Liefersevice

Neue Abholfunktion bei Lieferando

Liefern lassen oder selbst abholen: Deutschlands größte Online-Essensbestellplattform Lieferando.de hat sein Angebot mit der neuen Abholfunktion PICK-UP erfolgreich erweitert und bietet allen Kunden noch mehr Flexibilität bei der mobilen Bestellung.

Dienstag, 01.08.2017, 08:51 Uhr, Autor: Markus Jergler
Lieferando Kunden mit Lieferando Taschen

Lieferando.de weitet sein Angebot aus und bietet jetzt auch Abholung an. (Foto: © takeaway.com)

Bei Lieferando gibt es derzeit viele Neuerungen. Der erste innovative Schritt in eine moderne Zukunft war die Einführung der Bitcoin-Zahlungsmöglichkeit im vergangenen Monat. Nun also werden die Zustellvarianten für Speisen und Gerichte vielfältiger gestaltet. Der klassische Lieferservice läuft längst nicht mehr Kopf an Kopf mit den Erwartungen moderner Verbraucher. „In Deutschland werden bereits knapp 70 Prozent der Bestellungen über mobile Geräte getätigt. Mit unserem Angebot der Abholung von Gerichten als Alternative zur Lieferung kommen wir einem oft genannten Wunsch der Kunden nach.“, so Jörg Gerbig, Gründer und Geschäftsführer von Lieferando.de.

Der neue Service ist ab sofort deutschlandweit bei rund 11.000 Lieferando-Restaurants über die Android und iOS App von Lieferando.de verfügbar. (MJ)

Weitere Themen