Management

Aspire: Doppelter Neuerwerb

Das Novotel in Hannover gehört zur Aspire Hotel Gruppe
Das Novotel in Hannover gehört zur Aspire Hotel Gruppe. (Foto: © Aspire)
Die Hotelgruppe festigt ihren Wachstumskurs. Zum Beginn dieses Monats hat sie in Hannover mit dem Novotel Suites und dem Ibis Budget Hauptbahnhof zwei umsatzstarke Hotels übernommen. 
Donnerstag, 06.06.2024, 09:16 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

Die Aspire Hotel Gruppe gibt die erfolgreiche Übernahme und den nahtlosen Betriebsübergang der zwei renommierten Hotels in der Innenstadt von Hannover bekannt.

Zwei Hotels in bester Lage

Die Hotels Novotel Suites Hannover City und Ibis Budget Hannover Hauptbahnhof profitieren von ihrer idealen Lage, sie befinden sich in direkter Innenstadtlage. Zusammen verfügen sie über 224 Zimmer.

Das Novotel Suites Hannover City ist ein Familienhotel. Das Ibis Budget Hannover Hauptbahnhof richtet sich an eine breite Gästeklientel, einschließlich Privatpersonen, Geschäftsreisende und kleinere Sportgruppen.

Beide Hotels weisen eine deutlich höhere Revenue Generation Index im Vergleich zum Markt auf und dominieren sowohl in der Belegung als auch bei der Durchschnittsrate.

Nahtloser Betriebsübergang

Der erfolgreiche Betriebsübergang wurde unter der bewährten Leitung von André Scholz, General Manager, durchgeführt. Scholz ist seit 2005 in der Hotelleitung der beiden Accor Häuser tätig. Seine umfassende Expertise und sein Engagement haben maßgeblich zum reibungslosen Übergang beigetragen. 

„Die Übernahme des Novotel Suites Hannover City und Ibis Budget Hannover Hauptbahnhof unterstützt klar unsere Wachstumsstrategie. Mit ihnen festigen wir nicht nur unsere Position, sondern treiben auch unser Ziel voran, bis 2027 zehn neue Franchise-Hotels in erstklassigen Innenstadtlagen zu eröffnen“, sagt Andreas Erben.

Die Franchiseverträge zwischen der Aspire Hotel Gruppe und Accor wurden bereits am 25. April 2024 final unterzeichnet. Diese Vereinbarungen bilden die Grundlage für die fortgesetzte erfolgreiche Zusammenarbeit beider Unternehmen und sichern eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Hotels.

Die Hotelübernahmen wurden zum 1. Juni 2024 erfolgreich abgeschlossen. 

(Aspire Hotel/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Klassisches IBIS Budget Gästezimmer. Hier in Münster. (Foto: © IBIS)
Betreiber-Wechsel
Betreiber-Wechsel

Aspire Hotel übernimmt IBIS Budget Hannover

Erst gestern gab die Gruppe den Erwerb eines Hauses in Sindelfingen bekannt. Heute verkündet sie die nächste Übernahme. Dieses Mal ist es eine Herberge aus dem Portfolio von Accor.  
Die Lobby des NYX Hotel Ibiza
Expansion
Expansion

Leonardo Hotels Central Europe auf Wachstumskurs

Leonardo Hotels Central Europe nimmt Kurs auf weiteres Wachstum: Die internationale Hotelgruppe hat ihre dritte Partnerschaft geschlossen und treibt ihre Expansion auch im Freizeitbereich voran.
Das Noord
Expansion
Expansion

Hiive Experience Hotels expandieren an der Nordseeküste

Auf Wachstumskurs: Bis Ende dieses Jahres will Hiive Experience Hotels gleich zwei Häuser an der Nordseeküste eröffnen. Im August startet in Carolinensiel das Noord, im Dezember folgt das Silt & Sand auf Langeoog. 
Voco Brüssel City Nord in Belgien
Wachstum
Wachstum

IHG Hotels & Resorts bauen die Marke Voco Hotels in Europa weiter aus

IHG Hotels & Resorts haben eine Reihe von neuen Voco-Hotels in Europa angekündigt. Damit setzt das Hotelunternehmen das rasante Wachstum ihrer Premium-Kollektionsmarke fort. 
Außenansticht des Hotels Ferienhotel Riesberghof.
Wachstum
Wachstum

Castlewood Hotels & Resorts expandieren

Auf Wachstumskurs: Die Hotelgruppe Castlewood Hotels & Resorts sichert sich mit der Aufnahme des Ferienhotels Riesberghof in ihr Portfolio einen weiteren Standort in Bayern.