet worden. Das verliehene Nachhaltigkeitssiegel bestätigt das klimafreundliche und sozial gerechte Wirtschaften des Vier-Sterne-Hotels.

Operations Manager Christian Heidenreich erklärt: „Wir im Ellington Hotel Berlin sind uns an 365 Tagen im Jahr der Verantwortung für die Umwelt, die Gesellschaft und die Ressourcen bewusst und agieren in den verschiedensten Bereichen nachhaltig und umweltfreundlich.“ Das fange schon mit kleinen Dingen an. „So nutzen wir statt Strohhalmen aus Plastik solche aus Glas und sparen damit rund 50 Kilogramm Abfall im Jahr. Zudem haben wir die Einweg-Coaster gegen Kork-Untersetzer ausgetauscht und fördern im Restaurant DUKE die sinnvolle Reste-Verwertung, unter anderem mit einer Beteiligung am ‚To good to go‘-Konzept.“ Außerdem haben man die Inhouse-Digitalisierung vorangetrieben und auf einen optimierten Einkauf und Lagerung zur Verringerung des Abfallaufkommens geachtet.

Nachhaltigkeitsschulungen für Hotelmitarbeiter

Weitere nachhaltige Maßnahmen zeigen sich im Hotel beim Einsatz umweltfreundlicher und biologisch abbaubarer Reinigungsmittel sowie umweltschonender Pflege- und Kosmetikprodukte, bei der nachhaltig zertifizierten Wäscherei, der Installation einer E-Tankstelle und dem eigenen Fahrradverleih. Beim Einkauf wird vorrangig auf regionale Produkte geachtet und es findet eine ständige Evaluation der Zulieferer statt. Und damit auch die Hotelmitarbeiter zu nachhaltigem Handeln und Umweltbewusstsein sensibilisiert werden, finden interne und externe Schulungen statt.

Suzann Heinemann, Gründerin und Geschäftsführerin des InfraCert-Instituts, freut sich, dass sich viele Hotelbetriebe trotz der aktuellen Situation und ihren Herausforderungen Nachhaltigkeit weiter im Blick haben. „Die Welt hat sich verändert, aber das Reisen, vielleicht anders als vorher, bleibt uns erhalten. Der Qualitätsanspruch der Reisenden wird sich weiter steigern und wer seine Betriebsprozesse nachhaltig verbessert, kann hier punkten“, sagt sie. Jetzt liege es an der Hotellerie, wie sie die Chance nutzt, um sich für die Zukunft nachhaltig zu rüsten.
(GreenSign/KP)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Tablett mit graphischer Darstellung
World Environment Day
World Environment Day

Wege zur Reduzierung von Lebensmittelabfällen

In der Hauptstadt stellt sich das Hotel Berlin, Berlin dem Thema Foodwaste. Mittels KI-Lösung will das Unternehmen der Verschwendung den Kampf ansagen. Dafür werden auch die eigenen Küchenchefs mit ins Boot geholt.
Erste GreenSign-Zertifizierung für das Atlantic Grand Hotel Travemünde
Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit

GreenSign: Atlantic Grand Hotel Travemünde zertifiziert

Das Atlantic Grand Hotel Travemünde hat es endlich geschafft: Mit der GreenSign Hotel-Zertifizierung hat das Haus erstmals die Nummer 1 Nachhaltigkeits-Zertifizierung für die Hotellerie in Europa erhalten. Und das mit einem soliden Ergebnis, das sich sehen lassen kann.
Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz. mit GreenSign Level 4 ausgezeichnet.
Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit

Greensign: Level-Up für Park Inn Berlin Alexanderplatz

Das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz hat sein nachhaltiges Engagement bewerten lassen. Nach einem anspruchsvollen Audit gab es vom Greensign Institut ein Zertifikat. Mit Level 4 hat das Hotel gleich die zweithöchste Stufe erreicht.
Future Hospitality Days
DIE 101 FUTURE HOSPITALITY DAYS
DIE 101 FUTURE HOSPITALITY DAYS

„Mit diesem Event fokussieren wir uns auf die Zukunft“

Vom 27. bis 29. März 2022 findet unter dem Motto „Hotellerie neu denken“ in Hamburg ein neues Event-Format statt, dass sich an junge Nachwuchstalente richtet. Im Rahmen dessen wird auch erstmalige der „Nextgen Hotelier des Jahres“ gekürt.
Eindrücke vom Öschberghof in Donaueschingen
Nachhaltigkeits-Zertifizierung
Nachhaltigkeits-Zertifizierung

Öschberghof mit GreenSign zertifiziert

Der Öschberghof in Donaueschingen erreicht bei der Nachhaltigkeitszertifizierung ein sehr gutes GreenSign Level 4.
Ein Konferenzraum mit vertical garden, ein Koch richtet eine Speise an, Ausschnitt eines Hotelbettes
Green Tourism
Green Tourism

Buchungsplattform für grüne Hotels

Um Urlauber und Businessgäste für einen umweltbewussten Hotelaufenthalt zu inspirieren, gibt es jetzt ein Buchungsportal ausschließlich für Hotels mit Nachhaltigkeitszertifikat.
GreenSign-Zertifizierung für das Coffee Fellows Hotel in Dortmund
Nachhaltige Hotellerie
Nachhaltige Hotellerie

Coffee Fellows Hotel erhält GreenSign

Das im April 2018 in Dortmund eröffnete Coffee Fellows Hotel hat sich mit dem GreenSign zertifizieren und damit seine Nachhaltigkeit bestätigen lassen.
Junge Frau sitz vor einem Laptop und notiert sich etwas
Weiterbildung
Weiterbildung

Kostenfreie GreenSign-Webinare für Hoteliers

Das InfraCert Institut für nachhaltige Entwicklungen in der Hotellerie lädt interessierte Hoteliers zu kostenfreie Online-Kurse rund um Ressourcenschonung und Umweltschutz ein.