Besondere Gästeerlebnisse

5 außergewöhnliche Hotelkonzepte

My Arbor
Das Hotel My Arbor wird von 34 Meter hohen Stelzen getragen. (Foto: © BP)
Ob hoch oben im Wald, unterm Sternenhimmel oder sogar in einer anderen Zeit – es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, um Gäste mit einem außergewöhnlichen Hotelerlebnis zu locken. Fünf von ihnen stellen wir im Folgenden vor.
Mittwoch, 04.01.2023, 12:48 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

1. Schlafen im Weinfass

Der Ferienhof der Familie Wild liegt ca. 350 Meter über dem Blumen- und Weindorf Sasbachwalden, am Fuße der Hornisgrinde. Inmitten der Weinberge bietet die Familie 8.000 Liter große Weinfässer, die zu Schlaf-, Wohn- ,und Sanitärfässern ausgebaut wurden. Die Fässer sind beheizt, sodass sie auch im Winter bezogen werden können.

Ein Schlaffass und ein Wohn-/WC-Fass (für 2 Personen) befindet sich jeweils auf verschiedenen abgegrenzten Plätzen rund um den Hof. Darüber hinaus stehen den Gästen auf dem Hof ein zusätzliches WC sowie eine Dusche zur Verfügung.

Zurzeit wohnen und arbeiten drei Generationen der Familie Wild gleichzeitig auf dem Hof. Neben den Weinfässern bewirtschaftet die Familie eine Fläche von ca. sechs Hektar mit verschiedenen Rebsorten, die zu Weinen verarbeitet werden.

Weinfass der Familie Wild
Auf dem Ferienhof der Familie Wild können Gäste in 8.000 Liter große Weinfässer übernachten. (Foto: © Schlafen im Weinfass/Wild)

2. Iglu-Hotel

In der Schweizer Gemeinde Scuol, oberhalb der „Motta Naluns“, entstand 1996/1997 das erste Iglu-Dorf. Mittlerweile gibt es insgesamt fünf solcher Iglu-Dörfer: in den Schweizer Orten Davos Klosters, Gstaad und Zermatt, im österreichischen Kühtai bei Innsbruck und auf der deutschen Zugspitze. Sie liegen inmitten der Berge und ermöglichen eine Übernachtung im Schnee.

Das Angebot reicht vom Mehrbettzimmer für Familie, Freunde und Gruppen über das Romantik-Iglu, auf Wunsch mit privater Toilette, bis zur exklusiven Suite mit privatem Whirlpool. Alle Iglu-Zimmer sind mit Thermomatten und Expeditionsschlafsäcken bis -40 °C ausgestattet.

Weiterlesen

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Zimmer im Rock & Chill Hotel Falter
Hotelkonzept
Hotelkonzept

Hardrock und Wellness im Rock & Chill Hotel Falter

(Rock-)Musik in der Luft: Harte Rockmusik und Erholung mit Sauna, Wellness-Areal und beschaulicher Naturkulisse müssen keine Gegensätze sein. Im Rock & Chill Hotel Falter in Drachselsried bilden sie sogar eine deutschlandweit einzigartige Symbiose.
Siro One Za'abeel
Neues Konzept
Neues Konzept

3-D-Körperscan im ersten Siro-Hotel

Die Marke Siro hat eine Marktlücke erkannt: Mit einem innovativen Gästeerlebnis will sie das Gastgewerbe revolutionieren. Das neue Hotel in Dubai soll dabei der erste Schritt sein, um eine völlig neue Art von globaler Lifestyle-Marke zu werden.
Ein Zimmer des Rock Chill Hotel Falter in passenden Hard-Rock-Look
Rockmusik-Konzept
Rockmusik-Konzept

Im Rock Chill Hotel Falter geht’s hart zur Sache

Harte Rockmusik, liebliche Natur und ein erholsames Hotel. Klingt nach einer seltsamen Aufzählung. Nicht in Drachselsried. Hier finden beinharte Musikliebhaber ab diesem Sommer das richtige Ambiente, um sich zu erholen.
Heiko Grote, Andreas Turnwald, Andreas Erben und Holger Behrens
Gründung
Gründung

Great2stay – 45 Hotels kommen zusammen

Die Hotelbranche revolutionieren – das ist das Ziel der neu gegründeten Gruppe Great2stay. Sie will Tradition und Flexibilität zu einem einzigartigen Konzept verschmelzen, das auf herausragender Gastlichkeit und moderner Technologie basiert.
BellaBot im Restaurant der Stoos Lodge
Hotelkonzept
Hotelkonzept

Alles „anderscht“ in der neuen Stoos Lodge „New Generation“

„Anderscht!“ – So lautet das junge Hotelkonzept der neuen Stoos Lodge „New Generation“. Auf 1.300 Metern Höhe – inmitten der Schweizer Bergwelt gelegen – bietet das Hotel nicht nur ein Zuhause für Groß und Klein, Familie oder Business. Es vereint auch Tradition mit der Zukunft.
Blick ins Innere eines der Baumhaushotels
Ungewöhnliche Hotelkonzepte
Ungewöhnliche Hotelkonzepte

Baumhäuser mit Hotelcharakter

„Urlauben im Grünen“ im wahrsten Sinne des Wortes: An der Nordsee hat jetzt ein neues Baumhaushotel eröffnet. Nicht-Schwindelfreie lenkt mit Sicherheit die heimelig-funktionale Inneneinrichtung ab.
The Student Hotel
Kreatives Hotelkonzept
Kreatives Hotelkonzept

Zimmerreservierung für ein Semester

Am Berliner Alexanderplatz hat jetzt ein Hotel der besonderen Art eröffnet – das „The Student Hotel“. Hier dreht sich alles um Co-Living. Und auch die Wohnungsnot für Studenten findet hier eine Lösung.
Bilderberg Bellevue Hotel Dresden
Bilderberg Bellevue Hotel Dresden
Bilderberg Bellevue Hotel Dresden

Hoteldirektor entschuldigt sich für Zeltaufbau ohne Genehmigung

Das Bilderberg Bellevue Hotel Dresden hat in seinem denkmalgeschützten Garten ein großes Zelt aufbauen lassen – ohne Genehmigung. Der Hoteldirektor bereut diesen Vorfall zutiefst. Gemeinsam mit den Behörden will man nun an der Wiederherstellung des ursprünglichen Zustands arbeiten.