Gesundheit

Dank Coach Mark Arnall fit wie ein Formel-1-Pilot

Auf der Überholspur Richtung Wohlbefinden: Das Baur au Lac lanciert ein neues Fitness- und Wohlfühl-Programm. Es ist in Zusammenarbeit mit Formel-1-Performance Coach Mark Arnall entstanden.

Donnerstag, 24.11.2022, 09:59 Uhr, Autor: Thiemo Welf-Hagen Wacker
Mark Arnall weiß wie wichtig eine gesunde Ernährung ist.

Das kostenfreie, holistische Fitness- und Wohlfühlprogramm „TRAVEL F1T“, das von Mark Arnall entwickelt wurde, basiert auf einem perfekten Zusammenspiel von optimaler Reisevorbereitung, Training, Erholung und Ernährung. (Foto: © Baur au Lac/Antoine Truchet)

Der gebürtige Brite Mark Arnall begann seine Karriere in der Formel 1 im Jahr 1997 als Performance Coach. Zuerst arbeitete er mit Mika Häkkinen und David Coulthard zusammen, dann mit Kimi Räikkönen. Zuletzt trainierte er mit Sebastian Vettel.

Im Laufe der Jahre war es Marks Aufgabe, die Fahrer das ganze Jahr über in Topform zu halten. Als Teil seiner Arbeit entwickelte er innovative Konzepte, die durch das Zusammenspiel von Bewegung, Ernährung, Erholung, Jetlag-Management, Verletzungsprävention und aktive Unterstützung des Immunsystems bewirken, dass man auf Reisen fit und gesund bleibt.

Gemeinsamkeiten zwischen Geschäftsreisenden und Formel-1-Piloten

Als er mit der Formel 1 um die Welt reiste, erkannte Mark bald, dass Geschäftsreisende und Rennfahrer bei häufigen Reisen vor ähnlichen Herausforderungen stehen. Beide müssen leistungsfähig, fit, ausgeruht und wach sein, um ihre Arbeit bestmöglich zu erledigen.

Mark Arnall macht eine Dehnübung vor.
Mit dem kostenlosen Wohlfühl-Programm „Travel F1T“ werden Gäste des Hotels Baur Au Lac physisch wie psychisch fit für ihre nächste Reise gemacht. (Foto: © Baur au Lac/Antoine Truchet)

Zusammen mit seiner Partnerin Tea Ros, die über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Hotelbranche verfügt, schuf Mark „Travel F1T“, ein exklusives Gesundheits- und Fitnessprogramm auf Reisen, das die in der Formel 1 verwendeten Elitelösungen einem breiteren Publikum von Hotelgästen zugänglich macht. Diese Lösungen stehen nun den Gästen des Baur au Lac zur Verfügung.

Mit „Travel F1T“ ermöglicht das Baur au Lac seinen Gästen einen Head Start in Sachen Wohlbefinden. Das kostenfreie, holistische Fitness- und Wohlfühlprogramm basiert auf einem perfekten Zusammenspiel von optimaler Reisevorbereitung, Training, Erholung und Ernährung.

„Ich freue mich sehr, mit dem Baur au Lac zusammenzuarbeiten und den Gästen dieses legendären Hotels Zugang zu Gesundheits- und Fitnesskonzepten zu verschaffen, die eigens für erfolgreiche Formel-1-Weltmeister entwickelt wurden. In den letzten Jahren haben wir alle erkannt, dass Gesundheit Reichtum bedeutet, aber es ist nicht immer einfach, dies auch auf Reisen zu beherzigen. Die Eigentümer und das Management des Baur au Lac teilen die gemeinsame Vision, ihren Gästen das Beste in allen Belangen zu bieten. Deshalb ist das Hotel mit seiner visionären Führung und seinem ausgezeichneten Ruf für Gästeservice der perfekte Partner für Travel F1T“, so Mark Arnall.

Ein gesundes Gericht, schön angerichtet auf einem Teller.
Eine gesunde und ausgewogene Ernährung schärft die Sinne und hält fit. (Foto: © Baur au Lac/Antoine Truchet)

(Baur au Lac/THWA)

Weitere Themen