Restauranteröffnung

Tim Mälzer eröffnet Restaurant im Hotel de Rome

In Berlin Mitte eröffnet Ende Oktober das Chiaro im Hotel de Rome. Die kulinarische Schirmherrschaft liegt bei Tim Mälzer, der den italienischen Spezialitäten des Hauses seine persönliche Note verliehen hat.

Mittwoch, 29.09.2021, 13:39 Uhr, Autor: Natalie Ziebolz
Hotel de Rome und Tim Mälzer

Am 25. Oktober eröffnet das Restaurant Chiaro unter der kulinarischen Leitung von Tim Mälzer im Hotel de Rome. (Foto: © Rocco Forte Hotels)

Am 25. Oktober eröffnet im Hotel de Rome das Restaurant Chiaro. Zusammen mit Tellerrand Consulting und Tim Mälzer wurde dafür ein neues Konzept entwickelt. „Besonders in den letzten eineinhalb Jahren hat das persönliche Beisammensein mit Freunden, Familie und Partnern für uns alle einen noch höheren Stellenwert bekommen“, so Gordon Debus, General Manager des Hotel de Rome. „Genau hier setzen wir mit Chiaro an.“ Bevor sich das heutige La Banca Restaurant & Bar in Chiaro verwandelt, erhält der Gästebereich daher einen neuen, urbanen Look. In einem zeitlos-eleganten Lifestyle-Ambiente treffen gedeckte, dunkle Wandfarben auf bedacht ausgewählte Farbakzente. Extravagante Kunstwerke, raffinierte Textilien und Pflanzen sowie ein gut durchdachtes Lichtkonzept komplettieren das neue stylische Raumdesign.

Italien meets Japan

Das Restaurant empfängt seine Gäste unter der kulinarischen Schirmherrschaft von Tim Mälzer. Dieser hat es sich nicht nehmen lassen, jedem einzelnen Gericht eine ganz persönliche Note zu verleihen und das Küchen-Team des Hotel de Rome darauf einzustimmen. Auf dem Menü finden sich unter anderem filigran angerichtete Fleisch- und Fischgerichte, wie Katsu Sando (Beef Tartar mit Tramezzini und der würzigen japanischen Tonkatsu Soße), Lamm Ossobuco oder Melone Toro (mit Wasabi und Thunfischbauch) aber auch vegetarische Klassiker, wie geräucherte Gnocchi.

Weiterer Standort geplant

Eines sei schon verraten: Auch Münchner und Besucher der Bayerischen Hauptstadt werden in den Genuss der italienisch-japanischen Küchenkunst kommen. Nach dem Hotel de Rome wird Anfang 2022 das The Charles Hotel, ebenfalls ein Haus der Rocco Forte Hotels, mit dem Restaurantkonzept Chiaro nachziehen.

(Hotel de Rome/NZ)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen