TV-Tipp

Neue Streaming-Serie mit Tim Raue

Luisa Jordan wurde von einem Kamerateam bei ihrer Arbeit begleitet.
Luisa Jordan wurde von einem Kamerateam bei ihrer Arbeit begleitet. (Foto: © Amazon-Prime/Warner bros)
Auf Amazon Prime läuft jetzt eine Food-Reality-Serie mit dem Starkoch. Hier zeigt, unter anderem, die junge Gastronomin und Namensgeberin von Jordan’s Untermühle, welche Höhen und Tiefen sie in der Spitzenküche durchlebt. Dabei beweist Luisa Jordan Zielstrebigkeit und Können. 
Freitag, 31.05.2024, 10:59 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

Ab dem 1. Juni 2024 ist die neue Food-Reality-Serie Star Kitchen mit Tim Raue exklusiv bei Prime Video zu sehen. In insgesamt sechs Episoden begleitet der renommierte Zwei-Sterne-Koch unter anderem die 29-jährige aufstrebende Küchenchefin Luisa Jordan durch ihren Alltag in dem nach ihr benannten Restaurant.

Luisa Jordan zeigt ihren Weg in die Spitzengastronomie

Für die hoteleigene Kulinarik in Lu’s Bunter Genuss zeichnet die Tochter des Hauses seit zwei Jahren verantwortlich. Im Rahmen der Serie gibt es spannende Einblicke in den persönlichen Lebensweg der gebürtigen Rheinland-Pfälzerin. 

Nach Stationen im Gourmetrestaurant Luce d’ Oro von Schloss Elmau und dem Zwei-Sterne-Restaurant Facil in Berlin führte dieser sie zurück nach Rheinhessen in das im Familienbesitz befindliche Genuss- und Wellnesshotel Jordan‘s Untermühle im beschaulichen Köngernheim bei Mainz.

Dreh war extrem spannend

„Das war Nervenkitzel pur“, stellt Luisa fest, wenn sie gefragt wird, wie es war, für und mit dem bekannten Sternekoch am Herd zu stehen. „Gemeinsam mit niemand geringerem als Tim Raue auf einem Funzelwagen durch die Köngernheimer Weinberge – das vergesse ich nie!“ 

Einzigartig, kreativ und kunterbunt sind auch die Gerichte der Protagonistin. Dafür kombinieren sie und ihr Team vorwiegend regionale Produkte mit Aromen aus aller Welt.

Aktuell stehen unter anderem Spargelsuppe mit Bärlauch und Macadamia, Stubenküken mit Zucchini und Senf oder auch Garnele mit Vadouvan und Brokkoli auf der Karte. Das Gastgeber-Gen und die Leidenschaft für den feinen Geschmack wurden Luisa von ihren Eltern in die Wiege gelegt.

Luisa Jordan ist in der Küche aufgewachsen

„Ich bin im Hotel aufgewachsen und habe sehr viel Zeit in der Küche verbracht. Neben mir wurde fleißig gekocht und ich habe das mit Playmobil nachgespielt.“ Dank der Zusatz-Ausbildung zur Ayurveda-Köchin sind Luisa Jordans Gerichte nicht nur lecker, sondern auch bekömmlich und wohltuend.

Angereichert mit persönlichen Einblicken in die Karriere von Tim Raue, dürfen sich die Zuschauer neben Luisa Jordan auch auf Episoden mit den teils bereits bekannten Nachwuchsstars der deutschen Kochszene Christoph Kunz, Ricky Saward, Alina Meissner-Bebrout und Stephan Krogmann freuen.

(Amazon-Prime-and-Warner bros/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

The Sweet Taste läuft ab dem 22. Februar mittwochs auf SAT.1
Fernseh-Tipp
Fernseh-Tipp

„The Sweet Taste“: Wer rockt die erste Folge?

Vom goldenen Cupcake zum süßen Löffel! Nach dem Erfolg von „Das große Promibacken“ lädt Sat.1 ab dem 22. Februar mittwochs um 20:15 Uhr zum Dessert: Wer sahnt in der neuen Kochshow „The Sweet Taste“ ab?
Johann Lafer in einer TV-Show
Gastspiel
Gastspiel

Johann Lafer wollte Priester werden

Der illustre Spitzenkoch wechselt kurzzeitig das Genre. Lafer hat eine Gastrolle in der erfolgreichen ARD-Telenovela „Rote Rosen“ angenommen. Dort spielt er, wenig überraschend, einen Chefkoch. Hätte seine Familie die finanziellen Mittel gehabt, hätte er im wahren Leben einen vollkommen anderen Weg eingeschlagen. 
Porträtaufnahme von Frank Rosin
TV-Tipp
TV-Tipp

Wer kocht das Beste für die Gäste?

Im Fernsehen geht es Anfang Juli heiß her. 33 Gäste bekommen 33 Teller und damit insgesamt 99 Gänge. Wer das alles kochen soll? Der Spitzenkoch Frank Rosin mit einem hochkarätigen Gegner in der neuen SAT.1-Koch-Show! In jeder Ausgabe darf Rosin sich mit einem anderen Kollegen duellieren. 
Moderatorin Esther Sedlaczek mit den Kandidaten des Teams "Raue": Tim und Katharina Raue. (Foto: © ARD/Uwe Ernst)
TV-Tipp
TV-Tipp

Tim Raue tritt im „Quizduell-Olymp“ an

Gemeinsam mit seiner Frau Katharina wird der Spitzenkoch am Freitag um 18:50 im Ersten gegen wahre Quiz-Profis antreten. Es geht um nichts Geringeres als die Ehre, 10.000 Euro und vielleicht auch ein wenig Spaß.  
Johann Lafer
TV-Tipp
TV-Tipp

Johann Lafer und Alexander Kumptner: Zwei Spitzenköche, zwei neue Kochshows

Am 13. Mai starten gleich zwei neue Koch-Shows: Bei Johann Lafer treten in seiner Show „Drei Teller für Lafer“ drei Kochgenerationen gegeneinander an. Der österreichische Spitzenkoch Alexander Kumptner sucht in „Das Schnäppchen-Menü – Drei Gänge, fertig, los!“ jeden Tag ein preisgünstiges und schmackhaftes Menü.
Tim Mälzer und Miguel Marques auf der Bühne in Bonn (Foto: © Alexander Koch)
Duell
Duell

Mälzer gegen den Koch des Jahres

Der Fernsehkoch Tim Mälzer, der für seine harten Sprüche berüchtigt ist, trat in Bonn gegen Miguel Marques, denn Sieger des renommierten Kochwettbewerbes an. Im TV ist das Duo am Sonntag, dem 14. April auf VOX zu bewundern.