Expansion

Juan Amador plant zweites Lokal in Wien

Das „Kitch Grill & Bar“ by Juan Amador soll als Casual-Dining-Konzept Mitte bis Ende März in der Innenstadt öffnen. Den Fokus will Amador auf Grillgerichten und Tapas legen. Auch eine Bar wird in dem neuen Lokal Platz haben.

Mittwoch, 01.03.2017, 10:43 Uhr, Autor: Clemens Kriegelstein
Juan Amador

Juan Amador bespielt bald auch einen zweiten Standort in Wien. (© Wikimedia)

Erst im Vorjahr ist der deutsche Spitzenkoch Juan Amador nach Wien gezogen und hat mit „Amador’s Wirtshaus und Greißlerei“ ein bemerkenswertes Mischkonzept aus legerem Genuss und Fine Dining in Grinzing eröffnet. In wenigen Wochen schon will Amador aber einen zweiten Standort in der Wiener Innenstadt aufsperren, berichtete die Zeitschrift Falstaff: „Kitch Grill & Bar“ by Juan Amador soll das neue Lokal heißen und wie der Name schon sagt werden Gerichte vom Grill hier im Vordergrund stehen. Überwiegend soll es Fleisch aus Österreich geben, aber auch internationale Spezialitäten wie Kobe-Beef sollen nicht fehlen. Dabei soll der Gast sich seine Gerichte durch eine Art Baukastensystem individuell zusammenstellen können. Für die Leitung vor Ort wird Amadors bisheriger Sous-Chef Oliver Drug zuständig sein.

In den ersten vier bis fünf Wochen wird nur am Abend geöffnet sein, danach soll es auch attraktive Mittagsangebote geben. Dazu soll es auch eine Bar mit attraktiven Bargerichten geben.

Weitere Themen