Promis

Jamie Oliver eröffnet neues Restaurant in München

Mitten in der bayerischen Landeshauptstadt will Starkoch Jamie Oliver ein neues Restaurant eröffnen. Nach bereits längerer Suche soll es nun in direkter Nähe zum englischen Garten losgehen.

Donnerstag, 17.11.2016, 12:20 Uhr, Autor: Markus Jergler
Jamie Oliver würzt Speisen

Jamie Oliver (© dpa)

Das neue Lokal des britischen Promi-Kochs soll zu dessen Kette „Jamie’s Italian“ gehören, so berichtet die süddeutsche Zeitung. Zu Beginn seien noch die Räume des Restaurants im Nationalmuseum im Gespräch gewesen. Willem Tielemann, der niederländische Lizenznehmer und Partner von Jamie Oliver, war jedoch scheinbar nicht gern gesehen.

Bei einer persönlichen Pressekonferenz, die im Dezember stattfinden soll, wird der Brite den genauen Standort des neuen Restaurants verraten. Bekannt ist bislang nur, dass es irgendwo in Schwabing rund um den englischen Garten eröffnen soll. (SZ.de/MJ)

Weitere Themen