Jubiläum

50 Jahre Ringhotels

Eine starke Hotelkooperation für privat geführte Häuser: Ende Januar 2023 jährt sich die Gründung der Ringhotels zum fünfzigsten Mal. Was macht die Hotelkooperation so erfolgreich?

Mittwoch, 25.01.2023, 10:45 Uhr, Autor: Sarah Kleinen
Susanne Weiss und Petra Weindl

Sie feiern 50 Jahre Ringhotels: Susanne Weiss, Geschäftsführender Vorstand (rechts), und Petra Weindl, Geschäftsführerin der Ringhotels (links) (Foto: © Ringhotels e.V.)

„Die große Stärke unserer Kooperation waren und sind die gemeinsamen Werte sowie der kollegiale Zusammenhalt in guten wie in schwierigen Zeiten“, sagt Susanne Weiss, Geschäftsführender Vorstand der Ringhotels.

„Das macht es für jedes einzelne Mitglied leichter, denn im gegenseitigen Austausch sind immer wieder neue Ideen und Services für unsere Gäste entstanden. Auch für die Mitarbeiter bieten die Ringhotels ein Umfeld, in dem sie sich durch den kooperationsweiten Austausch und die Weiterbildung fachlich und persönlich weiterentwickeln können. Und darauf sind wir sehr stolz!“

Zwischen Tradition und Moderne

Seit einem halben Jahrhundert ist die Hotelkooperation Gegenpol zu den großen internationalen Hotelgesellschaften und Heimat für unabhängige, privat geführte Häuser.

Bis heute setzen alle Ringhoteliers auf eine gemeinsame Wertewelt, die immer wieder optimiert und aktualisiert wird. Gefeiert wird der 50. Geburtstag mit Partnern und Freunden am 23. und 24. April 2023 im Ringhotel Hohenlohe in Schwäbisch Hall.

Ringhotels erfinden sich immer wieder neu

In den vergangenen 50 Jahren hat sich die Hotelkooperation immer wieder neu erfunden – das reicht von der kontinuierlichen Modernisierung des Logos und die Entwicklung des Markenkerns „Echt HeimatGenuss erleben“ über internationale Partnerschaften im Rahmen der „Global Alliance of Private Hotels (GAPH)“ und die Gründung der Ringhotels-Akademie mit heute hybriden Lernkonzepten bis hin zur Gründung der Zweitmarke „HeimatGefühl by Ringhotels“.

Ringhotels ist als bekannte und gut etablierte Marke aus dem deutschen Hotelmarkt nicht mehr wegzudenken und hat es geschafft, sich immer wieder an die veränderten Marktgegebenheiten anzupassen.

Auch für die Zukunft sieht sich die Hotelkooperation gut gerüstet, ist doch aus einer einstigen Buchungs- und Informationsplattform für Hotels inzwischen eine Inspirationsquelle für Deutschlandreisen geworden, die Privat- und Geschäftsreisende gleichermaßen anspricht.

Weiterlesen

Weitere Themen