Expansion

Big Chefs zieht ins Westfield Centro ein

Auf der Promenade des Westfield Centro in Oberhausen ist ein weiteres Gastronomie-Angebot hinzugekommen: Die Restaurant-Marke „Big Chefs“ eröffnet hier ihr zweites Restaurant in Deutschland.
Freitag, 27.01.2023, 10:42 Uhr, Autor: Thiemo Welf-Hagen Wacker
Levantische Gerichte kommen bei Big Chefs auf den Teller.
Bei Big Chefs speisen die Gäste wie im Märchen aus 1001 Nacht. Es gibt levantische Klassiker, neu interpretiert. (Foto: © URW/Unibail-Rodamco-Westfield)

Levantinische und ägäische Gerichte mit moderner Interpretation – dafür steht die Restaurantkette seit der Gründung im Jahr 2007 in Ankara.  Mit ihrem Konzept bewirtet sie weltweit Gäste in 84 Filialen, davon 76 in der Türkei.

Weitere Expansionspläne gefasst

Vor rund einer Woche hat URW bereits angekündigt, dass Big Chefs auch eine Dependance im Westfield Hamburg-Überseequartier eröffnen wird.

Das Mixed-use-Quartier eröffnet im Frühjahr 2024.

Gamze Cizreli, Gründerin von Big Chefs, sagte: „Nachdem 2019 unser erstes deutsches Restaurant in Frankfurt eröffnete und wir coronabedingt in den vergangenen zwei Jahren pausieren mussten, freut es uns, unseren Expansionskurs in Deutschland und Europa fortzusetzen. Das Westfield Centro ist für uns ein attraktiver Standort, um unsere Zielgruppe zu erreichen und auch, um unser Konzept den Gästen in Deutschland näherzubringen. “

Über das Westfield Centro

Katharina Zeiler, Deputy Director of Leasing Austria & Germany bei Unibail-Rodamco-Westfield, kommentierte die Neueröffnung mit den Worten: „Mit fast 50 gastronomischen Konzepten, größtenteils verteilt auf die Promenade sowie die Food-Plaza ‚Coca Cola-Oase‘, bietet das Westfield Centro ein umfassendes Angebot und ist neben einer Retail- und Freizeit- auch eine überregional bekannte Gastronomie-Destination. Diesen bereits jetzt außergewöhnlichen Konzeptmix werden wir mit Big Chefs weiter ausdifferenzieren und dadurch insbesondere auch im Bereich Dining und erlebnisorientierte Gastronomie weiter an Attraktivität gewinnen.“

(Unibail-Rodamco-Westfield/Big Chefs)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Mitarbeiterinnen von Bram Ladage.
Wachstumskurs
Wachstumskurs

Bram Ladage expandiert in Deutschland

Aller guten Dinge sind drei: Das holländische Unternehmen mit Kultstatus bei den Pommesliebhabern wird Ende März einen weiteren deutschen Standort eröffnen. Bereits jetzt unterhält Bram Ladage zwei Betriebe in Essen.
Das Ruby Louise in der Mainmetropole.
Wachstum
Wachstum

Ruby Hotels nehmen Kurs auf Frankreich

Die Ruby Hotels wachsen weiter: Nun geht es unter der Leitung von CEO und Gründer Michael Struck an die französische Mittelmeerküste. Mitten in Marseille soll eine Bestandsimmobilie dem ersten Lean Luxury Hotel der Münchner Gruppe weichen.
Das Ruby Emma Amsterdam in den Niederlanden.
Wachstum
Wachstum

Ruby Gruppe treibt Expansion in Italien voran

Die Ruby Hotels unter Leitung von Gründer und CEO Michael Struck wollen weiter wachsen. Im Visier ist der Markt in Südeuropa. Nach Florenz wird die Münchner Hotelgruppe nun ein weiteres Haus in Italien eröffnen.
Da möchte man sich gleich auf die blaue Couch setzen.
Expansion
Expansion

Voco Hotels verzeichnen starkes Wachstum

Die Marke Voco Hotels ist überaus erfolgreich. Seit ihrer Einführung vor fünf Jahren hat sie sich prächtig entwickelt. Sie gilt als eine der am schnellsten wachsenden Brands der Premium-Kollektion der IHG Hotels & Resorts. Ein Meilenstein ist erreicht.
Aiden by Best Western in Herning, Dänemark
Expansion
Expansion

Aiden by Best Western verdoppelt weltweites Portfolio

Global auf Wachstumskurs: Die Lifestylemarke der BWH Hotel Group Aiden by Best Western startet in Skandinavien und Indien. Allein mit dem Markenlaunch im hohen Norden sind mehr als 30 neue Aiden-Hotels geplant. 
Blick über London.
Expansion
Expansion

Hyatt Regency London Albert Embankment eröffnet

Die Hyatt Hotels Corporation gibt die Eröffnung des Hyatt Regency London Albert Embankment bekannt. Das Hotel ist das achte Haus der Marke Hyatt in London und verdeutlicht die strategischen Wachstumspläne von Hyatt in Großbritannien für 2023 und darüber hinaus.
L'Osteria hell beleuchtet.
Wachstum
Wachstum

L’Osteria gibt konkrete Expansionspläne bekannt

L’Osteria verkündete bereits im Herbst hervorragende Geschäftszahlen. Jetzt plant das Unternehmen den nächsten wichtigen Schritt für die ambitionierte Wachstumsstrategie im kommenden Jahr.
Die B&B Hotels expandieren nach Dänemark.
Blick ins Ausland
Blick ins Ausland

B&B Hotels treiben internationale Expansion voran

Auf Wachstumskurs: Die B&B Hotels eröffnen Anfang April ihr erstes Haus in Dänemark. Im Rahmen der Expansionspläne im Bereich „Value for Money“ ist die Ausweitung des Portfolios ein weiterer Meilenstein.
Der Snackautomat ist rund um die Uhr im Einsatz.
Wachstum
Wachstum

Foodji möchte Position als Marktführer stärken

Frisches, gesundes Essen rund um die Uhr: Das Münchener Food-Tech Unternehmen betreibt intelligente Essensautomaten. Foodji möchte im Segment der autonomen Verpflegung weiter wachsen. Wie soll das gelingen?