Neueröffnung

Aspire Hotel: Mögliche Partnerschaft mit Hilton in Stuttgart

Das Aspire Hotel in Reutlingen (Foto: © Aspire Hotel)
In Reutlingen, in der Nähe von Stuttgart, hat Aspire Hotel im vergangenem Jahr ein Hotel übernommen. So sehen die Zimmer dort aus. Vom aktuellen Haus in Sindelfingen stehen leider noch keine Bilder zur Verfügung. (Foto: © Aspire Hotel)
Die Gruppe hat bekannt gegeben, dass sie in Sindelfingen ein Bestandshotel renovieren und anschließend Neueröffnen will. Dies soll in Kooperation mit einer international bekannten Brand geschehen. 
Montag, 15.04.2024, 09:56 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

Die Hotelgruppe hat die umfassende Sanierung und Neueröffnung eines Bestandshotels in Stuttgart Sindelfingen angekündigt. Offenbar hofft man auf eine potenzielle Partnerschaft mit Hilton. 

Hotelgruppe will weiter Expandieren

In einem strategischen Zug zur Erweiterung ihres Portfolios hat die Aspire Hotel Gruppe, ein Mitglied der Great2stay, erfolgreich ein weiteres Hotel in Sindelfingen übernommen.

Das Hotel wird ab dem 1. Juli 2024 vorübergehend geschlossen. Bis zum 1. Oktober 2024 ist dann eine vollständige Sanierung und Renovierung geplant. Die Wiedereröffnung ist für Anfang Oktober angesetzt. Mit der Übernahme will Aspire Hotels ihr fortwährendes Engagement zur Expansion unterstreichen. Zusätzlich führt die Gruppe aktuell Gespräche mit Hilton, um das Hotel eventuell unter einem der renommierten Hilton-Marken neu zu positionieren.

„Mit der Übernahme des unseres neuen Hauses in Sindelfingen und der geplanten umfassenden Renovierung setzen wir unseren Plan fort, herausragende Hotelerlebnisse in der DACH-Region zu schaffen. Die potenzielle Partnerschaft mit Hilton würde unsere Vision für dieses Hotel perfekt ergänzen und einen signifikanten Mehrwert für unsere Gäste und Stakeholder schaffen", erklärt Andreas Erben, Geschäftsführer der Aspire Hotel Gruppe.

(Aspire Hotels/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Das Ruby Emma Amsterdam in den Niederlanden.
Wachstum
Wachstum

Ruby Gruppe treibt Expansion in Italien voran

Die Ruby Hotels unter Leitung von Gründer und CEO Michael Struck wollen weiter wachsen. Im Visier ist der Markt in Südeuropa. Nach Florenz wird die Münchner Hotelgruppe nun ein weiteres Haus in Italien eröffnen.
Zleep Hotels neu in Berlin-Brandenburg.
Expansion
Expansion

Deutsche Hospitality baut Präsenz in Berlin aus

Skandinavisches Design, ausgefeilte Funktionalität, höchste Qualität: Mit dem Zleep Hotel Berlin Airport eröffnet die skandinavische Hotelmarke ihr erstes Hotel in der deutschen Hauptstadt.
Bar auf der Dachterrasse des neuen Dachterrasse des Leonardo Hotels in Esslingen
Neueröffnung
Neueröffnung

Leonardo Hotels jetzt auch in Stuttgart

Die Hotelgruppe Leonardo Hotels Central Europe übernimmt das ehemalige Park Consul Hotel Esslingen. Dieses wird renoviert und schließlich Mitte 2023 als Leonardo Esslingen eröffnet. Damit erweitert die Marke ihr Portfolio und sichert sich einen weiteren wichtigen Standort.  
Alastair Thomann mit DJ Seth Hills und dem Generator Team bei der Eröffnungsparty in Berlin
Neueröffnung
Neueröffnung

Generator: Erstes Fremdmanagement-Abkommen in Europa

Mit einer Vielzahl an Prominenten hat die Boutique- und Lifestyle-Unterkunftsmarke in Berlin am Alexanderplatz einen neuen Standort eröffnet. Nach einer Multimillionen-Euro-Renovierung konnte am 16. Mai die offizielle Eröffnungsparty stattfinden.
Der Eingangsbereich des neuen B&B Hotels in Rastatt. (Foto: © B&B Hotels)
Wachstum
Wachstum

Neues B&B HOTEL in Rastatt

In der badischen Stadt ist ab sofort eine neue Unterkunft verfügbar. Die Hotelkette hat damit ihren nunmehr 185. Standort in Deutschland erschlossen. Weltweit sind es derzeit über 770 Häuser, die zum Unternehmen gehören.
Zimmer im neuen Tin Inn in Hückelhoven aus. (Foto: © Tin Inn)
Neueröffnung
Neueröffnung

Tin Inn expandiert weiter

Erst 2020 gegründet, treibt die Hotelgruppe ihr Wachstum in großen Schritten voran. Derzeit ist das Unternehmen der einzige Anbieter im deutschsprachigen Raum, der auf eine serielle Hotelfertigung in patentierter Containerbauweise setzt.
Das neue Hotel der Primestar Group liegt mitten im Herzen Hannovers. (Foto: © Primestar Group)
Wachstum
Wachstum

Primestar Group eröffnet neues Hotel in Hannover

Die Gruppe hat ihr nunmehr zweites Haus unter der Boutique-Brand June Six Hotels in der niedersächsischen Metropole geöffnet. Das Unternehmen möchte dort aber nicht nur Übernachtungsgäste anziehen, sondern auch die Coworking-Community.
Symbolbild Premier Inn (Foto: © Premier Inn)
Wachstum
Wachstum

Premier Inn gewinnt neuen Standort in Hamburg

Die Hotelkette wird in der Hansestadt ihr nunmehr siebtes Haus eröffnen. Der Neubau wird in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs liegen und soll bis 2028 fertig sein. Geplant sind derzeit 295 Zimmer.