Schnitzelvariationen

H-Hotels.com bringt neues Kulinarik-Konzept nach Bad Soden am Taunus

Schnitzel in Friedrichs Schnitzel-Bar
In der neuen Friedrichs Schnitzel-Bar im H+ Hotel in Bad Soden dreht sich alles um das Schnitzel. (Foto: © H-Hotels GmbH/Patrick Kuschfeld)
Im H+ Hotel Bad Soden gibt es ab sofort Friedrichs Schnitzel-Bar. Die Speisekarte ist vom traditionellen Schnitzel und kreativen Variationen des beliebten Gerichts, darunter auch vegetarische und vegane Optionen, geprägt.
Freitag, 09.02.2024, 13:10 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Friedrichs Schnitzel-Bar im H+ Hotel in Bad Soden ist das dritte Restaurant dieser Art. Die ersten beiden eröffneten im Herbst im H+ Hotel Eschborn und im H+ Hotel Lübeck. 

Schnitzel ist der Hauptakteur

Im Mittelpunkt der Speisekarte stehen der traditionsreiche Fleischklassiker und verschiedene Variationen des beliebten Gerichts. So finden sich neben Kalb-, Landuro-Schwein-, Kikok-Hähnchen- und Lachsforellenfiletschnitzel auch vegetarische und vegane Kohlrabi- sowie Austernpilzschnitzel auf der Karte. 

Die Beilagen reichen von Pilzragout mit Butterspätzle über Möhrengemüse mit Bratkartoffeln bis hin zu Süßkartoffelpüree mit Bohnenkernen und Teriyakidip.

Das Team des Restaurants serviert zudem eine feine Auswahl an Vorspeisen. Unter den Genuss-Tapas sind cremig rauchiges Lachsmousse, knusprige Maniok-Fritten mit zweierlei Dip und gebratene Blutwurst mit Apfelkompott. Mit Desserts wie Basilikumsorbet mit Beeren und Apfeltarte mit Vanillesoße ist die Auswahl sowohl kreativ als auch klassisch. 

Die Friedrichs Schnitzel-Bar im H+ Hotel Bad Soden hat insgesamt 64 Sitzplätze. (Foto: H-Hotels GmbH/Patrick Kuschfeld)
Die Friedrichs Schnitzel-Bar im H+ Hotel Bad Soden hat insgesamt 64 Sitzplätze. (Foto: H-Hotels GmbH/Patrick Kuschfeld)

Qualität im Fokus

Auf die Qualität der Produkte legt die Hotelgruppe H-Hotels.com großen Wert. Die Herkunftsorte des Fleischs und die Inhaltsstoffe der Speisen werden für Gäste nachvollziehbar kommuniziert. So stammt beispielsweise das Schweinefleisch aus Thüringen, das Hähnchenfleisch ist ausschließlich Kikok und für die Panade nutzen die Köche Brot regionaler Bäcker.

(H-Hotels.com/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

In Friedrichs Schnitzel-Bar gibt's verschiedene Schnitzelvarianten zum Ausprobieren.
Premiere
Premiere

Die H-Hotels präsentieren ein neues Kulinarik-Konzept

Schnitzel für alle und für jeden Geschmack: Ab sofort kommt im H+ Hotel Frankfurt Eschborn der beliebte Fleischklassiker auf den Teller. Doch Friedrichs Schnitzel-Bar hat mehr zu bieten als die originale Wiener Variante. 
Wirtschaftsdezernentin Manuela Matz, Olaf Heinrich GF Zollhafen Mainz, Thomas Haas CEO H-Hotels, Christian Farnleitner GF Soravia Tochtergesellschaft SoReal, Lisa Haus GF IHK Rheinhessen und Steffen Jans Leiter Kommunikation Landesvereinigung Unternehmensverbände Rheinland-Pfalz, feiern die Eröffnung des H2 Hotel Mainz. (Foto: © H-Hotels GmbH/Oliver Rösle)
Eröffnungsfeier
Eröffnungsfeier

H2 Hotel Mainz feierlich eröffnet

Bereits seit November 2023 empfängt das H2 Hotel Mainz seine Gäste. Nun wurde das Designhotel in der Rheinallee feierlich eröffnet. 
H2 Hotel Mainz
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

H2 Hotel Mainz eröffnet als Hommage an Johannes Gutenberg

Neueröffnung mit Stil: Das H2 Hotel Mainz der Gruppe H-Hotels.com bereichert ab sofort das Übernachtungsangebot der Landeshauptstadt. Inspiriert vom Erfinder des Buchdrucks, Johannes Gutenberg, spiegelt sich das Thema Druckkunst im gesamten Design des Hotels wider. 
Benjamin Schleef und Christian Dachs-Stoffel
Personalie
Personalie

Doppelter Zuwachs bei H-Hotels.com

H-Hotels.com befindet sich weiter auf Expansionskurs und baut auch in Sachen Personal aus. Zum Oktober bekommt die Gruppe zwei neue Gesichter, die in ihren Aufgabengebieten für einen reibungslosen Ablauf sorgen und damit die Positionierung des Unternehmens stärken sollen.
V. l. n. r.: Thomas Querl (Geschäftsführer H-Hotels GmbH), Christina Dinklage, Jochen Klauder, Thomas Haas (Geschäftsführer H-Hotels GmbH) (Foto: © H-Hotels.com)
Personalie
Personalie

H-Hotels.com: Hoteldirektor verabschiedet sich nach 40 Jahren in den Ruhestand

Eine Ära geht zu Ende: Nach über 40-jähriger Betriebszugehörigkeit bei H-Hotels.com ging Jochen Klauder, Hoteldirektor des H+ Hotel Goslar, am 31. August 2023 in den wohlverdienten Ruhestand. Wer wird seine Nachfolge antreten?
Beate Gohmert
Personalie
Personalie

Neue General Managerin im H+ Hotel Willingen

Im Sauerland gibt es frischen Wind in der Führungsetage des H+ Hotels Willingen: Seit dem 15. Juli 2023 verantwortet Beate Gohmert als General Managerin das Hotel. Damit vertieft sie ihre langjährige Erfahrung bei H-Hotels.com. 
H+ Hotel Balance Oberstaufen
Umbenennung
Umbenennung

Königshof Health & View wird zum H+ Hotel Balance Oberstaufen

Neues Konzept im Allgäu: Bereits seit 2020 im Management der H-Hotels firmiert der Königshof Health & View nun unter H+ Hotel Balance Oberstaufen. Mit neuem Namen und einer anderen Ausrichtung operiert es als eines von 32 Häusern der Marke H+ Hotels.
Stephanie Nierhaus wird neue Director Openings bei H-Hotels.com.
Personalie
Personalie

H-Hotels begrüßen Stephanie Nierhaus als Director Openings

Seit Mitte Mai ist Stephanie Nierhaus im Team von H-Hotels.com. Als neue Director Openings verantwortet sie alle Neueröffnungen. Mit über 20 Jahren Berufserfahrung wird sie diese Herausforderungen meistern.