Neueröffnung

B&B Hotel Salzburg-Nord feiert Neueröffnung

Große Eröffnungsfeier: Ein Jahr nach der offiziellen Eröffnung des B&B Hotel Salzburg-Nord feiert das Hotel den Abschluss der andauernden Renovierungsarbeiten. Die feierliche Neueröffnung fand am 27. Oktober 2022 statt. 

Freitag, 04.11.2022, 09:02 Uhr, Autor: Thiemo Welf-Hagen Wacker
Betreiber des B&B Hotel Salzburg-Nord, Roland Pernkopf und CEO Central and Northern Europe, Max C. Luscher.

Roland Pernkopf (links) und Max C. Luscher (rechts) freuen sich über die Neueröffnung des B&B Hotels Salzburg-Nord. (Foto: © B&B Hotels)

Neben dem Betreiber des B&B Hotel Salzburg-Nord, Roland Pernkopf, war auch der CEO Central and Northern Europe, Max C. Luscher, mit von der Partie.

Das B&B Hotel Salzburg-Nord verfügt über 103 Zimmer, darunter Doppel-, Familien- und behindertengerechte Zimmer. Alle Räume bieten den gewohnt hohen und komfortablen Standard von B&B Hotels mit kostenfreiem WLAN und Sky-TV, einer regulierbaren Klimaanlage sowie schallisolierten Fenstern.

Die behindertengerechten Zimmer beinhalten zusätzlich eine Ausstattung für mobilitätseingeschränkte Reisende. Gästen, die mit dem Pkw anreisen, stehen hoteleigene Stellplätze zur Verfügung.

Auch Hunde sind im B&B Hotel Salzburg-Nord gegen einen geringen Aufpreis willkommen. Neben einem Frühstücksbuffet verfügt das Hotel auch über die Everyone’s Bar mit frisch gezapftem Bier, Wein, Cocktails und Pizza.

Das Hygienekonzept

Wie alle B&B Hotels ist auch das B&B Hotel Salzburg-Nord mit einem hochstandardisierten Hygienekonzept ausgestattet. Durch den kontaktlosen Check-in und Check-out sowie die kostenfreie Stornierungen am Anreisetag ermöglicht B&B Hotels ein rundum flexibles und sicheres Reiseerlebnis.

Weitere Standorte

Neben Standorten in Wien, Graz und Villach betreibt die Hotelgruppe insgesamt sieben Hotels in Österreich.

(B&B Hotels/THWA)

Weitere Themen