Neueröffnung

Restaurant Balaustine im neuen Radisson Blu startet

Blick in den Gastraum des neuen Restaurants Balaustine
Levantische Küche mit tollem Ausblick auf die Stadt – das ist das neue Restaurant Balaustine. (Foto: © Steffen Burger)
Im Porsche Design Tower in Stuttgart gibt es eine neue Adresse für Genießer. In der zehnten Etage des bekannten Hochhauses erwartet die Gäste eine levantinisch geprägte Kochkunst. Die soll auch zum Teilen der Speisen einladen.
Mittwoch, 12.06.2024, 09:54 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

Die Modern Middle Eastern Cuisine des Balaustine, was übersetzt Granatapfelblüte bedeutet, zelebriert die reiche Geschichte der israelischen Küche und den großen Einfluss der benachbarten Länder im östlichen und südlichen Mittelmeerraum.

Gemeinsames genießen

Frische, lokale und größtenteils biologisch erzeugte Produkte, kombiniert mit Aromen der Region, bilden die Grundlage der Speisekarte. Das Balaustine bietet eine Vielzahl von Gerichten zum gemeinsamen Snacken, so wie es in der Region Brauch ist.

Nish Nush, israelisches Streetfood, präsentiert sich etwa als Israelische Pita mit geschlagener Tahini & samtigem Tomatendip, Rote Beete Falafel oder knusprig gebratenes Hähnchen mit Harissa-Joghurt. Als Mezze stehen u. a. Mykonos Salat, gebackener Feta und Thunfisch Tatar auf der Karte.

Auch die Hauptspeisen – gelabelt unter Feld, Land & Meer – lassen sich teilen. Ob Räucher-Aubergine, gegrillter Pulpo, Rinder-Kebab, Lachs Orzotto und viele weitere Gerichte, das Balaustine zeigt einen sehr modern interpretierten Ansatz der gewürzintensiven und bunten Küche der Levante. Abgerundet wird diese durch Sweets wie Baklava Croissant, veganes Malabi oder Tahini Crème brulée.

Offene Showküche mit Ambiente

Für das kulinarische Konzept der Modern Middle Eastern Cuisine des Balaustine zeichnet Georgios Eleftheriadis, Area F&B Director Central Eastern & Southern Europe der Radisson Hotel Group, verantwortlich.

Executive Chef ist Julien Diercks, der zuvor im Radisson Blu Hotel Köln die Küche geleitet hat. Das neue Stuttgarter Restaurant verfügt über eine offene Showküche. Natürlich haben die Gäste des Restaurants dank der Lage im zehnten Stock einen tollen Blick über die Stadt.

Die Gäste können in der warmen Jahreszeit aber auch im Freien auf der Außenterrasse speisen. Die Terrasse des Balaustine hat seit kurzem geöffnet und bietet rund 70 weitere Sitzplätze.

(Radisson Blu/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Das neue block House im Deutschlandhaus von Außen.
Gastronomie
Gastronomie

Neues Block House Restaurant im Deutschlandhaus

Das Steakrestaurant hat sein nunmehr 47. Haus in Deutschland Mitte Mai geöffnet. Gründer Eugen Block ist der Hansestadt Hamburg aus tiefstem Herzen verbunden. Daher ist es nicht verwunderlich, dass es dort mittlerweile 14 Standorte gibt.
Einen schönen Ausblick auf Rom sowie eine Auswahl an Getränken und italienischen Snacks bietet die Rooftop-Bar in der achten Etage. (Foto: © Radisson)
Neueröffnung
Neueröffnung

Neues Radisson Collection Hotel in Rom

Die Präsenz der Gruppe in Italien wurde jetzt durch die Eröffnung des sechsten Hauses der Marke verstärkt. Das Palazzo befindet sich im Herzen des historischen Stadtzentrums. Während seiner Renovierung wurde sogar ein verborgenes archäologisches Juwel entdeckt.
Die Dream Machine von Radisson schafft neue Tagungs-Erfahrungen. (Foto: © Radisson)
KI
KI

Radisson schafft neue Anreize für Tagungsveranstalter

Die Hotelgruppe geht mit Künstlicher Intelligenz in eine neue Dimension. Um Veranstaltern die Möglichkeit zu bieten, ihre Angebote deutlich attraktiver zu gestalten, kommt jetzt die Dream Machine zum Einsatz.
Das erste spanische Restaurant von Akira Back im The Ritz-Carlton (Foto: © The Ritz-Carlton, Abama)
Japanische Kochkunst
Japanische Kochkunst

Erstes Akira Back Restaurant in Spanien

Das The Ritz-Carlton, Abama gibt eine neue Partnerschaft bekannt. Der Michelin-Koch Back wird in dem Luxushotel auf Teneriffa seine erste Destination des Landes öffnen. Die Marke umfasst bereits jetzt ein breites Spektrum an Restaurants auf der ganzen Welt.
Die künftige Rezeption im neuen Hotel Radisson Red in Berlin.
Expansion
Expansion

Radisson-Marke RED kommt nach Deutschland

In der Nähe des Kurfürstendamms in Berlin wird in baldiger Zukunft ein neues Hotel die Hauptstadtgäste begrüßen. Das zur Radisson Hotel Group gehörende Haus wird auch das erste in Deutschland unter einer neuen Marke sein.
Radisson Blu Hotel at Porsche Design Tower Stuttgart
Bilanz
Bilanz

Radisson Hotel Group meldet Unternehmensrekord

Rekord bei der Radisson Hotel Group: Die Hotelgruppe verzeichnete im Jahr 2023 ein beeindruckendes Wachstum und erweiterte ihr internationales Portfolio um die größte Anzahl an Zimmern, die sie bisher hatte. 
Le Burger eröffnet erste Burgermanufaktur in Hohenems.
Restauranteröffnung
Restauranteröffnung

Le Burger eröffnet in Vorarlberg erste Burgermanufaktur

Le Burger wird am 18. Januar die erste Burgermanufaktur in Hohenems eröffnen. Das Restaurant mit 150 Sitzplätzen bietet seinen Gästen selbstgebackene Buns, frisch faschiertes Fleisch und regionale Zutaten aus seiner Showküche.
Im neuen Restaurant Sicilia wird die moderne italienische Küche mit regionalen Produkten und internationalen Einflüssen kombiniert. (Foto: © Dalim Yeral)
Restauranteröffnung
Restauranteröffnung

Restaurant Sicilia bringt moderne italienische Küche nach Berlin-Charlottenburg

In Berlin-Charlottenburg hat das neue Restaurant Sicilia eröffnet. Es verbindet moderne italienische Küche mit regionalen Produkten und internationalen Einflüssen.