Expansion

Black F will expandieren

Die Serviced Apartment-Marke Black F erzielt eine überdurchschnittliche Belegungsrate nach nur sechs Monaten am Markt und setzt ihren Expansionskurs fort. Der zweite Standort soll Anfang 2022 eröffnen.

Dienstag, 18.05.2021, 16:35 Uhr, Autor: Martina Kalus
Black F Serviced Apartment Studio S

Der Fokus des Black F liegt auf Langzeit-Buchungen. (Foto: © Jessica Hath)

Ein halbes Jahr nach dem „Soft-Opening“ Ende 2020 erreicht das junge Start-up Black F bereits seine Planzahlen und blickt auf eine Belegungsrate von knapp 50 Prozent. Serviced Apartments treffen den Nerv der Zeit. Für Geschäftsreisende und Langzeitgäste stehen in Zeiten von Corona Sicherheit und Wohlbefinden an erster Stelle.

Durchschnittliche Aufenthaltsdauer beträgt 28 Tage

„Mit unserem Black F-Konzept, dem Wohnen auf Zeit, gehen wir auf diese Bedürfnisse ein. Wir bieten einen Mix aus wohnungsähnlicher Infrastruktur, Digitalisierung, hohen Hygienestandards und Service. Dadurch kann der Aufenthalt so autark und flexibel wie möglich gestaltet werden. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer unserer Gäste beträgt momentan um die 28 Tage“, so Patrick Thoma, Mitgründer und Director of Business Operations im Black F.

Check-in rund um die Uhr möglich

Im Black F können die Gäste an digitalen Check-in/-out Terminals rund um die Uhr kontaktlos einchecken, die vollausgestattete Küchenzeile sowie der Supermarkt um die Ecke ermöglichen die Selbstversorgung. Wöchentliche Zimmerreinigung und Wäschewechsel sowie Wifi sind inklusive, im „Clean-up“- und im „Laundry Room“ steht zusätzlich alles für eine eigenständige Zimmer- und Wäschereinigung zur Verfügung.

Eröffnung in Freiburg Anfang 2022

„Selbstverständlich gibt es bessere Zeiten für eine Neueröffnung als einen Lockdown. Umso mehr freuen wir uns, dass das Black F am Markt so gut angenommen wird und lokale Firmen bereits wiederholt bei uns buchen. Seit Mai haben wir zudem unsere Planzahlen erreicht und das, obwohl unsere Planung weit vor Corona stattgefunden hat. Unseren zweiten Standort im Green City Tower in Freiburg werden wir voraussichtlich Anfang 2022 eröffnen. Weitere Standorte sind in Planung“, so Annabell Unmüßig, Gründerin und Geschäftsführerin des Black F.

(Black F/MK)

Weitere Themen