Modernisierung

Das Dorint City-Hotel feiert Wiedereröffnung in Salzburg

Blick in eine Gästezimmer im Dorint Hotel
So sieht eines der neuen Gästezimmer im Dorint Hotel in Salzburg aus. (Foto: © soenne.com)
Die Mozartstadt ist wieder um ein Hotel reicher. Die Neueröffnung fand im Beisein zahlreicher Prominenz wie den Ski-Legenden Christa Kinshofer und Leonhard Stock statt. Gleichzeitig wurde der neue General Manager bekannt gegeben.
Freitag, 14.06.2024, 08:50 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

Seit rund viereinhalb Jahren gehört das Dorint City-Hotel Salzburg wieder zu der deutschen Dorint Hotelgruppe mit derzeit 60 Häusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Dorint
Offizielles Ribbon-Cutting mit prominenter Unterstützung (v.l.n.r.): Jörg T. Böckeler (CEO Dorint Hotelgruppe) und Thomas Baliamis (General Manager Dorint City-Hotel Salzburg) mit den Ski-Legenden Christa Kinshofer und Leonhard Stock  (Foto: © Dorint) 

Festakt zur Wiederöffnung

Das First-Class-Hotel in der Salzburger Innenstadt zählt sich selbst zu einem der führenden Tagungs- und Seminarhotels. Inzwischen erstrahlt das Dorint City-Hotel Salzburg in neuem Glanz. Rechtzeitig zum Festspielsommer ist das Haus in Anwesenheit der Ski-Legenden Christa Kinshofer und Leonhard Stock sowie zahlreicher Salzburger VIPs offiziell wieder eröffnet worden. 

Die meisten der 139 Gästezimmer sind renoviert worden, haben neue Bäder und einen zeitgemäßen „Look & Feel“ erhalten. Kürzlich ist auch die Hotellobby modernisiert worden. Die Hotelbar wurde vergrößert und neugestaltet.

Auch das Frühstücksrestaurant ist umgebaut und neu ausgestattet worden. Last but not least ist der Tagungsbereich komplett modernisiert worden.

„Wir danken den Eigentümern – der ED.AST Beteiligungs-AG – des Salzburger Traditionshotels, dass sie die Modernisierung nach unseren Vorstellungen ermöglicht haben. Das sind die besten Voraussetzungen, dieses beliebte Hotel in eine neue Ära zu führen“, so Dorint CEO Jörg T. Böckeler beim Festakt anlässlich der Wiedereröffnung. 

Dorint
Außenaufnahme – das Dorint City-Hotel Salzburg in der Abenddämmerung (Foto: © soenne.com)

Neuen General Manager vorgestellt

Mit Ende der Renovierungsarbeiten hat der erfahrene Touristikfachmann und Hotelier, Thomas Belamis, das Ruder vom langjährigen Hoteldirektor Florian Noppinger übernommen. Der gebürtige Grieche war zuvor General Manager des Hotel Gut Brandlhof in Saalfelden. 

Sein Weg führte über verschiedene Stationen bei Accor – darunter als Verkaufsleiter der Mercure Hotels Stuttgart und als General Manager. Auch in Salzburg selbst ist Thomas Belamis kein Unbekannter. Hat er dort bereits von 2011 bis 2016 als Cluster Manager die beiden Mercure Häuser Salzburg City und Salzburg Central – das heutige Dorint City-Hotel Salzburg – erfolgreich geleitet. 

„Back to the roots! Ich freue mich, gemeinsam mit meinem motivierten Team, das Dorint Hotel unterhalb vom Kapuzinerberg, nach der umfassenden Modernisierung neu zu positionieren“, so der neue General Manager. 

(Dorint/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Dorint eröffnet Hotel in München Garching.
Expansion
Expansion

Dorint feiert Hoteleröffnung in Garching mit VIPs

Die Dorint Gruppe erweitert ihr Portfolio mit dem neuen Haus auf dem Business Campus München: Garching. In Anwesenheit vieler bekannter Persönlichkeiten ging das Hotel am 1. Februar 2023 an den Start.
Die Rezeption im  Rosewood Schloss Fuschl (Foto: © Rosewood)
Hotel
Hotel

Schloss Fuschl öffnet im Juli

Das Schloss hat eine glanzvolle und jahrhundertealte Geschichte und wird in Kürze wieder für Gäste geöffnet sein. Der Rückzugsort am Fuschlsee ist die neueste Ergänzung der Luxury Lifestyle Marke von Rosewood Hotels & Resorts in Österreich.
Das Dorint Hotel München Garching in der Außenansicht.
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

Dorint Hotel in Garching eröffnet im Februar 2023

Das Dorint Hotel München Garching ist mit 207 Zimmern und Apartments ausgestattet. Das Team um General Managerin Elisa Kiem hat das Hotel inzwischen offiziell vom Bauherrn übernommen. Der erste Gast wird am 1. Februar 2023 erwartet – an diesem Tag soll auch die offizielle Eröffnung stattfinden.
Blick in eine der Suiten im neuen Florentin in Frankfurt
Neueröffnung
Neueröffnung

Frankfurter Hotel-Ikone öffnet 2025 unter neuer Führung

Im letzten Jahr gab die Althoff Collection bekannt, dass sie die Umgestaltung der bekannten „Villa Kennedy“ zu einem Luxushotel plant. Jetzt wurden weitere Details dazu veröffentlicht. Neben dem Namen steht mittlerweile auch fest, wer das Haus leiten wird. 
Feierliche Eröffnung IntercityHotel Leiden
Expansion
Expansion

Start für neues IntercityHotel

Im niederländischen Leiden öffnete jetzt ein neues Haus der H World International feierlich seine Türen. Damit setzt das Unternehmen sein Wachstum in dem mitteleuropäischen Land fort. 
Ribbon-Cutting vorm Hotel Dorint in Würzburg
Neustart
Neustart

Dorint feiert in Würzburg Wiedereröffnung

Ganze 16 Monate hat der Umbau des Traditionshauses in Anspruch genommen und dabei eine siebenstellige Summe verbraucht. Jetzt sind die Renovierungsarbeiten abgeschlossen. Das wurde sogleich mit Stargästen gebührend gefeiert. 
Angela Andersen, Direktorin des H2 Hotel Wien Schönbrunn, Thomas Haas, CEO H-Hotels GmbH
Start
Start

H2 Hotel Wien für Gäste bereit

Das Familienunternehmen hat sein fünftes Haus in Österreich eröffnet. In Wien Schönbrunn gelegen, ist es das erste der Kette im Alpenland, das zu den H2, also den budgetfreundlichen Hotels, gehört. 
Fassade des Ruby Hotels in Amsterdam mit Logo
Wachstum
Wachstum

Ruby wächst weiter

In Partnerschaft mit Foruminvest, einem europäischen Hotelentwickler, setzt das Unternehmen seine Expansion in den Niederlanden fort. Ein neues Haus soll in Rotterdam, im Szeneviertel Glashaven, entstehen.