Neueröffnung

Wunderlocke in München nimmt Gastrobetrieb auf

Das Wunderlocke in München, Sendling nimmt den Gastronomiebetrieb auf.
Das Wunderlocke in München nimmt den Gastronomiebetrieb am 20. Oktober 2022 auf. (Foto: © Locke)
Seit Juli 2022 bietet das Wunderlocke Reisenden sowie Einheimischen ein außergewöhnliches Hospitality-Konzept. Im Herbst eröffnen nun die fünf Gastronomiebetriebe, die sich auf sieben Etagen präsentieren.
Freitag, 14.10.2022, 09:59 Uhr, Autor: Thiemo Welf-Hagen Wacker

Moritz Meyn und Wolfgang Hingerl, die Gründer des renommierten Sternerestaurants Mural, haben im Wunderlocke München neue Restaurant- und Bar-Hotspots geschaffen.

Das Gastronomiekonzept umfasst das Mural Farmhouse à la carte-Restaurant, ein ganztägig geöffnetes Restaurant mit 70 Plätzen und das Mural Farmhouse Fine Dining, ein gehobenes Restaurant mit täglich wechselndem Degustationsmenü.

Hinzu kommen das Mural Farmhouse Café sowie die italienisch inspirierte Wein- und Cocktailbar Mural Farmhouse Bar und das Mural Farmhouse Rooftop, eine Dachterrasse mit Dachgarten und Außen-Bar mit Panoramablick bis zu den bayerischen Alpen.

Ein Gastronomie-Konzept für mehr Nachhaltigkeit

Die Küchenphilosophie des Mural Farmhouse basiert auf den Prinzipien der Farm-To-Table-Bewegungen und dem Mural-Ethos „Eat local, drink natural“. Bei dem Konzept „Farm-to-Table“ gelangen alle Zutaten auf möglichst direktem Weg in die Küche von Küchenchef Rico Birndt, um dort weiterverarbeitet zu werden.

Saisonale Kräuter und Gemüsesorten, die in den fünf Bereichen des Mural Farmhouse verwendet werden, stammen aus dem Wunderlocke-eigenen Dachgarten und zusätzlichen Hochbeeten.

Fisch, Fleisch und andere Gemüse- und Obstsorten kommen ausschließlich von lokalen und regionalen Erzeugern und Lieferanten aus München und Umgebung, die maximal 40 Kilometer von München entfernt sind. Das Besondere: Diese haben sich auch dem natürlichen Anbau sowie dem Tierschutz verpflichtet.

Weiterlesen

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Dorint eröffnet Hotel in München Garching.
Expansion
Expansion

Dorint feiert Hoteleröffnung in Garching mit VIPs

Die Dorint Gruppe erweitert ihr Portfolio mit dem neuen Haus auf dem Business Campus München: Garching. In Anwesenheit vieler bekannter Persönlichkeiten ging das Hotel am 1. Februar 2023 an den Start.
Pommes Freunde Filiale von außen mit Biertischen und Bierbänken
Neueröffnung
Neueröffnung

Von München nach Wien: Pommes Freunde expandieren

In wenigen Tagen eröffnet der erste Store der Pommes Freunde in der Wiener Innenstadt. Der 48. Standort des Fast-Casual-Konzepts ist der erste Auslandsstore. Doch dabei soll es nicht bleiben.
Denis Feix und Kathrin Feix
Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit

„Marburger Esszimmer“ mit neuem Konzept

Nach zweijähriger Pause öffnet im Winter das „Marburger Esszimmer“ wieder seine Pforten. Dabei setzt das Fine-Dining-Restaurant auf eine zeitgemäße Spitzenküche mit Schwerpunkt auf Gemüse aus regionalem und nachhaltigen Anbau.
Blick auf den Bunker
Neueröffnung
Neueröffnung

Grüner Bunker in Hamburg öffnet

Am 5. Juli können Gäste endlich den Bau aus dem Zweiten Weltkrieg in seiner neuen Funktion als Ort für Genuss und Spaß erleben. Nach langen Umbauarbeiten kann St. Pauli nun mit einer weiteren Attraktion aufwarten.
Baumpflanz-Aktion mit dem klimafairein e. V. auf dem Hotelgelände
Umweltschutz
Umweltschutz

Dolce by Wyndham Bad Nauheim: Nachhaltigkeit im Fokus

Das Hotel baut bereits seit einiger Zeit die eigenen Sustainability-Aktivitäten kontinuierlich aus. Mit einem umfangreichen Maßnahmen-Katalog sowie mehreren Kooperationen setzt es seinen Weg zu mehr Nachhaltigkeit fort. Eine entsprechende Zertifizierung steht kurz bevor. 
Klüh-Gruppe veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2023 (Foto: © Klüh)
Gewinn
Gewinn

Klüh-Gruppe schließt erfolgreiches Jahr 2023 ab

Mehr als eine Milliarde Euro Umsatz kann der Multiservice-Dienstleister für das vergangene Geschäftsjahr verbuchen. Dem Familienunternehmen ist es 2023 gelungen, eine spektakuläre Gewinn-Marke zu durchbrechen.
Mirakl Summit in München - der Gewinner Lusini (Foto: © Mirakl)
Erfolg
Erfolg

Lusini erhält Preis für Online-Marktplatz

Der deutsche Hotellerie- und Gastronomieausstatter durfte sich in der vergangenen Woche über eine Auszeichnung freuen. Auf der Mirakl Summit in München erhielt das Unternehmen einen Award in der Kategorie „Grow Bigger“.
Ist jetzt Schluss mit gemütlichen Abendenden in Restaurants?
Gastronomiekonzept
Gastronomiekonzept

Essen auf Zeit jetzt im Trend?

Was macht einen gelungenen Restaurantbesuch eigentlich aus? Der Service muss stimmen, das Essen schmecken und die Atmosphäre passen. Doch auch das lange Beisammensitzen schätzen viele Deutsche sehr – ist damit bald Schluss?