15 Jahre

Amano Group lässt Geburtstagsparty steigen

Das gesamte Team des Amano Hotels in Berlin
Das Team des Hotels in Berlin feierte gebührend mit. (Foto: © Adi-Cohen-Zedek/Amano Hotels)
Für die Feierlichkeiten wurde kurzerhand die Auguststraße vor dem Hotel zur Partymeile umgestaltet. Gäste, Partner, Freunde und Prominenz kamen zusammen, um eine rauschende Party zu feiern. Von Karaoke bis Bauchtanz war alles geboten. 
Montag, 10.06.2024, 10:12 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

In der Auguststraße wurde am vergangenen Donnerstag eine rauschende Party zu Ehren der Amano Group gefeiert. Seit 15 Jahren ist das Unternehmen erfolgreich am Markt. Das musste gefeiert werden.

Bunte Party mit 2.000 Gästen

Und das tat die Amano Group. Sie feierte eine glanzvolle Geburtstagsparty. Das gesamte Hotel verwandelte sich in eine riesige, bunte Partylocation, in der über 2.000 Gäste eine rauschende Party feierten. Kulinarische Highlights kamen aus den Amano Restaurants und zahlreiche Bars. 

Amano
Die Auguststraße vor dem Hotel war eine Partyzone für die Gäste (Foto: © Adi-Cohen-Zedek/Amano Group)

Die Auguststraße, im Bereich des Hotels, war für das Event abgesperrt und wurde als Festfläche genutzt. Die Gäste wurden durch ein großes, herzförmiges Tor zur Party willkommen geheißen.

Karaoke und Bauchtanz

Die Feier bot eine Vielzahl von Bars, Foodständen und DJs, umgeben von der aufwendigen Dekoration des langjährigen Blumen- und Dekopartners Flores y Amores. In Secret Rooms konnte Karaoke gesungen und auf der Dachterrasse bei Aperol Slushies der Sonnenuntergang bewundert werden.

Bauchtänzerinnen und zahlreiche Künstler sorgten für eine lebendige Atmosphäre, die bis in die frühen Morgenstunden andauerte und bei der viele Prominente mitfeierten. Mit dabei waren auch der israelische und der mexikanische Botschafter.

Kulinarisch verwöhnte die Amano Group ihre Gäste mit einer breiten Auswahl an Köstlichkeiten. Besonders hervorzuheben sind die 3.000 Arayes vom Restaurant Joseph, die sich als besonderer Publikumsliebling erwiesen.

Darüber hinaus wurden die Gäste mit Goodie Bags von namhaften Partnern wie Daluma überrascht. Große Candybars und Tafel voll Obst und Desserts versüßten den Abend zusätzlich.

2009 startete das Unternehmen

Seit der Eröffnung des ersten Hotels im August 2009 hat sich die Amano Group von einem kleinen Team mit 30 Mitarbeiter zu einer internationalen Hotelgruppe mit über 550 Mitarbeiter und 12 Hotels entwickelt.

Acht der Hotels befinden sich in Berlin, eines in Düsseldorf, eines in München, eines in Leipzig und eines in London. Zu den aktuellen Projekten gehören sieben weitere Hotels in Berlin, Leipzig, Hamburg und München sowie die Expansion in die USA mit dem neuen Hotel Amano Boston.

Israelische Küche 

Die Amano Group betreibt ein innovatives Gastronomiekonzept, die lokale Szene und Stadtbesucher miteinander verbinden. Das Flagship Hotel Amano war eines der ersten Hotels mit einer Dachterrasse und Bar. Das Restaurant Mani setzte 2011 mit seiner modernen israelischen Küche einen bundesweiten Trend zur Levante-Küche.

Es folgten weitere gastronomische Projekte wie die erste G&T Bar Deutschlands, das Restaurant Joseph und Habeit shel Amano mit israelischen Street-Food-Konzepten sowie das Restaurant Penelope’s in London, das spanisch-israelische Fusionsküche anbietet.

Im vergangenen Jahr eröffnete das Restaurant Amigo Cohen, das mexikanisch-israelische kulinarische Kompositionen präsentiert.

(Amano/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Ariel Schiff ist der Geschäftsführer der Amano Group. ( Foto: © Ben Fuchs)
Hotelgesellschaft
Hotelgesellschaft

Amano Group feiert Jubiläum

Die Amano Group wird in diesem Jahr 15 Jahre alt. Mit 30 Mitarbeitern hat die Berliner Hotelgruppe im August 2009 angefangen. Mittlerweile ist das Team auf 550 Mitarbeiter angestiegen und das Wachstum soll weitergehen. 
Otto Lindner, Otto Konstantin Lindner, Joachim Weinlig-Hagenbeck, Karsten Pache, Alexandra Weber und Tobias Oberdieck
15-jähriges Jubiläum
15-jähriges Jubiläum

Park-Hotel Hagenbeck geht neue Wege

Zum 15-jährigen Jubiläum setzt das Hotel in Hamburg auf noch mehr Individualität und Unabhängigkeit. Dazu geht es eine Partnerschaft mit Hospitality X aus Düsseldorf ein.
Feier zum 15. Geburtstag des Arcotel John F
Jubiläum
Jubiläum

Arcotel John F feiert 15. Geburtstag

Happy Birthday! Das Arcotel John F am Auswärtigen Amt gibt es jetzt seit 15 Jahren. Gefeiert wurde dieses Jubiläum nicht nur mit Lieblingscocktails der Kennedys und amerikanischem Fingerfood.
Den Allgäu-Würfel haltend: Dr. Anna-Maria Fäßler (Sonnenalp); auf den ersten Treppenstufen ganz rechts: Hannes Neusch (Allgäuer Berghof), darüber: Bernhard Joachim (Geschäftsführer Allgäu GmbH)
Jubiläum
Jubiläum

25 Jahre Allgäu TopHotels

Genau 25 Jahre ist es her, dass sich die Allgäuer Hotels zusammengeschlossen haben. Ihr gemeinsames Ziel: Durch Innovation und Kooperation Erfolge erzielen und gleichzeitig das Allgäu als führendes Reiseziel stärken.
Happy, das Maskottchen von Familotel, freut sich ganz besonders über 30 Jahre Familotel. (Foto: © Familotel)
Jubiläum
Jubiläum

Familotel feiert 30. Geburtstag

Die Hotelkooperation betreibt derzeit 63 Mitgliedsbetriebe in fünf europäischen Ländern. Zum 30-jährigen Bestehen kann der Verbund auf ein erfolgreiches Wachstum zurückschauen und optimistisch in die Zukunft blicken.