Erfolgreiche Social-Media-Strategie

B&B Hotels holt zwei Auszeichnungen bei den German Brand Awards 2023

Herr Anwalt
Die Social-Media-Kampagne mit Herr Anwalt zeigt großartigen Erfolg. (Foto: © B&B HOTELS)
Erst Anfang 2022 beschlossen die B&B Hotels, die eigene Social-Media- und Content-Strategie neu auszurichten. Das Konzept ging auf. Bereits jetzt regnet es Preise.
Montag, 19.06.2023, 10:51 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Mit unserer Social-Media- und Content-Strategie haben wir einen neuen, mutigen Weg eingeschlagen. Unsere aktuelle Social-Media-Kampagne mit Herr Anwalt zeigt großartigen Erfolg und bringt uns ein großes Stück weiter in Richtung Social-Media-Pionier im Hospitality Bereich", freut sich Frank Seedorff, Chief Digital Officer Central & Northern Europe von den B&B Hotels.

Er ergänzt: "Gemeinsam mit dem gesamten ‚Social Media & Communications‘-Team arbeiten wir weiter an dieser Vision und unserem übergeordneten Ziel, die Markenwahrnehmung von B&B Hotels zu steigern.“

Zusammen mit dem TikTok Creator und „Stammgast" Herr Anwalt entwickelte die Hotelgruppe eine Creator-gestützte Social-Media-Strategie und betrat damit Neuland. Das Konzept war ein voller Erfolg: Bereits im vergangenen Oktober schafften es die B&B Hotels mit 50.000 Followern als kleinster nominierter Brand-Account auf die Shortlist für die allerersten TikTok-Awards in der Kategorie „greatest creative". Hierbei kürt TikTok selbst die stärksten Kampagnen auf der Plattform. 

Am 15. Juni wurden die B&B Hotels dann bei den German Brand Awards 2023 zum Gewinner der Kategorie „Excellence in Brand Strategy and Creation – Brand Communication – Movies, Commercials & Virals“ gekürt und erhielt zudem eine „Special Mention”.

Zwei Ziele im Blick

Im Rahmen der Marketingkampagne auf TikTok, YouTube Shorts und Instagram verfolgt die Hotelgruppe vor allem zwei Ziele: die Zielgruppe auf native und plattform-gerechte Weise für das Produkt zu begeistern und die Markenwahrnehmung der Hotelkette zu steigern. 

In den Videos der Kampagne, für die die Hamburger Agentur WeCreate verantwortlich zeichnet, bezieht sich Creator Herr Anwalt auf gängige Hotel-Mythen und beantwortet Fragen, wie zum Beispiel „Wie viele Personen dürfen in einem Hotelzimmer übernachten?" und „Welche Utensilien darf ich aus einem Hotel mitnehmen?" Dabei bleibt er seinem gewohnt informativen und gleichzeitig unterhaltsamen Stil treu und integriert auf kreative Weise Content Creator und Brand Face von B&B Hotels, Carina Frankenberger, in den Clips.

Ein stimmiges Zusammenspiel

Alle Parteien setzten im Rahmen der Marketingkampagne auf ein stimmiges Zusammenspiel, um ihren Followern einzigartigen Content zu präsentieren. Mit über 18 Millionen Views auf TikTok, YouTube Shorts und Instagram sowie 30.000 neuen Followern auf TikTok übertrifft die Kampagne jegliche Erwartungen der Hotelgruppe.

„Social-Media-Werbung hat ganz eigene Regeln. Die Community liebt es, wenn Brands ihr auf Augenhöhe begegnen", sagt Riadh Larbi, Team Leader Social Media & Communications.

Weiter erklärt er zur neuen Strategie: „Genau das wollten wir zusammen mit Herr Anwalt erreichen. Der Content, der im Rahmen der Kampagne entstanden ist, fühlt sich echt und authentisch an, das hat auch die Jury erkannt. Wir sind unglaublich stolz und freuen uns sehr über die beiden Auszeichnungen, die uns nun erst recht motivieren, diesen Weg weiter zu verfolgen.“

Über den German Brand Award


Der German Brand Award ist die Auszeichnung für erfolgreiche Markenführung in Deutschland. Er entdeckt, präsentiert und prämiert einzigartige Marken und Markenmacher – und bringt nicht nur die Gewinner voran, sondern auch ihre jeweiligen Branchen.

Die Social-Media-Kampagne von den B&B Hotels ist eine von 1.200 Einreichungen aus 19 Ländern.

PS: Interesse an einem Job bei den B&B Hotels? In unserer HOGAPAGE-Jobbörse finden Sie zahlreiche Stellenangebote. 

(B&B Hotels/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Bei den German Brand Award 2024 nahmen Riadh Larbi und Cathrin Kähler die Auszeichnungen entgegen.
Auszeichnung
Auszeichnung

Vier Awards für B&B Hotels

Die Hotelkette hat bei den German Brands Awards ganze vier Preise erzielen können. Besonders die Zusammenarbeit mit den bei der Gen Z beliebten Social Media Stars Herr Anwalt, Liam Carpenter und Finnel zahlt sich für das Unternehmen aus. 
Klüh ermöglicht Bewerbungen via WhatsApp
Auszeichnung
Auszeichnung

Klüh für den German Brand Award 2023 nominiert

Anerkennung für Innovation im Recruiting-Prozess: Der Multiservice-Anbieter Klüh gehört zum exklusiven Kreis der Nominierten für den German Brand Award 2023. Wofür könnte das Unternehmen ausgezeichnet werden?
Luxushotelmarke „Hommage Luxury Hotels Collection“ erhält German Brand Award in der Kategorie ‚Excellent Brands Tourism‘
Auszeichnung
Auszeichnung

Luxushotelmarke erhält German Brand Award 2022

Der German Brand Award in der Kategorie ‚Excellent Brands Tourism‘ geht an die neue Luxushotelmarke „Hommage Luxury Hotels Collection“. Die junge Hotelmarke der Dorint Hotelgruppe wurde im November 2019 gelauncht und ist eine Marke für Fünf-Sterne-Hotels und Resorts. 
Deutsche Hospitality viermal ausgezeichnet
German Brand Awards
German Brand Awards

Deutsche Hospitality viermal ausgezeichnet

Die Deutsche Hospitality wurde mit vier German Brand Awards 2022 ausgezeichnet. Der Award gilt mit 1.200 Einreichungen aus 19 Ländern als eine der renommiertesten Auszeichnungen für erfolgreiche Markenführung in Deutschland.
Sarah Latton, Leiterin Unternehmenskommunikation bei Klüh, und Julian Kerkhoff, PR-Manager bei Klüh sowie Chefredakteur des Online-Magazin Klüh4all, bei der Übergabe des German Brand Awards in Berlin.
Gewinner
Gewinner

Klüh gewinnt German Brand Award

Der Multiservice-Anbieter ist für seine Unternehmenskommunikation ausgezeichnet worden. Das Online-Magazin 4all konnte in der Kategorie „Brand Communication – Storytelling & Content Marketing“ die Jury überzeugen.