Green Tourism

Buchungsplattform für grüne Hotels

Um Urlauber und Businessgäste für einen umweltbewussten Hotelaufenthalt zu inspirieren, gibt es jetzt ein Buchungsportal ausschließlich für Hotels mit Nachhaltigkeitszertifikat.

Dienstag, 15.09.2020, 15:13 Uhr, Autor: Kristina Presser
Ein Konferenzraum mit vertical garden, ein Koch richtet eine Speise an, Ausschnitt eines Hotelbettes

Ob Konferenzen, Kulinarik oder der Hotelaufenthalt selbst – für alles gibt es inzwischen zahlreiche „grüne“ Alternative. (Fotos: ©Michael/stock.adobe.com; weyo/stock.adobe.com; Pormezz/stock.adobe.com)

Für nachhaltig zertifizierte Hotels gibt es ab sofort eine eigene Buchungsplattform: greenline-hotels.com. Urlauber und Businessgäste finden dort über 560 individuellen und ausschließlich umweltfreundlichen Hotels in Deutschland und Europa, die allesamt mit dem Nachhaltigkeitszertifikat GreenSign ausgezeichnet bzw. mit anderen Siegeln, die international sowie vom InfraCert Institut anerkannt sind.

Suzann Heinemann hat GreenLine Hotels, ursprünglich noch als Hotelkooperation, 2001 gegründet und das Projekt bis heute mit ihrem Team zu einer nachhaltigen Buchungsplattform weiterentwickelt. „Urlaub und Geschäftsreisen mit gutem Gewissen, das ist heute nicht mehr nur ein Trend, sondern die Zukunftsfähigkeit des Tourismus kann nur mit einer nachhaltigen Entwicklung garantiert werden“, sagt sie.

Unter dem Motto „travel green & feel good“ sollen Buchende auf greenline-hotels.com informiert und inspiriert werden, ihr Reiseverhalten und ihren Lebensstil bewusst zu gestalten und nachhaltig zu verbessern. „Wir wollen dazu anregen, sich bei der Urlaubsplanung und auch auf Geschäftsreisen für nachhaltigere Alternativen zu entscheiden. Wir wollen weder belehren, noch missionieren, sondern informieren und begeistern“, erklärt Heinemann.
(Greenline Hotels/KP)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen