Marken-Neuausrichtung

Eine neue Ära für Hans im Glück

Märchenhaft, feminin, glücklich – das ist die Formel, mit der Hans im Glück im Jahr 2010 an den Start ging. Ein Rezept, das gut aufging. Nun aber soll dieses weiterentwickelt werden.

Dienstag, 08.11.2022, 14:19 Uhr, Autor: Sarah Kleinen
Leuchtschild bzw. Logo der Burger-Kette Hans im Glück

Hans im Glück startet vegan ins neue Jahr. (Foto: ©Tobias Arhelger/stock.adobe.com)

„Wir haben im letzten Jahrzehnt Unglaubliches erreicht und offensichtlich sehr viel richtig gemacht. Es würde aber nicht unserem Selbstverständnis entsprechen, wenn wir jetzt sagen ‚immer weiter so‘. Stattdessen hinterfragen wir unsere Marke und die Art, wie wir kommunizieren immer wieder, um uns weiterzuentwickeln“, sagt Peter Prislin, Director Marketing Strategy & Communicatoin.

Lauter, schneller, selbstbewusster

Wie Hans im Glück diese Marken-Evolution umsetzt, zeigt sich unter anderem im neuen Spot, den das Unternehmen gerade lanciert hat. Der Fokus liegt hier klar auf den Produkten und der Vielfalt des Angebots.

Nicht nur kreativ geht das Burgerkonzept neue Wege. Es setzt auch verstärkt auf den Push durch Media Spendings, unter anderem durch Programmatic Advertising und Hyper-Local Targeting.

Youtube
Wir benötigen eine Einwilligung, um eingebundene Inhalte von YouTube anzuzeigen. Durch Aktivieren von Einwilligen und Inhalte anzeigen sind Sie damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte auf HOGAPAGE.de angezeigt werden. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung von YouTube.
HANS IM GLÜCK Burgergrill & Bar - Foodporn

„Der Spot inszeniert unsere Burger, Durstlöscher und andere Speisen auf eine neue Art und Weise und spricht vielleicht auch Menschen an, die uns bisher nicht auf dem Schirm haben. Die eingebundene Rabatt-Aktion ist zum einen ein Commitment an unser Preis-Leistungs-Versprechen, zum anderen ein Zeichen unsererseits, auf die aktuellen wirtschaftlichen Veränderungen, von denen natürlich auch unsere Gäste betroffen sind, zu reagieren“, erklärt Prislin die Intention des Films.

Weiterlesen

Weitere Themen