Auszeichnung

Drei Constance Hotels & Resorts gehören zu den Sustainability Leadern der Leading Hotels of the World

Unter anderem das Constance Lemuria auf den Seychellen wurde zum Sustainability Leader der Hospitality-Branche erklärt. (Foto: © Constance Hotels, Resorts & Golf)
Unter anderem das Constance Lemuria auf den Seychellen wurde zum Sustainability Leader der Hospitality-Branche erklärt. (Foto: © Constance Hotels, Resorts & Golf)
Ausgezeichnet nachhaltig: The Leading Hotels of the World erklärten drei der Constance Hotels & Resorts zum Sustainability Leader der Hospitality-Branche. Nur 50 Leading Hotels gehören zu dieser prestigeträchtigen Sammlung streng geprüfter Häuser, die die höchsten Standards für kulturelle, soziale und ökologische Nachhaltigkeit erfüllen.
Montag, 16.10.2023, 15:59 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Wir freuen uns, dass unser Engagement für Nachhaltigkeit von The Leading Hotels of the World anerkannt und belohnt wurde, und wir werden uns ständig bemühen, uns zu verbessern und in diesem Bereich führend zu bleiben, indem wir nachhaltige Praktiken gewährleisten, wo immer dies möglich ist“, sagt Jean Jacques Vallet, CEO der Constance Hospitality Management.

Das Constance Halaveli auf den Malediven, das Constance Lemuria auf den Seychellen und das Constance Prince Maurice auf Mauritius sind von den The Leading Hotels of the World zum Sustainability Leader der Hospitality-Branche erklärt worden. 

Drei Säulen

Alle Sustainability Leaders führen aktiv einen Nachhaltigkeitsmanagementplan und demonstrieren ihr Engagement durch Maßnahmen und Auswirkungen auf drei Säulen:

  • Umwelt: Sustainability Leaders engagieren sich für einen achtsamen und verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen, Investitionen in erneuerbare Energien und die Erhaltung natürlicher Lebensräume. Sie minimieren aktiv den Ressourcenverbrauch und finden Wege, Abfall, Wasser und Materialien zu recyceln und wiederzuverwenden. Sie nutzen ihre geografische Lage, um erneuerbare Energiequellen wie Sonne, Wind und Erdwärme zu nutzen. Durch die Vermehrung einheimischer Pflanzenarten und die Einrichtung von Korridoren für Wildtiere sind Sustainability Leaders Schützer der Landschaften und Artenvielfalt ihrer Umgebung.
  • Community: Sustainability Leaders pflegen Beziehungen, fördern wirtschaftliches Wachstum und bereichern Gemeinden durch Gesundheits- und Bildungsprogramme. Sie sorgen für gleiche Beschäftigungschancen auf allen Hierarchieebenen und fördern die persönliche Entwicklung ihrer Teams. Sie kaufen Produkte aus lokaler Landwirtschaft und Kunsthandwerk ein und ermutigen ihre Gäste, dies ebenfalls zu tun. Sustainability Leaders haben wirkungsvolle Sozialprogramme in den Bereichen Bildung, Gesundheit und Klimawandel ins Leben gerufen, um das Leben vor Ort zu bereichern.
  • Kultur: Sustainability Leaders schützen und würdigen die lokale Geschichte und Tradition ihres Reiseziels durch Bildung und Philanthropie. Sie bieten ihren Gästen lehrreiche und authentische Erlebnisse, bei denen sie in die lokalen kulinarischen, künstlerischen und spirituellen Traditionen eintauchen. Sie ehren die Geschichte ihres Reiseziels und engagieren sich für den

(Constance Hotels, Resorts & Golf/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Capella Ubud
Kollektion
Kollektion

The Leading Hotels of the World kündigt die Sustainability Leaders Collection an

The Leading Hotels of the World stellt ihre „Sustainability Leaders“-Kollektion vor. Diese wurde ins Leben gerufen, um führende Hotels auszuzeichnen, die sich für die Erhaltung der Umwelt, der Werte und des kulturellen Erbes ihrer Reiseziele einsetzen. 
Falkensteiner Hotel Kronplatz.
Auszeichnung
Auszeichnung

Weiteres Falkensteiner Hotel ist Leading-Haus

Aller guten Dinge sind drei – zumindest vorerst: Neben dem Falkensteiner Schlosshotel Velden sowie dem Falkensteiner Hotel Montafon ist nun ein weiteres Hotel in die Gruppe führender Hotels weltweit aufgenommen worden.
Certified Star-Award 2024
Auszeichnung
Auszeichnung

Certified Star-Award setzt erstmals auf ein dreistufiges Verfahren

Ausgewählte Hotels müssen sich diesmal nicht nur dem Votum von Gästen, Tagungsteilnehmern und Stammkunden stellen. Zum ersten Mal wird es für den Certiefied Star-Award in diesem Jahr ein dreistufiges Verfahren geben. 
Verleihung HSMA Social Media Award. (Foto: © HSMA Deutschland e.V.)
Deutschsprachiger Raum
Deutschsprachiger Raum

HSMA vergibt wieder Awards

Der Fachverband verleiht seit 2021 jährlich den Social Media Award an Hotels, die ein einzigartiges, durchdachtes Konzept hinter ihren Online-Aktivitäten haben. Bewerbungen können in Kürze online eingereicht werden.
Die Gewinner
Kopf-an-Kopf-Rennen
Kopf-an-Kopf-Rennen

Der „Goldene Kompass“ geht wieder nach Hanstedt

Zum achten Mal wurde der „Goldene Kompass“ vergeben. Erneut konnte sich dabei das Ringhotel Sellhorn in Hanstedt in der Nordheide gegen die anderen Ringhotels durchsetzen.
Die Verleihung fand im historischen Ballsaal der Villa Esplanade am Samstag, 20. April 2024 im Seebad Heringsdorf auf Usedom statt. (Foto: © Seetelhotels)
Auszeichnung
Auszeichnung

Brillat Savarin-Plakette an Rolf Seelige-Steinhoff verliehen

Die Plakette zählt zu den höchsten Auszeichnungen im bundesdeutschen Gastgewerbe. Jetzt wurde sie im Rahmen einer großen Feier von der FBMA Stiftung an Rolf Seelige-Steinhoff von den Seetelhotels auf Usedom vergeben.
Mirakl Summit in München - der Gewinner Lusini (Foto: © Mirakl)
Erfolg
Erfolg

Lusini erhält Preis für Online-Marktplatz

Der deutsche Hotellerie- und Gastronomieausstatter durfte sich in der vergangenen Woche über eine Auszeichnung freuen. Auf der Mirakl Summit in München erhielt das Unternehmen einen Award in der Kategorie „Grow Bigger“.
V. l.: Susi Brück (Stellv. Direktorin), Anthony Krone (F&B Direktor), Norbert Hötzel (Küchenchef), Rainer Siewert (Geschäftsführer) und Florian Käufer (Certified Prüfer)
Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit

Hotel Stadtpalais als „Certified Green Hotel“ ausgezeichnet

Denkmalgeschützt und doch modern restauriert: Das ehemalige Kaiser-Wilhelm-Bad aus dem Jahr 1914 und die angeschlossene Volksbibliothek wurden zu einem Vier-Sterne-Hotel umgestaltet. Nachhaltigkeit stand dabei im Vordergrund. Dafür wurde das Haus nun als „Certified Green Hotel“ ausgezeichnet.