Vertragsunterzeichnung

Accor und The Chocolate on the Pillow Group unterzeichnen Vertrag für Mercure Zürich City

Mercure Zürich City
Am 1. November 2023 soll das Mercure Zürich City eröffnen. (Foto: © Steiner AG/@BackbonePhoto)
Accor und die The Chocolate on the Pillow Group setzen ihre Zusammenarbeit fort und erweitern das Mercure-Portfolio in der Schweiz. Die Eröffnung des Mercure Zürich City im November 2023 markiert den Markteintritt der The Chocolate on the Pillow Group in die Schweiz. 
Mittwoch, 04.10.2023, 12:33 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Wir sind auf gutem Weg, unsere Strategieziele zu erreichen und wachsen nachhaltig und profitabel in der DACH-Region. Wir erweitern unser Portfolio mit einem tollen Produkt in einer städtebaulich prägenden Immobilie in Zürich“, sagt Erik Florvaag, Managing Partner und CEO der The Chocolate on the Pillow Group.

Für die beiden Partner Accor und The Chocolate on the Pillow Group ist es bereits das siebte gemeinsame Projekt – zwei weitere befinden sich in Planung. 

Mit der für 1. November 2023 angekündigten Eröffnung und Betriebsübernahme des Mercure Zürich City expandiert die The Chocolate on the Pillow Group erstmalig in die Schweiz. Zentral im 2018 errichteten „Vulcano“ – einem architektonischen Highlight und innerstädtischen Landmark im aufstrebenden Stadtteil Altstetten – gelegen, wird das Hotel im Zuge des Rebrandings umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen durchlaufen.

Das in der Züricher Vulkanstrasse 108b gelegene Hotel ist verkehrsgünstig gelegen und befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur Swiss Life Arena und zahlreichen namhaften Unternehmen. (Foto: © Steiner AG/@BackbonePhoto)
Das in der Züricher Vulkanstrasse 108b gelegene Hotel ist verkehrsgünstig gelegen und befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur Swiss Life Arena und zahlreichen namhaften Unternehmen. (Foto: © Steiner AG/@BackbonePhoto)

„In den vergangenen zwei Jahren konnten wir unser Mercure-Portfolio in der Schweiz nahezu verdoppeln"

Mit dem Rebranding als Mercure Zürich City geht der Hotelbetrieb zum 1. November 2023 an die Chocolate on the Pillow Group sowie Accor als Markengeber über. Beide Gruppen sind renommierte und international erfolgreiche Hospitality-Unternehmen, was das ausschlaggebende Kriterium im Auswahlprozess darstellte.

„In den vergangenen zwei Jahren konnten wir unser Mercure-Portfolio in der Schweiz nahezu verdoppeln. Das liegt zum einen an der weltweiten Bekanntheit der Marke, aber auch den individuellen Design-Standards, die die Marke für Gäste wie auch Partner und Owner attraktiv machen und insbesondere einen einfachen Netzwerkeintritt von bestehenden Hotels ermöglichen", sagt Thiemo Willms, Accor Vice President Development DACH, Premium, Midscale & Economy Brands zur erfolgreichen Vertragsunterzeichnung.

Er ergänzt: "Es ist uns eine Freude, mit der The Chocolate on the Pillow Group als verlässlichen Partner an unserer Seite nun ein weiteres hochwertiges und ansprechendes Hotel in touristisch bester Lage auf dem Schweizer Markt zu eröffnen.“

Modernisierung aller 319 Gästezimmer

Pünktlich zu ihrem 50. Geburtstag kann die Marke Mercure Hotels & Resorts ihr bestehendes Portfolio so um ein weiteres Hotel in einer Top-Destination ergänzen: Das Mercure Zürich City verfügt über ein Restaurant mit Bar und Außenterrasse sowie einen Wellnessbereich mit Spa und Fitnessraum.

In den kommenden 18 Monaten werden alle 319 Gästezimmer und die öffentlichen Bereiche gemäß der Mercure-Markenrichtlinien modernisiert. Auch die Neugestaltung einer Meeting- und Event-Fläche mit verschiedenen Tagungsräumen sowie die Optimierung des F&B Bereichs sind geplant.

(Accor/The Chocolate on the Pillow Group/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Hotel Munich Airport by Mercure
Übernahme
Übernahme

Atomis erweitert Portfolio um Hotel Munich Airport by Mercure

Atomis setzt seinen Expansionskurs fort. Mit dem Hotel Munich Airport by Mercure direkt am Münchener Flughafen nimmt der Betreiber ein weiteres Haus in sein Portfolio auf. Gleichzeitig dehnt Atomis damit die Zusammenarbeit mit der Accor Group aus. 
Hotel Royal Luzern
Eröffnung
Eröffnung

Castlewood Hotels & Resorts übernimmt Hotel Royal in Luzern

Neues Mitglied der Swiss Hospitality Collection: Mit der Übernahme des Hotels Royal in Luzern expandiert Castlewood Hotels & Resorts nun erstmals in die Schweiz. Damit will das Unternehmen seine Position im deutschsprachigen Raum stärken.
Badrutt’s Palace Hotel
Travel + Leisure Awards
Travel + Leisure Awards

Badrutt’s Palace Hotel ist erneut bestes Hotel der Schweiz

Erfolg für das Badrutt’s Palace Hotel: Bei den alljährlichen „World’s Best Awards“ des internationalen Luxus-Reisemagazins „Travel + Leisure“ belegt die weltberühmte Ikone von St. Moritz gleich zwei herausragende Platzierungen. 
Thiemo Willms
Personalie
Personalie

Accor: Thiemo Willms steigt auf

Seit 2016 ist Thiemo Willms in der Position des Director Development Central Europe bei Accor tätig. Nun übernimmt er eine neue Funktion. Was wird er zukünftig verantworten?
Ibis Styles München Perlach
Jahresbilanz
Jahresbilanz

Starkes Jahr für Accor

Erfolgreicher Jahresabschluss: Allein in der DACH-Region hat Accor 13 Hotels eröffnet und mit elf neuen Vertragsunterzeichnungen seine Entwicklungspipeline maßgeblich gestärkt.
BellaBot im Restaurant der Stoos Lodge
Hotelkonzept
Hotelkonzept

Alles „anderscht“ in der neuen Stoos Lodge „New Generation“

„Anderscht!“ – So lautet das junge Hotelkonzept der neuen Stoos Lodge „New Generation“. Auf 1.300 Metern Höhe – inmitten der Schweizer Bergwelt gelegen – bietet das Hotel nicht nur ein Zuhause für Groß und Klein, Familie oder Business. Es vereint auch Tradition mit der Zukunft.
Lobby im Agora-Konzept-Design
Doppel-Projekt
Doppel-Projekt

Ibis kommt mit zwei neuen Hotels an den Flughafen Berlin

Accor baut seine Kernmarke Ibis weiter aus. Gemeinsam mit der Tristar Hotelgruppe als Franchisepartner wird der französische Hotelkonzern je ein Ibis und ein Ibis Budget Hotel am Flughafen Berlin-Brandenburg eröffnen.
Lobby des Ibis Styles München Perlach
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

Ibis Styles München Perlach im Disco-Fieber

Am 22. September 2022 eröffnet das französische Hospitality-Unternehmen Accor das neue Ibis Styles München Perlach. Das außergewöhnliche Designkonzept des Hotels wurde von der Disco-Ära inspiriert.