Willkommen im Club

Drei Neuzugänge bei Relais & Châteaux

Häuser aus Spanien und Frankreich ergänzen nun das Portfolio der weltweiten Hotel- und Restaurantvereinigung. Jedes von ihnen zeichnet sich durch eine besondere Lage, Geschichte bzw. Kulinarik aus.

Mittwoch, 12.06.2019, 14:07 Uhr, Autor: Kristina Presser
Domaine de Fontenille in der Provence

Neues Mitglied bei Relais & Châteaux: Domaine de Fontenille in der Provence. (Foto: © Serge Chapuis)

Die Hotel- und Restaurantvereinigung Relais & Châteaux bekommt drei neue Mitglieder – Domaine de Fontenille in der Provence und zwei Häuser, die demnächst ihre Tore öffnen: Torre Vella & Santa Ponsa auf Menorca und das Hotel Les Hortensias du Lac am Hossegor-See in Frankreich. Sie alle zeichnet der nachhaltige und respektvolle Umgang mit der Natur aus sowie ihre gesunde und regionale Gourmetküche.

Domaine de Fontenille, Provence, Frankreich
Die Domaine de Fontenille ist eine prächtige Festungsanlage vor den Toren von Aix-en-Provence. Die Residenz aus dem 18. Jahrhundert liegt inmitten eines Weinguts, in dem biologisch zertifizierter Wein hergestellt wird. Ein Highlight für Wein- und Kunstliebhaber: Die alten Weinkeller, die zu einem Zentrum für zeitgenössische Kunst umgebaut wurden. Stärken auf hohem Niveau kann man sich dann im Restaurant des Sternekochs Jérôme Faure.

Torre Vella & Santa Ponsa, Menorca, Spanien (Eröffnung am 28. Juni 2019)
Torre Vella & Santa Ponsa, zwei Häuser unterschiedlichen Stils und nur wenige Kilometer voneinander entfernt, öffnen am 28. Juni 2019. Das Torre Vella ist ein altes Bauernhaus aus dem 15. Jahrhundert, am Rande einer Klippe direkt an der Küste gelegen. Das Santa Posa dagegen ist ein Palast aus dem 17. Jahrhundert mit Spa und Gourmet-Restaurant, der von üppigen Terrassengärten umgeben ist.

Hotel Les Hortensias du Lac, Hossegor, Frankreich (Eröffnung am 18. Juli 2019)
Die Neueröffnung des Hotels Les Hortensias du Lac im französischen Hossegor, ist für den 18. Juli 2019 geplant. Das Anwesen liegt am Westufer des Hossegor-Sees.

Über Relais & Châteaux
Relais & Châteaux wurde 1954 gegründet und ist ein Zusammenschluss von 580 Hotels und Restaurants auf der ganzen Welt, davon 22 in Deutschland und 13 in Österreich. Alle sind unabhängige Unternehmen, die meist seit vielen Jahren von Familien geführt werden.

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen